Download afghanistan political frailty and external interference routledge studies in middle eastern history in pdf or read afghanistan political frailty and external interference routledge studies in middle eastern history in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get afghanistan political frailty and external interference routledge studies in middle eastern history in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Afghanistan

Author: Nabi Misdaq
Publisher: Routledge
ISBN: 1135990174
Size: 78.54 MB
Format: PDF
View: 2524
Download and Read
Afghan society is analyzed from a fresh standpoint in this book which discusses the country’s two and a half centuries of socio-political disquiet and outside interference. The author explores the continuous struggle between the central government and the cornerstone of the present state, the tribes. In its examination of the interchange between the centre and the periphery, the book presents a compelling review of Afghan history, the role of Islam and the contemporary theories of state, Islam, nationalism, ethnicity, and tribalism. In addition, Misdaq considers Afghanistan’s dynamism and long established custom of dealing with foreign invaders. Covering the Soviet occupation, ethnic conflicts and the US invasion, the book examines Afghan resilience and the capacity to raise an army of fighting men. Written by a well-respected authority on the region, the book highlights past mistakes which should not be repeated and recommends the way forward for this troubled nation.

Educational Policies In Pakistan Afghanistan And Tajikistan

Author: Dilshad Ashraf
Publisher: Lexington Books
ISBN: 1498505341
Size: 74.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7334
Download and Read
This book analyzes the successes and impediments of various educational policies in Pakistan, Tajikistan, and Afghanistan. The authors analyze how current and past discourses on gender, religion, culture, politics, and the economy affect formal education and communal transformation in mountainous regions.

The Secret Anglo French War In The Middle East

Author: Meir Zamir
Publisher: Routledge
ISBN: 1317657403
Size: 31.64 MB
Format: PDF
View: 6613
Download and Read
The role of intelligence in colonialism and decolonization is a rapidly expanding field of study. The premise of The Secret Anglo-French War in the Middle East is that intelligence statecraft is the "missing dimension" in the established historiography of the Middle East during and after World War II. Arguing that intelligence, especially covert political action and clandestine diplomacy, played a key role in Britain's Middle East policy, this book examines new archival sources in order to demonstrate that despite World War II and the Cold War, the traditional rivalry between Britain and France in the Middle East continued unabated, assuming the form of a little-known secret war. This shadow war strongly influenced decolonization of the region as each Power sought to undermine the other; Britain exploited France's defeat to evict it from its mandated territories in Syria and Lebanon and incorporate them in its own sphere of influence; whilst France’s successful use of intelligence enabled it to undermine Britain's position in Palestine, Egypt, Saudi Arabia and Iraq. Shedding new light on the clandestine Franco-Zionist collaboration against Britain in the Middle East and the role of the British secret services in the 1948 Arab-Jewish war in Palestine, this book, which presents close to 400 secret Syrian and British documents obtained by the French intelligence, is essential reading for scholars with an interest in the political history of the region, inter-Arab and international relations, and intelligence studies.

International Bibliography Of Historical Sciences 2006

Author: Massimo Mastrogregori
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110231409
Size: 42.55 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1354
Download and Read
Die IBOHS verzeichnet jahrlich die bedeutendsten Neuerscheinungen geschichtswissenschaftlicher Monographien und Zeitschriftenartikel weltweit, die inhaltlich von der Vor- und Fruhgeschichte bis zur jungsten Vergangenheit reichen. Sie ist damit die derzeit einzige laufende Bibliographie dieser Art, die thematisch, zeitlich und geographisch ein derart breites Spektrum abdeckt. Innerhalb der systematischen Gliederung nach Zeitalter, Region oder historischer Disziplin sind die Werke nach Autorennamen oder charakteristischem Titelhauptwort aufgelistet."

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 11.95 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 774
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Tod Wird Euch Finden

Author: Lawrence Wright
Publisher: DVA
ISBN: 3641019087
Size: 45.82 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6252
Download and Read
In einer packenden Erzählung schildert der Journalist Lawrence Wright erstmals umfassend die Vorgeschichte des 11. September. Vier Männer stehen im Mittelpunkt: Osama Bin Laden und seine Nummer zwei, Aiman al-Sawahiri, der FBI-Mann John O’Neill und der saudische Geheimdienstchef Turki al-Faisal. Meisterhaft verknüpft Wright ihre Lebenswege zu einem Gesamtbild der Ereignisse, Wendepunkte, Versäumnisse und Fehleinschätzungen, die den Anschlägen vorangingen. »Wo ihr auch sein mögt, der Tod wird euch finden, und wäret ihr im hohen Turm.« Mit diesen dem Koran entlehnten Worten mahnte Osama Bin Laden seine Kämpfer, furchtlos dem Tod entgegenzusehen. Im Rückblick lassen sie sich auch als düstere Warnung an den Feind lesen, dessen Hochhaustürme in New York zum Angriffsziel wurden. Osama Bin Ladens Aufstieg zum bekanntesten Terroristen des 21. Jahrhunderts bildet einen der Erzählstränge in der bislang vollständigsten Rekonstruktion der Vorgeschichte des 11. September durch den Journalisten Lawrence Wright. Daneben verfolgt Wright, der jahrelang recherchierte und Hunderte von Interviews führte, den Werdegang des al-Qaida-Mitstreiters Aiman al-Sawahiri, des obersten Terroristenfahnders des FBI, John O’Neill, der ausgerechnet in den Trümmern des World Trade Centers starb, sowie des saudischen Königssohns Turki al-Faisal, der als Geheimdienstchef seines Landes zwischen beiden Welten wandelte. Zu einer fesselnden Erzählung verwoben, erhellen die Lebensgeschichten zugleich die Hintergründe des Anschlags: die wachsende Radikalisierung der Islamisten, die Zerrissenheit arabischer Staaten, die widersprüchliche Haltung des Westens. Eine unglaublich spannende und gewinnbringende Lektüre. • Ein tiefer Einblick in Denken und Handeln der al-Qaida-Führer und ihrer wichtigsten Kontrahenten • Eines der besten Bücher des Jahres 2006 in Großbritannien und Amerika, Pulitzer-Preis 2007