Download american gridlock why the right and left are both wrong commonsense 101 solutions to the economic crises in pdf or read american gridlock why the right and left are both wrong commonsense 101 solutions to the economic crises in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get american gridlock why the right and left are both wrong commonsense 101 solutions to the economic crises in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



American Gridlock

Author: H. Woody Brock
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 0470638923
Size: 58.35 MB
Format: PDF, ePub
View: 1169
Download and Read
Outline common-sense, non-partisan approaches to addressing today's economic challenges using constructive policies built on true capitalist sentiments while ministering to the neediest members of society, providing coverage of such topics as reducing the deficit, improving health care and reforming Social Security.

Multifractal Financial Markets

Author: Yasmine Hayek Kobeissi
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 146144490X
Size: 29.80 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6951
Download and Read
Multifractal Financial Markets ​explores appropriate models for estimating risk and profiting from market swings, allowing readers to develop enhanced portfolio management skills and strategies. Fractals in finance allow us to understand market instability and persistence. When applied to financial markets, these models produce the requisite amount of data necessary for gauging market risk in order to mitigate loss. This brief delves deep into the multifractal market approach to portfolio management through real-world examples and case studies, providing readers with the tools they need to forecast profound shifts in market activity.

I D Much Rather Laugh Preferisco Ridere

Author: Vincent Licitra
Publisher: Xlibris Corporation
ISBN: 1479739812
Size: 71.14 MB
Format: PDF
View: 4734
Download and Read
Do not read this book if you are weak, scared, or otherwise indifferent to the world around you. Put this book down if you could care less about America and Americans or if you tire easily, are distracted quickly and would rather be superficially entertained while consuming a large bucket of popcorn. Stay away if you are content with your lot in life or do not believe in the power of love or the ability of the underdog to overcome hatred and evil intent on pressing down on the lives of your fellow man. Dont pick this book up because it can impact your world in ways you may not be prepared to experience. This is a story of my life as I've lived it, and as I've come to see all things including: struggle, envy, scorn, individualism, prejudice and politics. The future must be confronted for it is always but one second removed from the present. Prepare to face your destiny and live a little. If you are still in possession of this written material, let me thank you for being at least willing to think outside the box, for examining the possibility of being willing to live outside the box, and perhaps for participating in a movement to utterly destroy the box we've all been placed in, which, in its current set up, permits not the realization of American democracy. God Speed.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 14.39 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2558
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Was Man F R Geld Nicht Kaufen Kann

Author: Michael J. Sandel
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843705097
Size: 49.34 MB
Format: PDF, Docs
View: 6450
Download and Read
Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?

Money

Author: Tony Robbins
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3862487393
Size: 29.11 MB
Format: PDF
View: 7249
Download and Read
Mehr als 10 Jahre sind seit seiner letzten Veröffentlichung in Deutschland vergangen, jetzt meldet sich Anthony Robbins zurück. Als Personal Trainer beriet er Persönlichkeiten wie Bill Clinton und Serena Williams sowie ein weltweites Millionenpublikum, nun widmet er seine Aufmerksamkeit den Finanzen. Basierend auf umfangreichen Recherchen und Interviews mit mehr als 50 Starinvestoren, wie Warren Buffett oder Star-Hedgefondsmanager Carl Icahn, hat Robbins die besten Strategien für die private finanzielle Absicherung entwickelt. Sein Werk bündelt die Expertise erfolgreicher Finanzmarktakteure und seine Beratungserfahrung. Selbst komplexe Anlagestrategien werden verständlich erläutert, ohne an Präzision einzubüßen. In 7 Schritten zur finanziellen Unabhängigkeit - praxisnah und für jeden umsetzbar.

Die Alchemisten

Author: Neil Irwin
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843704163
Size: 48.58 MB
Format: PDF, Docs
View: 1827
Download and Read
Ihre Aufgabe ist sensibel, ihre Macht ist groß. Ein unbedachtes Wort kann weltweit Krisen auslösen und politische Erdbeben verursachen. Jedes Jahr im August treffen sich in Jackson Hole, Wyoming – fernab der Weltöffentlichkeit –, die vierzig wichtigsten Zentralbanker der Welt. Sie stehen in dauernden Interessenkonflikten zwischen nationalen Interessen und internationalem Druck. Neil Irwin erklärt spannend und anschaulich, was Zentralbanker tun und wie es zu massiven Fehlentscheidungen kommen kann. Er beschreibt, welche großen Auswirkungen kleine Unstimmigkeiten zwischen Jens Weidmann, Mario Draghi und Ben Bernanke haben können. Und er zeigt, wie die zukünftigen Herausforderungen, Allianzen und Strategien der Zentralbanker aussehen könnten.

Die Null Grenzkosten Gesellschaft

Author: Jeremy Rifkin
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593425165
Size: 43.48 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3778
Download and Read
Teilen ist das neue Besitzen Der Kapitalismus geht zu Ende? Eine gewagte These! Doch wer könnte eine solch spannende Zukunftsvision mit Leben füllen? Jeremy Rifkin - Regierungsberater, Zukunftsvisionär und Bestsellerautor. Kurz: "einer der 150 einflussreichsten Intellektuellen der Welt" (National Journal). Rifkin ist überzeugt: Das Ende des Kapitalismus kommt nicht von heute auf morgen, aber dennoch unaufhaltsam. Die Zeichen dafür sind längst unübersehbar: - Die Produktionskosten sinken. - Wir leben in einer Share Economy, in der immer mehr das Teilen, Tauschen und Teilnehmen im Fokus steht. - Das Zeitalter der intelligenten Gegenstände - das Internet der Dinge - ist gekommen. Es fördert die Produktivität in einem Maße, dass die Grenzkosten vieler Güter und Dienstleistungen nahezu null sind, was sie praktisch kostenlos macht. - Eine einst auf Knappheit gegründete Ökonomie macht immer mehr einer Ökonomie des Überflusses Platz. Ein neues Buch für eine neue Zeit Jeremy Rifkin fügt in seinem neuen Buch "Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft. Das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus" die Koordinaten der neuen Zeit endlich zu einem erkennbaren Bild zusammen. Aus unserer industriell geprägten erwächst eine globale, gemeinschaftlich orientierte Gesellschaft. In ihr ist Teilen mehr wert als Besitzen, sind Bürger über nationale Grenzen hinweg politisch aktiv und steht das Streben nach Lebensqualität über dem nach Reichtum. Die Befreiung vom Diktat des Eigentums hat begonnen und mit ihr eine neue Zeit. - Wie wird dieser fundamentale Wandel unser Leben verändern? - Wie wird der Wandel unsere Zukunft bestimmen? - Was heißt das schon heute für unseren Alltag? Kein anderer könnte die Zeichen der Zeit besser für uns deuten als der Zukunftsvisionär Rifkin in seinem neuen Buch.