Download a skeptics guide to the mind what neuroscience can and cannot tell us about ourselves in pdf or read a skeptics guide to the mind what neuroscience can and cannot tell us about ourselves in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get a skeptics guide to the mind what neuroscience can and cannot tell us about ourselves in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



A Skeptic S Guide To The Mind

Author: Robert A. Burton, M.D.
Publisher: St. Martin's Press
ISBN: 125002840X
Size: 59.66 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4116
Download and Read
What if our soundest, most reasonable judgments are beyond our control? Despite 2500 years of contemplation by the world's greatest minds and the more recent phenomenal advances in basic neuroscience, neither neuroscientists nor philosophers have a decent understanding of what the mind is or how it works. The gap between what the brain does and the mind experiences remains uncharted territory. Nevertheless, with powerful new tools such as the fMRI scan, neuroscience has become the de facto mode of explanation of behavior. Neuroscientists tell us why we prefer Coke to Pepsi, and the media trumpets headlines such as "Possible site of free will found in brain." Or: "Bad behavior down to genes, not poor parenting." Robert Burton believes that while some neuroscience observations are real advances, others are overreaching, unwarranted, wrong-headed, self-serving, or just plain ridiculous, and often with the potential for catastrophic personal and social consequences. In A Skeptic's Guide to the Mind, he brings together clinical observations, practical thought experiments, personal anecdotes, and cutting-edge neuroscience to decipher what neuroscience can tell us – and where it falls woefully short. At the same time, he offers a new vision of how to think about what the mind might be and how it works. A Skeptic's Guide to the Mind is a critical, startling, and expansive journey into the mysteries of the brain and what makes us human.

Das Black Box Prinzip

Author: Matthew Syed
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430656
Size: 23.18 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4845
Download and Read
Analysieren statt vertuschen Menschen, die gezielt aus Fehlern lernen, anstatt sie zu vertuschen oder anderen in die Schuhe zu schieben, nennt Matthew Syed Black-Box-Denker. Dazu sind jedoch nur wenige in der Lage. Auch in vielen Unternehmen geht man mit Misserfolgen nicht offen und ohne Schuldzuweisungen um. Syed bietet aufschlussreiche Analysen für dieses Verhalten. Zu welchen Erfolgen hingegen ein offensiver Umgang mit Fehlern führen kann, zeigt Syed anhand konkreter Beispiele, aus der Welt des Sports oder von erfolgreichen Unternehmen wie Google, Pixar oder Dropbox.

Was Ihr Gehirn Gl Cklich Macht Und Warum Sie Genau Das Gegenteil Tun Sollten

Author: David DiSalvo
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642417124
Size: 21.36 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5149
Download and Read
Warum wir uns so oft selbst im Weg stehen Warum treffen wir immer wieder Entscheidungen, die unseren Bedürfnissen eigentlich zuwiderlaufen und unsere langfristigen Ziele gefährden? Warum setzen wir uns bewusst Versuchungen aus, die wir besser meiden sollten? Warum neigen wir dazu, statistisch völlig normalen Ereignissen eine höhere Bedeutung zuzuschreiben? Und warum beharren wir darauf, recht zu haben, wenn doch alles für das Gegenteil spricht? David DiSalvo enthüllt ein bemerkenswertes Paradox: Was unser Gehirn will, ist oft nicht das, was unser Gehirn braucht. Tatsächlich beruht vieles, was unser Gehirn „glücklich“ macht, auf Voreingenommenheiten und Verzerrungen, die in eine regelrechte Selbst-Sabotage münden können. Aber warum ist das so? Und können wir daran etwas ändern? Antworten auf diese Fragen findet der Autor in der Evolutions- und Sozialpsychologie, der Kognitionswissenschaft und Hirnforschung wie auch in Marketing und Wirtschaftswissenschaft. Und er setzt uns in die Lage, die Schwächen unseres Gehirns zu erkennen. Die Forschung, sagt DiSalvo, liefert zwar keine Patentlösungen, aber wertvolle Hinweise, wie wir unser Denkorgan überlisten und so ein erfüllteres Leben führen können. David DiSalvo nimmt seine Leser mit auf eine Rundreise zu all den Täuschungen, denen unser Geist unterliegt. Kein Aspekt des täglichen Lebens bleibt unberücksichtigt, vom Vorstellungsgespräch über das erste Date bis zu den Gefahren von eBay ... ein kurzweiliger Leitfaden über die Psyche, der Ihr Leben verändern könnte. New Scientist Dieses Buch ist das Schweizer Messer der Psychologie und Neurowissenschaft – handlich, praktisch und sehr, sehr nützlich. Joseph T. Hallinan, Pulitzer-Preisträger und Autor von Lechts oder rinks: Warum wir Fehler machen Der Autor David DiSalvo ist Wissenschaftsjournalist (u. a. für Scientific American Mind, Psychology Today und Wall Street Journal), Blogger und Buchautor.

The Wiley Handbook On The Aging Mind And Brain

Author: Matthew Rizzo
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118772075
Size: 40.53 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3512
Download and Read
A thought-provoking treatise on understanding and treating the aging mind and brain This handbook recognizes the critical issues surrounding mind and brain health by tackling overarching and pragmatic needs so as to better understand these multifaceted issues. This includes summarizing and synthesizing critical evidence, approaches, and strategies from multidisciplinary research—all of which have advanced our understanding of the neural substrates of attention, perception, memory, language, decision-making, motor behavior, social cognition, emotion, and other mental functions. Written by a plethora of health experts from around the world, The Wiley Handbook on the Aging Mind and Brain offers in-depth contributions in 7 sections: Introduction; Methods of Assessment; Brain Functions and Behavior across the Lifespan; Cognition, Behavior and Disease; Optimizing Brain Function in Health and Disease; Forensics, Competence, Legal, Ethics and Policy Issues; and Conclusion and New Directions. Geared toward improving the recognition, diagnosis, and treatment of many brain-based disorders that occur in older adults and that cause disability and death Seeks to advance the care of patients who have perceptual, cognitive, language, memory, emotional, and many other behavioral symptoms associated with these disorders Addresses principles and practice relevant to challenges posed by the US National Academy of Sciences and National Institute of Aging (NIA) Presents materials at a scientific level that is appropriate for a wide variety of providers The Wiley Handbook on the Aging Mind and Brain is an important text for neurologists, psychiatrists, psychologists, physiatrists, geriatricians, nurses, pharmacists, social workers, and other primary caregivers who care for patients in routine and specialty practices as well as students, interns, residents, and fellows.

Brain Changer

Author: David DiSalvo
Publisher: BenBella Books, Inc.
ISBN: 1939529018
Size: 22.89 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6517
Download and Read
Science-based actions that can transform the way we think—and feel. Drawing on the latest research in cognitive psychology, neuroscience, behavioral economics, and communications, the author of What Makes Your Brain Happy and Why You Should Do the Opposite replaces self-help with “science-help,” providing practical steps to change your thinking and your life. The human mind operates via a series of “feedback loops” generated in the brain. By identifying how these systems work, this book reveals that we can actually redirect our thinking through metacognition—a tool for thinking about thinking—to influence the brain’s response. Using relatable examples and tackling major aspects of our lives including relationships, careers, physical health, and personal development, David DiSalvo demonstrates how the brain’s enormous capacity to adapt is the most crucial factor influencing how we feel and act—a powerful tool we can control to change our lives.

Psychotherapy In An Age Of Neuroscience

Author: Joel Paris
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190601019
Size: 15.58 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7061
Download and Read
Psychotherapy In an Age of Neuroscience is a critique of the neuroscience model that dominates contemporary psychiatric practice. It shows that while the neurosciences have made great advances, this line of research has thus far had little application to the care of patients. It criticizes theover-use of psychopharmacological interventions for common mental disorders such as depression, anxiety, and substance use. It examines why many, if not most, psychiatrists are seeing patients for 15-minute "med checks" oriented to current symptoms and DSM criteria, and are not taking the time tobecome familiar with the lives of their patients.The book shows that effective psychotherapeutic interventions are being under-utilized. It proposes that psychiatric practice include the use of psychotherapies that are brief and evidence-based. While most therapy will need to be carried out by psychologists and other mental health professionals,psychiatrists should take on the most complex and difficult cases that require both medication and therapy. By integrating biological and psychosocial interventions, psychiatrists can regain their reputation for breadth of vision and humanism.

Wer Bin Ich Wenn Ich Online Bin

Author: Nicholas Carr
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641080681
Size: 46.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7107
Download and Read
Wie beeinflusst sie Körper und Geist? Heute schon gegoogelt? Im Durchschnitt sind die Deutschen etwa zweieinhalb Stunden täglich online. Neuesten Studien zufolge, so zeigt Bestsellerautor und IT-Experte Nicholas Carr, bewirkt bereits eine Onlinestunde am Tag erstaunliche neurologische Prägungen in unserem Gehirn. Wer das Internet nach Informationen, sozialen Kontakten oder Unterhaltung durchforstet, verwendet, anders als beim Buch- oder Zeitunglesen, einen Großteil seiner geistigen Energie auf die Beherrschung des Mediums selbst. Und macht sich um die Inhalte, buchstäblich, keinen Kopf. Die Folge: Im Internetzeitalter lesen wir oberflächlicher, lernen wir schlechter, erinnern wir uns schwächer denn je. Von den Anpassungsleistungen unseres Gehirns profitieren nicht wir, sondern die Konzerne, die mit Klickzahlen Kasse machen. In seinem neuen Buch verbindet Carr, zwanzig Jahre nach Entstehung des World Wide Web, seine medienkritische Bilanz mit einer erhellenden Zeitreise durch Philosophie-, Technologie- und Wissenschaftsgeschichte – von Sokrates’ Skepsis gegenüber der Schrift, dem Menschen als Uhrwerk und Nietzsches Schreibmaschine bis zum User als Gegenstand aktueller Debatten und Studien. Und er vermittelt – jenseits von vagem Kulturpessimismus – anhand greifbarer Untersuchungen und Experimente, wie das Internet unser Denken verändert.

Wie Ich Die Entscheidenden 10 Gl Cklicher Wurde

Author: Dan Harris
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423428767
Size: 53.88 MB
Format: PDF, ePub
View: 5501
Download and Read
Ein ehrliches Versprechen Als Dan Harris während der Moderation von »Good Morning America« vor laufender Kamera eine Panikattacke erleidet, ist ihm klar, dass er etwas ändern muss. Zeit seines Lebens ein Skeptiker, lässt er sich auf eine Interviewserie mit bedeutenden spirituellen Lehrern ein: Eckart Tolle, Deepak Chopra, Mark Epstein, Joseph Goldstein, Jon Kabat-Zinn, dem Dalai Lama und Sharon Salzberg. Dabei erfährt er einiges über Achtsamkeit. Harris erkennt, dass er die Stimme in seinem Kopf besiegen muss, die ihn immer mehr unter Stress setzt. Und heute weiß er: Durchatmen und Innehalten kann wirklich helfen.

Gl Ck

Author: Matthieu Ricard
Publisher: Langen Mueller Herbig
ISBN: 348506050X
Size: 77.59 MB
Format: PDF
View: 328
Download and Read
Der bekannte buddhistische Weisheitslehrer verbindet auf einzigartige Weise neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit der spirituellen Praxis des Buddhismus. Glück ist kein Zufall, sondern jeder kann es lernen. Matthieu Ricard gibt revolutionäre neue Einblicke in das, was wir als Glück im Leben bezeichnen, und zeigt, wie wir den Geist so verändern können, dass wir tiefes Glück empfinden. Glück entsteht, wissenschaftlich messbar, aus einem inneren Gleichgewicht von Körper und Geist. Es ist das Resultat einer inneren Reifung, die ganz allein von uns abhängt und die wir Tag für Tag verfolgen können. Konkrete Übungen und Meditationsanleitungen am Ende jedes Kapitels weisen einen klaren Weg zu einem glücklicheren Leben. Das Vorwort schrieb Daniel Goleman, Autor der Bestseller "Emotionale Intelligenz" und "Die heilende Kraft der Gefühle".