Download a muslim woman in titos yugoslavia eugenia hugh m stewart 26 series on eastern europe in pdf or read a muslim woman in titos yugoslavia eugenia hugh m stewart 26 series on eastern europe in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get a muslim woman in titos yugoslavia eugenia hugh m stewart 26 series on eastern europe in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



A Muslim Woman In Tito S Yugoslavia

Author: Munevera Hadžišehović
Publisher: Texas A&M University Press
ISBN: 9781585443048
Size: 10.19 MB
Format: PDF, Docs
View: 4737
Download and Read
Born in a small river town in the largely Muslim province of Sandzak, Munevera Hadzisehovic grew up in an area sandwiched between the Orthodox Christian regions of Montenegro and Serbia, cut off from other Muslims in Bosnia and Herzegovina. Her story takes her reader from the urban culture of the early 1930s through the massacres World War II and the repression of the early Communist regime to the dissolution of Yugoslavia in the early 1990s. It sheds light on the history of Yugoslavia from the interwar Kingdom to the breakup of the socialist state. In poignant and vivid detail, Hadzisehovic paints a picture not only of her own life but of the lives of other Muslims, especially women, in an era and an area of great change. Readers are given a loving yet accurate portrait of Muslim customs pertaining to the household, gardens, food, and dating—in short of everyday life. Hadzisehovic writes from the inside out, starting with her emotions and experiences, then moving outward to the facts that concern those interested in this region: the role of the Ustashe, Chetnicks, and Germans in World War II, the attitude of Serb-dominated Yugoslavia toward Muslims, and the tragic state of ethnic relations that led to war again in the 1990s. Some of Hadzisehovic's experiences and many of her views may be controversial. She speaks of Muslim women's reluctance to give up the veil, the disadvantages of mixed marriages, and the problems caused by Serb and Croat nationalists. Her benign view of Italian occupation is in stark contrast to her depiction of bloodthirsty Chetnik irregulars. Her analysis of Belgrade's Muslims suggests that class differences were just as important as religious affiliation. In this personal, yet universal story, Hadzisehovic mourns the loss of two worlds—the orderly Muslim world of her childhood and the secular, multi-ethnic world of communist Yugoslavia.

Albanische Muslime In Der Waffen Ss

Author: Franziska A. Zaugg
Publisher: Verlag Ferdinand Schöningh
ISBN: 3657784365
Size: 72.56 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6959
Download and Read
Die Rekrutierung muslimischer Albaner für die Waffen-SS auf dem Gebiet des heutigen Kosovo ist eine historische Tatsache, die man zunächst kaum glauben kann. Bis heute wird dieses brisante Thema emotional diskutiert, insbesondere von Serben, Kosovaren und Albanern.Der Balkan wird in Darstellungen zum Zweiten Weltkrieg nur selten berücksichtigt. Benito Mussolini machte aus dem kleinen Balkanstaat Albanien eine italienische Kolonie, die er wirtschaftlich ausbeuten und militärisch als Brückenkopf gegen den Osten nutzen konnte. Nach Hitlers Balkanfeldzug 1941 wurde der Kosovo unter den Achsenmächte aufgeteilt: Italien erhielt Mittel- und Südkosovo, die zusammen mit Albanien zu "Großalbanien" vereint wurden, während der Nordkosovo unter deutsche Militärherrschaft kam. Auch die Deutschen hegten vielerlei Absichten: Einerseits sollten wichtige Rohstoffvorkommen in deutschen Besitz gebracht werden, andererseits versuchten sie, Soldaten zu rekrutieren, um die durch den Russlandfeldzug entstandenen enormen Verluste auszugleichen. Höhepunkt war der Aufbau der 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS "Skanderbeg".

Ein Prozess Modell

Author: Eugene Gendlin
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3495817042
Size: 51.38 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4906
Download and Read
In diesem Werk wird eine Kontinuität unterschiedlicher Lebensformen gedacht und somit eine klassische pragmatistische Idee in äußerst origineller Form weiterentwickelt. Gendlin entfaltet darin ein nicht-duales Verständnis von Körper, Gefühl und Sprache, vom komplexen Reichtum des Erlebens und dem kreativen Spielraum seiner Artikulierbarkeit. In acht Kapiteln entwickelt der Autor entlang den Charakteristiken der Körper-Umwelt-Interaktion die Komplexität eines Verhaltensraums, aus dem ein noch komplexerer symbolischer Raum entsteht. Dabei manifestiert sich ein explikatives Methodenverständnis, das den 'beschreibenden Standpunkt' verlässt und damit auch ein tradiertes Verständnis von innen und außen, von subjektiv und objektiv. Der kreative Prozess schafft sich auf diese Weise seine eigene Sprache. "Ein Prozess-Modell" öffnet neue Perspektiven hinsichtlich des philosophischen und kognitionswissenschaftlichen Problems der Körper-Geist-Spaltung. Es ist zudem ein sprachphilosophischer Grundlagentext, der verständlich macht, wieso Sprechen über Erfahrung diese verändern kann. Zugleich ist dies ein Text, der den Lesenden über die Möglichkeiten menschlichen Erlebens und Sprechens staunen lässt.

Brave New Brain

Author: Nancy C. Andreasen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642559514
Size: 50.53 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1955
Download and Read
Nancy Andreasen, führende Neurowissenschaftlerin, Herausgeberin des angesehenen American Journal of Psychiatry und ausgezeichnet mit der National Medal of Science, zeigt uns in ihrem neuen Buch die Zusammenhänge zwischen Gehirn und Genom. Dank modernster Methoden und Entdeckungen in Neurowissenschaften und Molekularbiologie wissen Forscher mehr denn je über die Funktionen des Gehirns. Die Autorin beschreibt auf faszinierende und verständliche Weise, wie alles zusammenhängt - von Milliarden kleinster Neuronen im Thalamus bis hin zur moralischen Kontrollinstanz im präfrontalen Kortex. Sie erklärt die Entschlüsselung des Genoms, dessen 30000-40000 Gene fast alle in irgendeiner Form in unserem Gehirn aktiv sind. In fesselnden Geschichten beleuchtet sie aber auch, wie sich psychische Störungen entwickeln und welche Auswirkungen sie auf Patienten und Angehörige haben. Nancy Andreasen gelingt der Brückenschlag zwischen hochkomplexen Inhalten und spannender Lektüre.

Abbe C

Author: Georges Bataille
Publisher:
ISBN: 9783882217704
Size: 69.24 MB
Format: PDF, Docs
View: 6817
Download and Read