Download all bound up together the woman question in african american public culture 1830 1900 the john hope franklin series in african american history and culture in pdf or read all bound up together the woman question in african american public culture 1830 1900 the john hope franklin series in african american history and culture in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get all bound up together the woman question in african american public culture 1830 1900 the john hope franklin series in african american history and culture in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



All Bound Up Together

Author: Martha S. Jones
Publisher: ReadHowYouWant.com
ISBN: 1442991739
Size: 77.63 MB
Format: PDF
View: 2727
Download and Read
The place of women's rights in African American public culture has been an enduring question, one that has long engaged activists, commentators, and scholars. All Bound Up Together explores the roles black women played in their communities' social movements and the consequences of elevating women into positions of visibility and leadership. Martha Jones reveals how, through the nineteenth century, the ''woman question'' was at the core of movements against slavery and for civil rights. Unlike white women activists, who often created their own institutions separate from men, black women, Jones explains, often organized within already existing institutions - churches, political organizations, mutual aid societies, and schools. Covering three generations of black women activists, Jones demonstrates that their approach was not unanimous or monolithic but changed over time and took a variety of forms, from a woman's right to control her body to her right to vote. Through a far-ranging look at politics, church, and social life, Jones demonstrates how women have helped shape the course of black public culture. The John Hope Franklin Series in African American History and Culture

Kritik Der Schwarzen Vernunft

Author: Achille Mbembe
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518738488
Size: 40.86 MB
Format: PDF
View: 5909
Download and Read
Der globale Kapitalismus hat seit seiner Entstehung immer schon nicht nur Waren, sondern auch »Rassen« und »Spezies« produziert. Ihm liegt ein rassistisches Denken, eine »schwarze Vernunft« zugrunde, wie der große afrikanische Philosoph und Vordenker des Postkolonialismus Achille Mbembe in seinem brillanten und mitreißenden neuen Buch zeigt. In kraftvollen Linien zeichnet Mbembe die Genese unserer Gegenwart nach, indem er darstellt, wie sich der globale Kapitalismus seit dem Beginn der Neuzeit aus dem transatlantischen Sklavenhandel entwickelt hat. In dieser Zeit steigt Europa zum Zentrum der Welt auf und kreiert die Figur des »Negers«, des »Menschen-Materials«, der »Menschen-Ware«, die über den »schwarzen Atlantik« gehandelt wird. Mit dem Abolitionismus, der Revolution in Haiti, dem Antikolonialismus oder der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung kommt zwar seit der Aufklärung eine erste globale Welle der Kritik an der Sklaverei und der »schwarzen Vernunft« des Kapitalismus auf. Dieser breitet sich jedoch in seiner neoliberalen Spielart unaufhaltsam weiter aus und überträgt die Figur des »Negers« nun auf die gesamte »subalterne Menschheit«. In diesem Prozess des »Schwarzwerdens der Welt«, so die radikale Kritik Mbembes, bilden auch Europa und seine Bürger mittlerweile nur noch eine weitere Provinz im weltumspannenden Imperium des neoliberalen Kapitalismus.

Homosexualit T In Der Kunst

Author: James Smalls
Publisher: Parkstone International
ISBN: 1783106239
Size: 67.28 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2820
Download and Read
Dieser Band ist kein Loblied auf die Homosexualität. Es ist eine wissenschaftliche Studie des Professors für Kunstgeschichte James Smalls, der an der berühmten Universität von Maryland, Baltimore, lehrt. Der Autor bringt die besondere Sensibilität in Bezug auf die Kreativität der Homosexuellen in den Vordergrund, indem er die gängigen Klischees umgeht und das Thema vom soziologischen Blickwinkel aus angeht. Dank seiner reichen und faszinierenden Bildauswahl und genauen Themenanalyse zeigt der Autor von Homosexualität in der Kunst den Beitrag auf, den die Homosexualität in der Entwicklung der Gefühlswahrnehmung geleistet hat. In einer Zeit, in der Tabus gebrochen sind, führt dieses Werk zu einem neuen Verständnis vieler künstlerischer Meisterwerke unserer Zivilisation.

Onkel Tom S H Tte

Author: Harriet Beecher Stowe
Publisher: BookRix
ISBN: 3736833466
Size: 56.45 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3119
Download and Read
Dieses Buch ist eine flammende Anklage gegen den Rassismus, wo immer er einem begegnet. Die Autorin schreibt dieses Plädoyer für ein freies Amerika im Jahre 1852. Die Sklaverei ist im Süden der USA integraler Bestandteil des Wirtschaftswesens. Die Schrift war wichtige Unterstützung für die Verfechter einer von Sklaverei befreiten Welt im Sezessionskrieg, der letztendlich zur Abschaffung der Sklaverei führte.

Die Plantagen Am Cooper River

Author: Edward Ball
Publisher:
ISBN: 9783100048042
Size: 68.53 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6832
Download and Read
Die breit angelegte, auf authentischen Zeugnissen basierende Südstaaten-Familiensaga entwirft zugleich ein erschütterndes Bild des amerikanischen Traumas der Sklaverei.