Download advanced visual quantum mechanics in pdf or read advanced visual quantum mechanics in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get advanced visual quantum mechanics in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Advanced Visual Quantum Mechanics

Author: Bernd Thaller
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9780387271279
Size: 65.44 MB
Format: PDF
View: 4395
Download and Read
Visual Quantum Mechanics is a systematic effort to investigate and to teach quantum mechanics with the aid of computer-generated animations. Although it is self-contained, this book is part of a two-volume set on Visual Quantum Mechanics. The first book appeared in 2000, and earned the European Academic Software Award in 2001 for oustanding innovation in its field. While topics in book one mainly concerned quantum mechanics in one- and two-dimensions, book two sets out to present three-dimensional systems, the hydrogen atom, particles with spin, and relativistic particles. Together the two volumes constitute a complete course in quantum mechanics that places an emphasis on ideas and concepts, with a fair to moderate amount of mathematical rigor.

Visual Quantum Mechanics

Author: Bernd Thaller
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 0387989293
Size: 69.51 MB
Format: PDF
View: 5037
Download and Read
"Visual Quantum Mechanics" uses the computer-generated animations found on the accompanying material on Springer Extras to introduce, motivate, and illustrate the concepts explained in the book. While there are other books on the market that use Mathematica or Maple to teach quantum mechanics, this book differs in that the text describes the mathematical and physical ideas of quantum mechanics in the conventional manner. There is no special emphasis on computational physics or requirement that the reader know a symbolic computation package. Despite the presentation of rather advanced topics, the book requires only calculus, making complicated results more comprehensible via visualization. The material on Springer Extras provides easy access to more than 300 digital movies, animated illustrations, and interactive pictures. This book along with its extra online materials forms a complete introductory course on spinless particles in one and two dimensions.

Lehrbuch Der Mathematischen Physik

Author: Walter Thirring
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3709166462
Size: 31.72 MB
Format: PDF, Docs
View: 5296
Download and Read
In der Quantentheorie werden Observable durch Operatoren im Hilbert-Raum dargestellt. Der dafür geeignete mathematische Rahmen sind die Cx - Algebren, welche Matrizen und komplexe Funktionen verallgemeinern. Allerdings benötigt man in der Physik auch unbeschränkte Operatoren, deren Problematik eigens untersucht werden muß. Dementsprechend werden zunächst mathematische Fragen studiert und dann die Methoden auf atomare Systeme angewandt. Obgleich man außer dem Wasserstoffatom kaum explizit lösbare Probleme findet, lassen sich nicht nur allgemeine qualitative Fragen, etwa bezüglich des Energiespektrums und Streuverhaltens, beantworten, sondern auch quantitativ kann man auch für kompliziertere Systeme für meßbare Größen Schranken teils befriedigender Genauigkeit finden. Inhaltsverzeichnis: Einleitung: Die Struktur der Quantentheorie; Größenordnungen atomarer Systeme.- Die mathematische Formulierung der Quantenmechanik: Lineare Räume; Algebren; Darstellungen im Hilbertraum; Einparametrige Gruppen; Unbeschränkte Operatoren und quadratische Formen.- Quantendynamik: Das Weyl-System; Der Drehimpuls; Die Zeitentwicklung; Der Limes t ; Störungstheorie; Stationäre Streutheorie.- Atomare Systeme: Das Wasserstoffatom; Das H-Atom in äußeren Feldern; Heliumartige Atome; Streuung am einfachen Atom; Komplexe Atome; Kernbewegung und einfache Moleküle.

Advanced Visual Quantum Mechanics

Author: Robert B. Griffiths
Publisher:
ISBN: 9781681179810
Size: 64.49 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2272
Download and Read
Quantum mechanics is an imperative academic achievement of the 20th century. It is one of the more complicated fields in physics that has exaggerated our understanding of nano-meter length scale systems vital for chemistry, materials, optics, and electronics. Quantum mechanics has played an important role in photonics, quantum electronics, and micro-electronics. But many more emerging technologies require the understanding of quantum mechanics; and hence, it is important that scientists and engineers understand quantum mechanics better. In the strange world of quantum mechanics the application of visualization techniques is largely pleasing, for it allows us to portray phenomena that cannot be seen by any other means. Visual Quantum Mechanics relies a great deal on visualization as a tool for mediating details knowledge. Advanced Visual Quantum Mechanics is intended to explain the basic concepts and phenomena of quantum mechanics by means of visualisation. With an introduction to quantum information theory, this book integrates selected topics from atomic physics - spherical symmetry, the hydrogen atom, and particles with spin. There have been tremendous strides in the field of quantum information, this book introduces relativistic quantum theory, emphasizing its important applications in condensed matter physics. It explores relativistic quantum mechanics and the strange behavior of Dirac equation solutions. The book places an emphasis on ideas and concepts, with a fair to moderate amount of mathematical thoroughness. This book will serve as valuable guide to instruct quantum mechanics to graduate students, engineers, as well as for researchers and scientists.

Quantenmechanik Auf Dem Personalcomputer

Author: Siegmund Brandt
Publisher:
ISBN: 9783642782299
Size: 10.38 MB
Format: PDF
View: 4843
Download and Read
Quantenmechanik auf dem Personalcomputer beschreibt das in seiner Art einzigartige interaktive Programm IQ, mit dessen Hilfe man sich die Grundlagen der Quantenmechanik anhand von Graphiken veranschaulichen kann. Die beigefügte 3 1/2'' MS-DOS Diskette enthält drei Programme, die je nach Bedarf ohne Koprozessor, mit Koprozessor oder sogar mit einem 32 bit Prozessor lauffähig sind. In einem ausführlichen Begleittext werden u.a. die Bewegung eines freien Teilchens, gebundene Zustände und Streuung in einer und drei Dimensionen sowie spezielle Funktionen der mathematischen Physik behandelt. Durch freie Wahl der Eingabeparamenter können unterschiedliche Problemstellungen anschaulich gelöst werden. 284 auf das Programm abgestimmte Übungen machen Buch und Programm zu einem unentbehrlichen Studienbegleiter.

Methoden Der Quantenmechanik Mit Mathematica

Author: James M. Feagin
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662087030
Size: 10.38 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2980
Download and Read
Methoden der Quantenmechanik mit Mathematica wendet sich an interessierte Studenten der Physik und Mathematik, die Zugang zu Mathematica haben und dieses umfassende Computer-Algebra-System konsequent auf quantenmechanische Probleme anwenden wollen. Das Buch schöpft die symbolischen, numerischen und grafischen Möglichkeiten von Mathematica voll aus und bietet einen einzigartigen Zugang zur modernen Quantenmechanik. Die 3 1/2" Begleitdiskette enthält sämtliche Mathematica Eingabezeilen sowie die Ergänzungsangaben im Text, so daß der Anwender alle mathematischen Rechenschritte im Buch gleich auf dem Computer nachvollziehen kann. Die Diskette ist für alle IBM -kompatible Systeme sowie für Macintosh und UNIX geeignet.

Funktionentheorie

Author: Eberhard Freitag
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662073501
Size: 45.74 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 698
Download and Read
Die komplexen Zahlen haben ihre historischen Wurzeln im 16. Jahrhundert, sie entstanden bei dem Versuch, algebraische Gleichungen zu lösen. So führte schon G. CARDANO (1545) formale Ausdrücke wie zum Beispiel 5 ± V-15 ein, um Lösungen quadratischer und kubischer Gleichungen angeben zu können. R. BOMBELLI rechnete um 1560 bereits systematisch mit diesen Ausdrücken 3 und fand 4 als Lösung der Gleichung x = 15x + 4 in der verschlüsselten Form 4 = ~2 + V-121 + ~2 - V-121. Auch bei G. W. LEIBNIZ (1675) findet man Gleichungen dieser Art, wie z.B. J 1 + V-3 + J 1 - V-3 = v6. Im Jahre 1777 führte L. EULER die Bezeichnung i = yCI für die imaginäre Einheit ein. Der Fachausdruck "komplexe Zahl" stammt von C. F. GAUSS (1831). Die strenge Einführung der komplexen Zahlen als Paare reeller Zahlen geht auf W. R. HAMILTON (1837) zurück. Schon in der reellen Analysis ist es gelegentlich vorteilhaft, komplexe Zahlen einzuführen. Man denke beispielsweise an die Integration rationaler Funktio nen, die auf der Partialbruchentwicklung und damit auf dem Fundamentalsatz der Algebra beruht: Über dem Körper der komplexen Zahlen zerfällt jedes Polynom in ein Produkt von Linearfaktoren.

Qed

Author: Richard P. Feynman
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492959865
Size: 28.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1298
Download and Read
Richard P. Feynman (1918–1988) erhielt 1965 für seine Beiträge zur Quantenelektrodynamik (QED) den Nobelpreis für Physik. Seine spektakulären Arbeiten zur »Theorie des Lichts und der Materie« erklärt der »brillanteste, respektloseste und einflussreichste theoretische Physiker der Nachkriegszeit« (The New York Times) hier auch für Nichtphysiker.

Mathematica Und C In Der Modernen Theoretischen Physik

Author: Jens-Peer Kuska
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642604943
Size: 42.11 MB
Format: PDF, ePub
View: 297
Download and Read
Die Behandlung von Problemen der Theoretischen Physik umfaßt die Modellbildung, die mit Mitteln der analytischen Mathematik durchgeführte Vorarbeit sowie die numerische Modellierung. Mathematica und C in der modernen Theoretischen Physik zeigt anhand ausgesuchter Beispiele aus klassischer Mechanik, nichtlinearer Dynamik, Elektrostatik und Quantenmechanik das geschickte Vorgehen mit Mathematica in Verbindung mit der numerischen Modellierung mit C. Das Buch eignet sich für Studierende der Physik und Mathematik sowie für Dozenten, die Demonstrationen für Seminar oder Vorlesung suchen. Die CD-ROM enthält vollständige Quelltexte und Programme für Windows, Linux und Solaris. Die C-Programme entsprechen dem ANSI-Standard und wurden für Windows, Borland C2.0 für OS/2, Watcom C 10.6 u.a. getestet.