Download 101 things i learned in law school in pdf or read 101 things i learned in law school in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get 101 things i learned in law school in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



101 Things I Learned In Law School

Author: Matthew Frederick
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1455509817
Size: 42.96 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 585
Download and Read
The complexities and nuances of the law are made accessible in this engaging, illustrated guide. From the structure of the court system to the mysteries of human motivation, 101 THINGS I LEARNED® IN LAW SCHOOL reveals the intricacies of the legal world through questions big and small: What is a legal precedent? What is foreseeability? How can a hostile witness help one's case? How is legal argument different from other forms of argument? What is the difference between honesty and truthfulness? Written by an experienced attorney and law instructor, and disarmingly presented in the unique format of the 101 THINGS I LEARNED® series, 101 THINGS I LEARNED® IN LAW SCHOOL is an invaluable resource for law students, graduates, lawyers, and general readers.

101 Things I Learned In Engineering School

Author: John Kuprenas
Publisher: Three Rivers Press
ISBN: 1524761974
Size: 27.79 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3218
Download and Read
Providing unique, accessible lessons on engineering, this title in the bestselling 101 Things I Learned® series is a perfect resource for students, recent graduates, general readers, and even seasoned professionals. An experienced civil engineer presents the physics and fundamentals underlying the many fields of engineering. Far from a dry, nuts-and-bolts exposition, 101 Things I Learned® in Engineering School uses real-world examples to show how the engineer's way of thinking can illuminate questions from the simple to the profound: Why shouldn't soldiers march across a bridge? Why do buildings want to float and cars want to fly? What is the difference between thinking systemically and thinking systematically? This informative resource will appeal to students, general readers, and even experienced engineers, who will discover within many provocative insights into familiar principles.

101 Things I Learned In Advertising School

Author: Tracy Arrington
Publisher: Three Rivers Press
ISBN: 0451496728
Size: 48.44 MB
Format: PDF, ePub
View: 6675
Download and Read
Providing unique, accessible lessons on advertising, this title in the bestselling 101 Things I Learned® series is a perfect resource for students, recent graduates, general readers, and even seasoned professionals. The advertising industry is fast paced and confusing, and so is advertising school. This installment in the 101 Things I Learned® series is for the student lost in a sea of jargon, data, and creative dead-ends. One hundred and one illustrated lessons offer thoughtful, entertaining insights into consumer psychology, media, audience targeting, creativity, and design, illuminating a range of provocative questions: Why is half of advertising bound to fail? Why should a mug in an ad be displayed with its handle to the right? How did the ban on cigarette advertising create more smokers? Why do people fall for propaganda? When doesn’t sex sell? Written by an experienced advertising executive and instructor, 101 Things I Learned® in Advertising School is sure to appeal to students, to seasoned professionals seeking new ways to craft an ad campaign, and to small-business owners looking to increase awareness of their brand.

101 Things I Learned In Urban Design School

Author: Matthew Frederick
Publisher: Three Rivers Press
ISBN: 0451496701
Size: 62.13 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5667
Download and Read
Providing unique, accessible lessons on urban design, this title in the bestselling 101 Things I Learned® series is a perfect resource for students, recent graduates, general readers, and even seasoned professionals. Students of urban design often find themselves lost between books that are either highly academic or overly formulaic, leaving them with few tangible tools to use in their design projects. 101 Things I Learned® in Urban Design School fills this void with provocative, practical lessons on urban space, street types, pedestrian experience, managing the design process, the psychological, social, cultural, and economic ramifications of physical design decisions, and more. Written by two experienced practitioners and instructors, this informative book will appeal not only to students, but to seasoned professionals, planners, city administrators, and ordinary citizens who wish to better understand their built world.

101 Things I Learned In Business School

Author: Michael W. Preis
Publisher: Grand Central Publishing
ISBN: 0446569569
Size: 11.82 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4579
Download and Read
101 THINGS I LEARNED® IN BUSINESS SCHOOL will cover a wide range of lessons that are basic enough for the novice business student as well as inspiring to the experienced practitioner. The unique packaging of this book will attract people of all ages who have always wondered whether business school would be a smart career choice for them. Judging by the growing number of people taking the GMATs (the entrance exam for business school) each year, clearly more people than ever are thinking about heading in this direction. Subjects include accounting, finance, marketing, management, leadership, human relations, and much more - in short, everything one would expect to encounter in business school. Illustrated in the same fun, gift book format as 101 THINGS I LEARNED® IN ARCHITECTURE SCHOOL, this will be the perfect gift for a recent college or high school grad, or even for someone already well-versed in the business world.

13 Dinge Die Mental Starke Menschen Nicht Tun

Author: Amy Morin
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104032858
Size: 68.13 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1557
Download and Read
Dieses Buch macht Sie stark! Und das sofort! Depression und Burnout sind für Amy Morin keine Fremdworte: Auf den Tag genau drei Jahre, nachdem sie ihre Mutter verloren hatte, starb ihr Mann ganz plötzlich an einem Herzinfarkt. Morin wurde mit nur 26 Jahren Witwe und musste selbst lernen, nach diesen schweren Schicksalsschlägen zu mentaler Stärke zu finden. Sie nutzte den Umbruch zum Neuanfang. Die Psychotherapeutin und Sozialpädagogin Amy Morin weiß: Wir alle sind nur so gut, wie unsere schlechtesten Angewohnheiten es zulassen. Sie sind wie eine schwere Last, sie behindern, ermüden und frustrieren. Sie halten uns davon ab, unser Potential voll auszunutzen, sie führen zu Depression und Burnout. Unsere mentale Stärke und Resilienz steigern wir, indem wir negative Verhaltens- und Denkmuster ablegen, wie z.B. in Selbstmitleid zu versinken, sofortige Erfolge zu erwarten oder das Alleinsein zu fürchten. Freuen wir uns stattdessen auf Veränderungen, besiegen wir unsere Ängste, werden wir glücklich und erfolgreich! Der erste Ratgeber mit einem ganz neuen Ansatz zur Verbesserung der mentalen Stärke und der Resilienz: mitreißend, effektiv und überzeugend!

Simplicity

Author: John Maeda
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783827430595
Size: 41.66 MB
Format: PDF, ePub
View: 6181
Download and Read
Weniger ist mehr, sagt man oft. Doch allzu häufig gilt auch: Einfach ist verdammt schwer. Dieses erhellende kleine Buch präsentiert die zehn Gesetze der Einfachheit für Wirtschaft, Technologie, Design und Alltag. "Simplicity" ist der Rettungsanker in einem Meer immer komplexerer Prozesse und zunehmend unüberschaubarer Funktionalitäten. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Menschen heutzutage gegen eine Technologie rebellieren, die ihnen zu kompliziert geworden ist, ob es sich um DVD-Recorder mit verwirrend vielfältigen Funktionen handelt oder um Software mit 75-MB-"Read me"-Anleitungen. Doch es gibt Gegenentwürfe: So hat das klare, extrem reduzierte Design des iPod den Welterfolg dieses kleinen Geräts begründet. Manchmal geraten wir allerdings in das "Simplicity"-Paradox: Wir möchten etwas, das einfach zu verstehen und leicht zu benutzen ist, aber dennoch soll es alle denkbaren hochkomplexen Aufgaben erfüllen. In diesem erfrischend kurzen und pointierten Buch stellt uns John Maeda zehn Gesetze vor, mit denen sich Einfachheit und Komplexität in Einklang bringen lassen – Leitlinien, wie wir aus Weniger Mehr machen können. Der Professor am renommierten Media Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und weltweit gefragte Grafikdesigner erkundet die Frage, wie wir das Konzept der "Verbesserung" so umdefinieren können, dass es nicht zwangsläufig Mehr bedeutet. Maedas erstes Gesetz heißt "Reduzieren", denn es ist nicht notwendigerweise hilfreich, neue technologische Features hinzuzufügen, bloss weil wir es könnten. Aber diejenigen Eigenschaften, die wir brauchen, sollten in einer vernünftigen Hierarchie organisiert sein (Gesetz 2), so dass die Nutzer nicht von Funktionen abgelenkt werden, die sie gar nicht brauchen. Maedas kompakter Führer zur „Simplicity“ im digitalen Zeitalter verdeutlicht, wie dieses Konzept zum Eckpfeiler von Organisationen und ihren Produkten werden kann – und warum es sich als treibende Kraft für Wirtschaft und Technologie erweisen wird. Wir können vieles vereinfachen, ohne Bedeutung und Nutzen einzubüßen. Und die Balance zwischen diesen Polen erreichen wir mit dem 10. Gesetz: "Einfachheit heißt, das Offensichtliche zu entfernen und das Bedeutsame hinzuzufügen."

Farbenblind

Author: Trevor Noah
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 364120643X
Size: 40.85 MB
Format: PDF, ePub
View: 6347
Download and Read
Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.

Die Zukunft Der Architektur In 100 Bauwerken

Author: Marc Kushner
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035482
Size: 30.18 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5402
Download and Read
Die Zukunft der Architektur hat schon begonnen – 100 faszinierende Bauwerke an ungewöhnlichen Orten Ein Pavillon aus Papier, eine aufblasbare Konzerthalle, ein Forschungslabor, das durch den Schnee laufen kann – von den Gebäuden von morgen wird mehr verlangt. Marc Kushner hat 100 innovative Gebäude auf der ganzen Welt ausgewählt, um sie uns in Bild und Text vorzustellen. Eine faszinierende Reise durch die Architektur der Zukunft.