Download a patriots history of the united states from columbuss great discovery to americas age of entitlement revised edition in pdf or read a patriots history of the united states from columbuss great discovery to americas age of entitlement revised edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get a patriots history of the united states from columbuss great discovery to americas age of entitlement revised edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



A Patriot S History Of The United States

Author: Larry Schweikart
Publisher: Penguin
ISBN: 0698173635
Size: 76.51 MB
Format: PDF, ePub
View: 1898
Download and Read
For the past three decades, many history professors have allowed their biases to distort the way America’s past is taught. These intellectuals have searched for instances of racism, sexism, and bigotry in our history while downplaying the greatness of America’s patriots and the achievements of “dead white men.” As a result, more emphasis is placed on Harriet Tubman than on George Washington; more about the internment of Japanese Americans during World War II than about D-Day or Iwo Jima; more on the dangers we faced from Joseph McCarthy than those we faced from Josef Stalin. A Patriot’s History of the United States corrects those doctrinaire biases. In this groundbreaking book, America’s discovery, founding, and development are reexamined with an appreciation for the elements of public virtue, personal liberty, and private property that make this nation uniquely successful. This book offers a long-overdue acknowledgment of America’s true and proud history.

Hillbilly Elegie

Author: J. D. Vance
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843715777
Size: 80.10 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6176
Download and Read
Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

Killing Jesus

Author: Bill O'Reilly
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426423987
Size: 49.12 MB
Format: PDF, ePub
View: 5113
Download and Read
Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und der biblischen Überlieferung entwerfen die Bestsellerautoren Bill O’Reilly und Martin Dugard ein groß angelegtes historisches Panorama um Leben und Sterben von Jesus von Nazareth. Die Autoren veranschaulichen die umwälzenden Ereignisse, die einen fundamentalen historischen Wandel in Gang setzten – die Christianisierung der römischen Welt.

Die K Rzeste Geschichte Europas

Author: John Hirst
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455850235
Size: 40.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7032
Download and Read
Über zweitausend Jahre Kulturgeschichte im Überblick - prägnant, anschaulich, humorvoll. John Hirst, Australiens bedeutendster Historiker, nimmt das Fernglas zur Hand und Europa ins Visier. Fakten und Ereignisse bringt er in einen fassbaren Zusammenhang und bietet einen einzigartigen Überblick über die europäische Kulturgeschichte. Mit Humor erzählt er vom Ende des römischen Schmierentheaters durch die Germanen, die unbeabsichtigt das Weströmische Reich übernehmen oder wie 1066 die Normannen England erobern und ihnen damit bis heute als Letzte ein Einfall in das Inselland gelingt. Spannende, überraschende und witzige Einblicke in die Entwicklung der europäischen Kultur - mit garantiertem Aha-Effekt.

Die Geschichte Der Usa F R Dummies

Author: Steve Wiegand
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527815503
Size: 42.41 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3603
Download and Read
Kaum ein Land polarisiert so sehr wie die USA. Sie werden bewundert, belächelt und geschmäht zugleich. Was macht dieses Land aus, das der Welt seinen Stempel aufdrückt wie kein anderes? Steve Wiegand zeigt Ihnen die Geschichte dieses Landes, er beginnt mit den Ureinwohnern, beschreibt Motivation und Engagement der Pilgerväter, den Unabhängigkeitskampf und den Bürgerkrieg. Ausführlich stellt er Politik und Gesellschaft der USA im 20. Jahrhundert dar: vom Ersten Weltkrieg bis zum Fall der Berliner Mauer. Abschließend zeigt er noch ein Amerika, das als einzige Supermacht seinen Platz in der Welt sucht. Fundiert und mit einem kritischen Blick auf Anspruch und Wirklichkeit beschreibt der Autor den Weg der USA von der Sklaverei bis zur Wahl von Donald Trump als US-Präsident.

Furcht

Author: Bob Woodward
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644002738
Size: 33.10 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1918
Download and Read
Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.