Download altenpflege konkret pflegetheorie und praxis german edition in pdf or read altenpflege konkret pflegetheorie und praxis german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get altenpflege konkret pflegetheorie und praxis german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Altenpflege Konkret Pflegetheorie Und Praxis

Author: Elsevier GmbH
Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"
ISBN: 3437187422
Size: 19.60 MB
Format: PDF, Docs
View: 5070
Download and Read
Der vorliegende Band aus der beliebten Altenpflege-konkret-Reihe erklärt alle relevanten Pflegetechniken eingebettet in Konzepte, Modelle und Theorien der Pflege. Zahlreiche Abbildungen, Querverweise, Tabellen, optische Schwerpunkte und die klare Sprache helfen, den Lernstoff schnell zu erfassen und Zusammenhänge herzustellen. Jedes Kapitel ist am Pflegeprozess orientiert und enthält zudem Fallbeispiele aus der Praxis, die Pflegeschülern Anregungen für das kompetente Handeln im Pflegealltag geben. Neu in der 4. Auflage: Alle Inhalte aktualisiert, insbesondere bezüglich der aktuellen Expertenstandards Berücksichtigung des Modells der Strukturierten Informationssammlung (SIS), z.B. durch die stärkere Gewichtung der Bewohnerbefragung Erweiterte Hinweise zur Evaluation der Pflegemaßnahmen

Altenpflege Konkret Sozialwissenschaften

Author: Karl Stanjek
Publisher: Elsevier Health Sciences
ISBN: 3437172360
Size: 77.53 MB
Format: PDF, Docs
View: 556
Download and Read
Psychologie, Geragogik, Soziologie, Ethik und Rechtskunde - alle sozialwissenschaftlichen Grundprinzipien sind in Altenpflege konkret Sozialwissenschaften einzigartig auf die Pflege alter Menschen zugeschnitten! Das erfolgreiche Buch deckt alle 4 Lernbereiche und deren Lernfelder der Altenpflegeausbildung ab, ist jedoch übersichtlich nach Fächern gegliedert. Profitieren Sie von seiner hervorragenden didaktischen Aufbereitung: Ein praktisches Farbleitsystem, Definitionskästen und hervorgehobene Schwerpunkte erleichtern Ihnen das Auffinden und Lernen der relevanten Informationen. Zahlreiche Fallbeispiele und anschauliche Abbildungen erwecken die Inhalte zum Leben, so dass Ihnen der Theorie-Praxis-Transfer leicht gelingt. Wiederholungsfragen am Kapitelende vertiefen den Lernstoff und dienen zur Wissenskontrolle. Leicht zu lesen, einprägsam und maximal praxisorientiert, bereitet es Sie umfassend und vollständig auf sichere Entscheidungsfähigkeit - auch in kritischen beruflichen Situationen -vor. Die beiden anderen Titel der Altenpflege konkret-Reihe, Pflegetheorie und –praxis sowie Gesundheits- und Krankheitslehre sind vor kurzem ebenfalls komplett überarbeitet und aktualisiert erschienen, so dass alle Bände die gesamte Altenpflege-Ausbildung vollständig auf aktuellem Stand abdecken.

Die Enkelgeneration Im Ambulanten Pflegesetting Bei Demenz

Author: H. Elisabeth Philipp-Metzen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531911392
Size: 13.98 MB
Format: PDF, Docs
View: 241
Download and Read
Die familiale Versorgung eines demenziell erkrankten Menschen ist eine Aufgabe mit hohem Anforderungspotenzial. Bislang wurden Forschungs- und Interventionsschwerpunkte hierzu auf die hauptverantwortlichen Familienmitglieder der älteren und mittleren Generation gelegt. H. Elisabeth Philipp-Metzen richtet das Augenmerk daher auf die dritte, die Enkelgeneration. Fallanalysen von fünfzehn heute erwachsenen Enkelkindern beschreiben sowohl die Unterstützungsressourcen als auch die Belastungsphänomene im Kontext von Sorgeleistungen für demenzkranke Großeltern. Die Befunde verdeutlichen einerseits die Potenziale familialer Solidarität, andererseits aber auch die Notwendigkeit von Interventionen zur Belastungsminderung, welche die Autorin auf der Basis von Leitlinien für generationengerechte häusliche Pflegearrangements herleitet. Dieses Buch ist ein Plädoyer für eine generationenfreundlichere Gestaltung von Angehörigenpflege bei einer Demenzerkrankung, denn ohne flankierende Maßnahmen ist der Einbezug von Enkelkindern gesellschaftskritisch zu hinterfragen.

Pflegetheorie Und Praxis

Author: Roland Breuer
Publisher:
ISBN: 9783437277153
Size: 13.78 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6785
Download and Read
Dieser Band der Reihe "Altenpflege konkret" erklärt zum einen Pflegetheorien kompakt und leicht verständlich. Zum anderen wird die Umsetzung in der Praxis dargestellt und mit viel Bildmaterial veranschaulicht. Zahlreiche Abbildungen, Querverweise und optische Hilfen, wie z.B. Definitionen und Pflegekästen, sowie auch Fallbeispiele sorgen für ein schnelles Auffinden von Antworten und für ein optimales Lernen der komplexen Inhalte.

I Care Pflege

Author:
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131656611
Size: 39.20 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7475
Download and Read
Du machst eine dreijährige Pflegeausbildung? Dann ist I care Pflege dein perfekter Begleiter. I care Pflege bietet dir all das Wissen, das du auf deinem Weg zu einer professionellen und handlungskompetenten Pflegekraft benötigst – inklusive aller relevanten Grundlagen der Krankheitslehre, Anatomie und Physiologie. Mit hilfreichen Tipps und praxisnahen Fallbeispielen meisterst du Praxiseinsätze und den oft stressigen Stationsalltag wie ein Profi. Schnell überblicken: Mit den Mindmaps am Kapitelanfang kannst du dich besser orientieren und steigst einfacher in die Themen ein. Mehr als nur Fakten: I care Pflege ist aus deiner Sicht geschrieben und leicht verständlich. Du lernst deinen Beruf in all seinen Facetten kennen. So lässt dich I care Pflege z.B. besser in den Patienten, in seine Ressourcen und Bedürfnisse einfühlen. Wiederholen und nachschlagen: Wissen to go Kästen fassen die Lerninhalte kompakt für dich zusammen – auch mobil in der Wissen to go App. Der einheitliche Aufbau von Buch und App lässt dich noch besser und schneller vorankommen. Mit den interaktiven App-Funktionen wie „Merken“ und „Kann ich“ hältst du zudem deinen persönlichen Lernerfolg fest. Die Themen in I care Pflege sind: - Ausbildung und Beruf Pflege - Mit Menschen arbeiten - Rechtliche, organisatorische und finanzielle Rahmenbedingungen in der Pflege - Pflegebasismaßnahmen und Notfallsituationen - Pflegetechniken - Spezielle Pflegesituationen und therapeutische Pflegeaufgaben - Pflege bei speziellen Erkrankungen I care - die Produktfamilie für deine Pflegeausbildung I care bietet dir all das Wissen, das du für deine Ausbildung brauchst. In drei grafisch und inhaltlich aufeinander abgestimmten Büchern: Pflege; Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Du kannst jedes Buch alleine nutzen. Nutzt du alle drei, bist du optimal für den anspruchsvollen Pflegealltag und die Prüfungen vorbereitet. Mit der I care Wissen to go App erhältst du das Wichtigste aus allen drei Büchern. Kostenlos. Jederzeit und überall verfügbar. Die Inhalte sind in Zusammenarbeit mit Pflegeexperten, -pädagogen, -wissenschaftlern und Medizinern entstanden. Pflegepädagogen aus allen Bundesländern haben die Qualität sowie die Ausbildungs- und Prüfungsrelevanz sichergestellt. I care ist ebenso für andere Fachberufe im Gesundheitswesen geeignet.

Holismus Und Patientenorientierung In Der Pflege

Author: Stefanie Dupont
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640919068
Size: 50.27 MB
Format: PDF
View: 1016
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Sprache: Deutsch, Abstract: Ganzheitlichkeit in der Pflege ist kein neuer Begriff. Dennoch ist es heute im Zuge der Pro-fessionalisierung der Pflegeberufe wichtiger denn je, ein Augenmerk auf Holismus und Patientenorientierung zu richten und dafür Sorge zu tragen, dass eine Implementierung in Ausbildung und Praxis stattfindet. Wie wird die Pflege diesem Anspruch gerecht und wie ist eine sinnvolle Umsetzung möglich? Die nun folgende Abhandlung befasst sich mit dem Thema Holismus und Patientenorientierung und geht speziell auf die Umsetzung in Ausbildung und Praxis ein.

Handbuch Migrationsarbeit

Author: Britta Marschke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531199455
Size: 35.61 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5581
Download and Read
Deutsche mit Migrationshintergrund und Migrantinnen und Migranten aus verschiedenen Ländern sind Realität geworden in unserer Gesellschaft. Gleichzeitig müssen wir jedoch auch feststellen, dass gesellschaftliche Teilhabe und Chancengleichheit für diese Menschen nicht vorhanden ist. Mit der Anerkennung des Einwanderungslandes Deutschland und der Tatsache der Benachteiligung werfen sich nun Fragen auf. Wie können Benachteiligungen abgebaut werden? Was kann die deutsche Mehrheitsgesellschaft tun und was können die Minderheiten tun? Wie kann ein Gleichgewicht hergestellt werden? Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden, um eine Integration im Sinne einer echten Teilhabe zu erreichen? Dieses Handbuch gibt Antworten und Empfehlungen für die praktische Umsetzung der Konzepte. Die zweite Auflage wurde umfassend überarbeitet und aktualisiert.

Pflegebericht Unter Dem Aspekt Der Ganzheitlichkeit

Author: Maik Richter
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656112940
Size: 19.12 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4191
Download and Read
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medizin - Sonstiges, Note: 2, , Veranstaltung: Altenpflege, Krankheitslehre, Medikamentenlehre, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Arbeit im Seniorencentrum hat 2002 mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr begonnen. Nach gründlicher Überlegung und der Empfehlung meiner Stationsschwester entschloss ich mich, die Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger zu absolvieren. Meine Ausbildung begann am 25. 08. 2003. Während des dritten Ausbildungsjahres bestand nun die Aufgabe, eine von mir ausgewählte Person der Einrichtung über einen Zeitraum von zwei Monaten intensiv zu beobachten und einen Pflegebericht unter dem Aspekt der Ganzheitlichkeit zu erstellen. Das heutige Seniorencentrum gibt es bereits seit 1976. Es entstand auf dem Gebiet des Deutschlandschachtes. Das ehemalige Wohnhaus des Direktors beherbergte außerdem das Lohnbüro und andere für den Schacht wichtige Schreibstuben. Nach der Wende 1990 hatte das Seniorenheim mehrere Betreiber und wurde mehrmals umstrukturiert. Zum heutigen Zeitpunkt bietet das Haus für 50 alte pflegebedürftige Menschen Platz zum Wohnen. Alle Bewohner sind in Einzelzimmern, welche individuell eingerichtet sind und genügend Rückzugsmöglichkeiten bieten untergebracht. Für die gesellige Zeit sowie für Mahlzeiten steht ein großzügig gestalteter, heller Aufenthaltsraum zur Verfügung. Für meine Jahresarbeit habe ich mir Frau S. ausgewählt. Ihr Leben ist geprägt vom Krieg, von Arbeit, von Liebe und Verlust und dem Altwerden. Da mich der Lebensweg von Frau S. sehr beeindruckt, ist dies auch der Anlass, ihr meine Jahresarbeit zu widmen.