Download africa a biography of the continent in pdf or read africa a biography of the continent in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get africa a biography of the continent in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Africa

Author: John Reader
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141926937
Size: 27.95 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5877
Download and Read
Drawing on many years of African experience, John Reader has written a book of startling grandeur and scope that recreates the great panorama of African history, from the primeval cataclysms that formed the continent to the political upheavals facing much of the continent today. Reader tells the extraordinary story of humankind's adaptation to the ferocious obstacles of forest, river and desert, and to the threat of debilitating parasites, bacteria and viruses unmatched elsewhere in the world. He also shows how the world's richest assortment of animals and plants has helped - or hindered - human progress in Africa.

Africans

Author: John Iliffe
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780521484220
Size: 76.72 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7288
Download and Read
This history of Africa from the origins of mankind to the South African general election of 1994 refocuses African history on the peopling of an environmentally hostile continent. The social, economic and political institutions of the African continent were designed to ensure survival and maximize numbers, but in the context of medical progress and other twentieth-century innovations these institutions have bred the most rapid population growth the world has ever seen. The history of the continent is thus a single story binding living Africans to the earliest human ancestors.

The Fate Of Africa

Author: Martin Meredith
Publisher: PublicAffairs
ISBN: 1610391322
Size: 28.29 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2283
Download and Read
First published in 2005, The Fate of Africa was hailed by reviewers as "A masterpiece....The nonfiction book of the year" (The New York Post); "a magnificent achievement" (Weekly Standard); "a joy," (Wall Street Journal) and "one of the decade's most important works on Africa" (Publishers Weekly, starred review). Now Martin Meredith has revised this classic history to incorporate important recent developments, including the Darfur crisis in Sudan, Robert Mugabe's continued destructive rule in Zimbabwe, controversies over Western aid and exploitation of Africa's resources, the growing importance and influence of China, and the democratic movement roiling the North African countries of Tunisia, Egypt, and Jordan.

Asche F Llt Wie Schnee

Author: Jerry Spinelli
Publisher:
ISBN: 9783791519647
Size: 41.89 MB
Format: PDF
View: 3329
Download and Read
Aus der Sicht des 8-jährigen Strassenkindes Misha wird erschütternd über die Vernichtung polnischer Juden im Warschauer Getto erzählt. Ab 13.

Jenseits Von Afrika

Author: Tania Blixen
Publisher: Manesse Verlag
ISBN: 364120271X
Size: 50.52 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2370
Download and Read
«Eines der schönsten Bücher unseres Jahrhunderts.» (Truman Capote) Kaum ein Klassiker des 20. Jahrhunderts strahlt eine ähnliche Faszination aus wie Jenseits von Afrika. Mit ihrer melancholischen Liebeserklärung an Natur und Ureinwohner Kenias schuf Tania Blixen ein bewegendes Stück Weltliteratur. Die Eingeborenen Ostafrikas, majestätische Berge und unendliche Savannen zogen Tania Blixen augenblicklich in ihren Bann, als sie 1914 nach Nairobi reiste, um dort eine Kaffeeplantage zu betreiben. In farbigen Bildern beschreibt sie die märchenhaft-mystische Atmosphäre der Natur, erzählt von der Jagd, den Bräuchen der Einheimischen und von so mancher bewegenden Begegnung: mit Kamante, einem kranken Kikuyujungen, den sie zum Koch ausbildet, mit Häuptling Kinanjui, mit Berkeley Cole, der ihr Freund, und Denys Finch Hatton, der ihr Geliebter wird. 1937 erschienen, fanden Blixens berührende Erinnerungen weltweit Millionen begeisterte Leserinnen und Leser. Auch die preisgekrönte Hollywood-Verfilmung durch Sidney Pollack – mit Meryl Streep und Robert Redford in den Hauptrollen – beförderte dieses Buch in den Rang der unvergesslichen Klassiker.

Dead Aid

Author: Dambisa Moyo
Publisher: Haffmans & Tolkemitt
ISBN: 3942989719
Size: 15.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5957
Download and Read
Afrika ist ein armer Kontinent. Ein Kontinent voller Hunger, blutiger Konflikte, gescheiterter Staaten, voller Korruption und Elend. Um zu helfen, adoptieren Prominente afrikanische Halbwaisen und flanieren durch Flüchtlingslager, laden die Gutmenschen unter den Popstars zu Benefiz-Konzerten, und westliche Staaten haben in den letzten 50 Jahren eine Billion Dollar an afrikanische Regierungen gezahlt. Aber trotz Jahrzehnten von billigen Darlehen, nicht rückzahlbaren Krediten, Schuldenerlassen, bilateraler und multilateraler Hilfe steht Afrika schlimmer da als je zuvor. Mit Dead Aid hat Dambisa Moyo ein provokatives Plädoyer gegen Entwicklungshilfe und für Afrika geschrieben. Knapp, faktenreich und zwingend legt sie ihre Argumente dar. Entwicklungshilfe, im Sinne von Geld-Transfers zwischen Regierungen, macht abhängig. Sie zementiert die bestehenden Gegebenheiten, fördert Korruption und finanziert sogar Kriege. Sie zerstört jeden Anreiz, gut zu wirtschaften und die Volkswirtschaft anzukurbeln. Entwicklungshilfe zu beziehen ist einfacher, als ein Land zu sanieren. Im Gegensatz zu Bono und Bob Geldoff weiß Moyo, wovon sie spricht. Die in Sambia geborene und aufgewachsene Harvard-Ökonomin arbeitete jahrelang für die Weltbank. In Dead Aid erklärt sie nicht nur, was die negativen Folgen von Entwicklungshilfe sind und warum China für Afrika eine Lösung und nicht Teil des Problems ist; sie entwirft zudem einen Weg, wie sich Afrika aus eigener Kraft und selbstbestimmt entwickeln kann. In den USA und Großbritannien löste Dead Aid eine hitzige Debatte aus. Es stand mehrere Wochen auf der New York Times Bestsellerliste und wurde vom Sunday Herald zum Buch des Jahres gewählt. Das Time Magazine wählte Dambisa Moyo 2009 zu einer der 100 wichtigsten Persönlichkeiten der Welt.

Graceland

Author: Chris Abani
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406521799
Size: 71.40 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6919
Download and Read

Die B Cherschmuggler Von Timbuktu

Author: Charlie English
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455000290
Size: 61.46 MB
Format: PDF
View: 5599
Download and Read
»Ein Meisterwerk des investigativen Journalismus. Ein kluges, fesselndes Buch!« The Guardian Timbuktu ist ein Mythos – einst so reich, dass angeblich sogar die Sklaven Goldschmuck trugen, verfügt die abgelegene Stadt am Niger über einen ganz besonderen Schatz: eine der größten Bibliotheken mittelalterlicher Schriften. Als im Jahr 2012 die Stadt in die Hände von Islamisten fällt, droht die Vernichtung der Bücher. Doch eine Gruppe von Bibliothekaren und Archivaren schmuggelt die Bücher unter Lebensgefahr aus der Stadt. Eine große, meisterhafte Reportage über Menschen, die sich mutig der Vernichtung eines Wissensschatzes und Erbes der Menschheit entgegenstellen – und eine Zeitreise zu einer sagenumwobenen Stadt.