Download after the heavy rain khmer rouge killed his family he tracked them but not for revenge in pdf or read after the heavy rain khmer rouge killed his family he tracked them but not for revenge in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get after the heavy rain khmer rouge killed his family he tracked them but not for revenge in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



After He Heavy Rain

Author: Sokreaksa S. Himm
Publisher: Monarch Books
ISBN: 0857214152
Size: 52.51 MB
Format: PDF, Docs
View: 4989
Download and Read
Thirteen of Reaksa Himm's immediate family, including both his parents, were executed by the Khmer Rouge under Pol Pot. The young killers marched them from the remote northern village to which they had been exiled, out into the jungle. One by one the machetes fell. Severely wounded, Reaksa was covered by the bodies of his family. His remarkable story of survival is told in 'The Tears of My Soul'. In this second book he describes how he tracked down his family's killers, one by one, embraced them, gave them a scarf of friendship and presented each with a Bible. He has also funded and had built a clinic, school and five churches in the area. This is an astonishing tale of the consequences of spiritual rebirth.

Der Weite Weg Der Hoffnung

Author: Loung Ung
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104902380
Size: 47.93 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1460
Download and Read
***Ein ergreifendes Buch über eine zerstörte Kindheit in einem zerstörten Land – jetzt auch verfilmt von Angelina Jolie*** Kambodscha im April 1975. Soldaten der Roten Khmer rücken in die Hauptstadt Phnom Penh vor. Das Land versinkt in Hunger, Grauen und Mord. Aus dem umhegten Kind Loung Ung wird ein elternloser Flüchtling, der im kambodschanischen Dschungel verzweifelt ums Überleben kämpft. Unsagbares Leid bricht über sie herein. Loung muss sich in einem Waisenlager zum Kindersoldaten ausbilden lassen, ihre Brüder und Schwestern kämpfen in Arbeitslagern verzweifelt um ihr Leben. Allein die Hoffnung, ihre Familie am Ende der Schreckensherrschaft wiederzusehen, spendet Loung Ung Trost. »Reden heißt, meine Familie in große Gefahr zu bringen. Mir fünf Jahren beginne ich zu verstehen, wie es ist, allein zu sein, still und einsam mit der Erwartung, dass mich jeder verletzen könnte.«

Heavenly Man

Author: Bruder Yun
Publisher: Brunnen Verlag Gießen
ISBN: 3765570621
Size: 65.13 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1899
Download and Read
Von der Polizei nach Namen und Wohnort gefragt, will er beides nicht preisgeben, um die Christen in seiner Hauskirche und in seinem Heimatland China nicht zu gefährden. Er antwortet: "Ich bin ein Mann des Himmels. Ich wohne im Evangeliumsdorf." So kommt Bruder Yun zu seinem Spitznamen "Heavenly Man". Ein Leben wie im Abenteuerroman. Oder besser: wie eine neue Version der Apostelgeschichte. Mit 16 zum Glauben gekommen. Erhält von Gott Aufträge, auch in Träumen und Visionen. Mehrfach verhaftet, aber auf wundersame Weise entkommen. Schließlich doch Gefängnis und schwerste Folterungen. Durch Gottes Gnade standhaft geblieben. Er bleibt ein Zeuge Gottes. Durch ihn und zahllose andere Christen breitet sich das Evangelium in China wie in riesigen Wellen aus. Mit seinem Buch will er Gottes Taten bezeugen und die Christen im Westen aufrütteln. Damit in ihnen die Liebe zu Gott und den Menschen wieder stark wird.

Nato Geheimarmeen In Europa

Author: Daniele Ganser
Publisher: Orell Füssli Verlag
ISBN: 328003860X
Size: 45.11 MB
Format: PDF, ePub
View: 4291
Download and Read
Dieses Buch zeichnet ein erschreckendes Bild: Ein durch die NATO und die militärischen Geheimdienste koordiniertes Netzwerk von Geheimarmeen war bis zum Auseinanderfall der Sowjetunion in mehreren westeuropäischen Ländern in schwere Verbrechen verwickelt, darunter Mord, Folter, Staatsstreich und Terror. Daniele Ganser ist in seiner mehrjährigen Forschungsarbeit auf brisante Dokumente gestoßen: Sie belegen, dass die von den USA angeführte Militärallianz nach dem Zweiten Weltkrieg in allen Ländern Westeuropas geheime Armeen aufgebaut hat, welche von den Geheimdiensten CIA und MI6 trainiert wurden. Ihr Ziel: im Falle einer sowjetischen Invasion als Guerilla zu kämpfen, um die besetzten Länder wieder zu befreien. Doch dabei ist es nicht geblieben. Gezielt wurden Attentate gegen die eigene Bevölkerung ausgeführt, um Unsicherheit zu erzeugen und den Ruf nach einem starken Staat zu unterstützen. Sowohl die ursprüngliche Planung als auch die antikommunistisch motivierten Verbrechen sind heute der Öffentlichkeit noch weitgehend unbekannt.