Download an edible history of humanity in pdf or read an edible history of humanity in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get an edible history of humanity in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



An Edible History Of Humanity

Author: Tom Standage
Publisher: Atlantic Books Ltd
ISBN: 1782391657
Size: 31.35 MB
Format: PDF, Docs
View: 680
Download and Read
Throughout history, food has done more than simply provide sustenance. It has acted as a tool of social transformation, political organization, geopolitical competition, industrial development, military conflict and economic expansion. In An Edible History of Humanity Tom Standage serves up a hugely satisfying account of ways in which food has, indirectly, helped to shape and transform societies around the world. It is a dazzling account of gastronomic revolutions from pre-history to the present.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 69.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4908
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Soziale Frage Zu Beginn Des 21 Jahrhunderts

Author: Peter Hammerschmidt
Publisher: AG SPAK Bücher
ISBN: 3940865230
Size: 59.79 MB
Format: PDF, ePub
View: 4826
Download and Read
Der Übergang von der agrarischen Feudalgesellschaft zur bürgerlichen Gesellschaft auf industriekapitalistischer Grundlage ging für all jene, die über kein Privateigentum verfügten und deshalb den Unsicherheiten der Lohnarbeiterexistenz ausgeliefert waren, mit einer Fülle einschränkender Lebensbedingungen einher, die mit dem Begriff der "Sozialen Frage" benannt werden. Ob, und wenn ja, wie, sich die Soziale Frage zu Beginn des 21. Jahrhunderts neu stellt, ist Gegenstand der Beiträge in diesem Buch. (Quelle: buchhandel.de).