Download a brief history of everyone who ever lived the stories in our genes in pdf or read a brief history of everyone who ever lived the stories in our genes in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get a brief history of everyone who ever lived the stories in our genes in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



A Brief History Of Everyone Who Ever Lived

Author: Adam Rutherford
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0297609394
Size: 59.15 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1623
Download and Read
This is a story about you. It is the history of who you are and how you came to be. It is unique to you, as it is to each of the 100 billion modern humans who have ever drawn breath. But it is also our collective story, because in every one of our genomes we each carry the history of our species - births, deaths, disease, war, famine, migration and a lot of sex. Since scientists first read the human genome in 2001 it has been subject to all sorts of claims, counterclaims and myths. In fact, as Adam Rutherford explains, our genomes should be read not as instruction manuals, but as epic poems. DNA determines far less than we have been led to believe about us as individuals, but vastly more about us as a species. In this captivating journey through the expanding landscape of genetics, Adam Rutherford reveals what our genes now tell us about history, and what history tells us about our genes. From Neanderthals to murder, from redheads to race, dead kings to plague, evolution to epigenetics, this is a demystifying and illuminating new portrait of who we are and how we came to be.

Das Gen

Author: Siddhartha Mukherjee
Publisher:
ISBN: 9783596032358
Size: 43.74 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4404
Download and Read

Genetik F R Dummies

Author: Tara Rodden Robinson
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527811478
Size: 63.53 MB
Format: PDF
View: 3816
Download and Read
Die Genetik ist eine der Naturwissenschaften, deren Wissen am schnellsten wächst und deren Erkenntnisse ständig in Bewegung und in der Diskussion sind. "Genetik für Dummies" erklärt, was überhaupt hinter diesem spannenden Thema steckt. Die Autorin Tara Rodden Robinson erklärt die Grundlagen der Vererbungslehre wie die Mendelschen regeln, wie Zellen aufgebaut sind und sie sich teilen. Sie zeigt, wie die DNA aufgebaut ist, wie sie kopiert und richtig in Proteine übersetzt wird. Außerdem geht sie auf die Bedeutung der Genetik in der Humanmedizin ein, wie Genmutationen und Erbkrankheiten entstehen. Sie erläutert, was beim Klonen passiert und was sich überhaupt hinter dem Begriff Gentechnik verbirgt. Auch die heißen Themen wie Stammzellentherapie und der Einsatz der Genetik in der Rechtsmedizin werden behandelt.

Eine Kurze Geschichte Von Jedem Der Jemals Gelebt Hat

Author: Adam Rutherford
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644000956
Size: 80.24 MB
Format: PDF
View: 6630
Download and Read
Wußten Sie, dass jeder von uns Karl den Großen zu seinen Vorfahren zählen kann? Dass Neandertaler mitnichten eine eigene Spezies sind, genetisch so etwas wie Rasse gar nicht existiert und die Rothaarigen allen Unkenrufen zum Trotz nicht aussterben werden? Wo kommen wir her? Was ist der Mensch? Seit das Genom, der komplette Erbgut-Satz eines Menschen, hunderttausendfach entschlüsselt («sequenziert») worden ist, erobert die Genforschung immer weitere Felder. Das Neueste: Weil unserem Genom auch die Evolution unserer Spezies eingeschrieben ist, schreiben Genforscher jetzt an der Seite von Archäologen und Historikern auch Menschheitsgeschichte.Sie haben dabei überraschende Erkewnntnisse gewonnen. Und manches Wissen von gestern erweist sich als Mythos, zumal inzwischen auch das Genmaterial sehr alter Knochenfunde «zum Sprechen» gebracht werden kann. Ein Science-Schmöker für jedermann, der sich für dieses neue Wissensfeld interessiert, zugleich gibt der Autor eine beiläufige Einführung für jedermann in die Vererbungslehre. 150 Jahre nach Darwin gibt Rutherford einen ausgezeichneten Überblick darüber, was wir inzwischen wissen können und auch darüber, was wir eben nicht wissen. «Eine brilliante, maßgebliche, überraschende, fesselnde Einführung in die Humangenetik. Wenn Sie wenig über die Geschichte des Menschen wissen, werden Sie verzaubert sein. Wenn Sie viel über die Geschichte des Menschen wissen, werden Sie verzaubert sein. So gut ist das.» Brian Cox «Meisterhaft, lehrreich und entzückend.» Peter Frankopan «Inspirierend und unterhaltsam.» Richard Dawkins

Die Wirklichkeit Die Nicht So Ist

Author: Carlo Rovelli
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644052514
Size: 52.46 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2118
Download and Read
Was ist Wirklichkeit? Existieren Raum und Zeit tatsächlich, wenn wir uns anschicken, die elementarsten Grundlagen unserer Existenz zu erforschen? Wie viel davon können wir überhaupt verstehen? Carlo Rovelli beschäftigt sich seit vielen Jahren damit, die Grenzen unseres Verstehens zu erweitern. In diesem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise, die von dem Realitätsverständnis der griechischen Klassik bis zur Schleifenquantengravitation führt. Ein großer Physiker unserer Zeit macht sich auf, uns ein neues Welt-Bild zu zeichnen: mit einem physikalischen Universum ohne Zeit, einer Raumzeit, die aus Schleifen und Körnchen besteht und in der Unendlichkeit nicht existiert. Einer Kosmologie, die ohne Urknall und Paralleluniversen auskommt und hier zum ersten Mal von einem ihrer «Erfinder» für ein breites Publikum einfach und ausführlich erklärt wird. Ein Buch über «die großen Herausforderungen der gegenwärtigen Naturwissenschaften, die all unser Wissen über die Natur in Frage stellen» (Rovelli).

A Brief History Of Everyone Who Ever Lived

Author: Adam Rutherford
Publisher: The Experiment
ISBN: 1615194940
Size: 62.70 MB
Format: PDF
View: 2241
Download and Read
National Book Critics Circle Award—2017 Nonfiction Finalist “Nothing less than a tour de force—a heady amalgam of science, history, a little bit of anthropology and plenty of nuanced, captivating storytelling.”—The New York Times Book Review, Editor's Choice A National Geographic Best Book of 2017 In our unique genomes, every one of us carries the story of our species—births, deaths, disease, war, famine, migration, and a lot of sex. But those stories have always been locked away—until now. Who are our ancestors? Where did they come from? Geneticists have suddenly become historians, and the hard evidence in our DNA has blown the lid off what we thought we knew. Acclaimed science writer Adam Rutherford explains exactly how genomics is completely rewriting the human story—from 100,000 years ago to the present.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 60.91 MB
Format: PDF
View: 811
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Das Geheime Leben Der B Ume

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Size: 56.99 MB
Format: PDF, ePub
View: 6556
Download and Read
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Warum Ist E Mc2

Author: Brian Cox
Publisher: Kosmos
ISBN: 3440152065
Size: 22.59 MB
Format: PDF, Docs
View: 1165
Download and Read
E = mc2 ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei Seiten derselben Medaille und die Lichtgeschwindigkeit c ist ihr Wechselkurs. Doch warum besteht dieses so einfache Verhältnis? Wie ist Albert Einstein zu diesem Schluss gekommen? Und welche Folgen für das Verständnis des Universums ergeben sich daraus? Brian Cox, Professor für Physik und in England durch seine Sendungen auf BBC sehr bekannt, hat sich zusammen mit seinem Kollegen Jeff Forshaw, Professor für theoretische Physik, die scheinbar einfache Einstein-Gleichung vorgenommen, um sie mit viel Energie ausführlich und verständlich zu erklären.

Der Seltsamste Mensch

Author: Graham Farmelo
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366256579X
Size: 79.42 MB
Format: PDF
View: 2581
Download and Read
Der seltsamste Mensch ist der mit dem Costa-Buchpreis ausgezeichnete Bericht über Paul Dirac, den berühmten Physiker, der manchmal als der englische Einstein bezeichnet wird. Er war einer der führenden Pioniere der großen Revolution in der Wissenschaft des zwanzigsten Jahrhunderts: der Quantenmechanik. Und er war 1933 der jüngste Theoretiker, der den Nobelpreis für Physik erhalten hatte. Dirac war seltsam wortkarg, nahm alles wörtlich und seine gehemmte Art zu kommunizieren und seine mangelnde Empathiefähigkeit wurden legendär. Während seiner erfolgreichsten Schaffensperiode bestanden seine Postkarten ins Elternhaus nur aus Berichten über das Wetter. Auf der Basis zuvor nicht entdeckter Unterlagen aus dem Familienarchiv verbindet Graham Farmelo eine kenntnisreiche Schilderung der wissenschaftlichen Leistungen mit einem einfühlsamen Portrait des Individuums Paul Dirac. Er zeigt einen Menschen, der trotz extremer sozialer Gehemmtheit fähig ist zur Liebe und zu treuer Freundschaft. Der seltsamste Mensch ist eine außerordentliche menschlich berührende Story ebenso wie ein fesselnder Bericht über eine der aufregendsten Zeiten der Wissenschaftsgeschichte.