Download analyses for durability and system design lifetime a multidisciplinary approach cambridge aerospace series in pdf or read analyses for durability and system design lifetime a multidisciplinary approach cambridge aerospace series in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get analyses for durability and system design lifetime a multidisciplinary approach cambridge aerospace series in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Analyses For Durability And System Design Lifetime

Author: Joseph H. Saleh
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1139468030
Size: 77.35 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1602
Download and Read
An issue in engineering design is a system's design lifetime. Economists study durability choice problems for consumer goods but seldom address lifetime problem(s) of complex engineering systems. The issues for engineering systems are complex and multidisciplinary and require an understanding of the 'technicalities of durability' and the economic implications of the marginal cost of durability and value maximization. Commonly the design lifetime for an infrastructure is set between 30 and 70 years. Satellite lifetimes are also assigned arbitrarily or with limited analysis. This book provides a systemic qualitative and quantitative approach to these problems addressing, first, the technicality of durability, second, the marginal cost of durability, and third, the durability choice problem for complex engineering systems with network externalities (competition and market uncertainty) and obsolescence effects (technology evolution). Since the analyses are system-specific, a satellite example is used to illustrate the essence and provide a quantitative application of said analyses.

The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 18.46 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5309
Download and Read
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Materials Selection In Mechanical Design Das Original Mit Bersetzungshilfen

Author: Michael F. Ashby
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827417626
Size: 36.40 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1503
Download and Read
Das englischsprachige, weltweit anerkannte Standardwerk zur Werkstoffauswahl - als neuer Buchtyp speziell für die Bedürfnisse deutschsprachiger Leser angepasst! Der Zusatznutzen, den dieses Buch bietet ist das Lesen und Lernen im englischen Original zu erleichtern und gleichzeitig in die spezielle Fachterminologie einzuführen und zwar durch: - Übersetzungshilfen in der Randspalte zur Fachterminologie und zu schwierigen normalsprachlichen Ausdrücken - Ein zweisprachiges Fachwörterbuch zum raschen Nachschlagen

Robuste Regelung

Author: Jürgen Ackermann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366209777X
Size: 30.28 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 707
Download and Read
Robuste Regelung stellt einen für die praktische Umsetzung wichtigen Aspekt der Regelungstheorie dar. Sie gibt Auskunft, ob die Einschwingvorgänge linearer Regelsysteme rasch abklingen. Dies ist wichtig bei realen Systemen, bei denen sich starke Änderungen der Betriebsbedingungen einstellen, in der Praxis z.B. bei einem Kran mit variabler Seillänge oder Lastmasse, aber auch bei einem Flugzeug, das mit verschiedenen Geschwindigkeiten in verschiedenen Höhen fliegt. Robuste Regelung von Jürgen Ackermann liefert den neuesten Stand der Verfahren zur Robustheitsanalyse. Es werden Entwurfswerkzeuge (Parameterraum-Verfahren, Gütevektor-Optimierung) vorgestellt und auf die Regelung praktischer mechanischer Systeme aus Automobil- und Luftfahrttechnik angewendet. Angesprochen sind in erster Linie Ingenieure der Elektrotechnik und des Maschinenbaus.