Download aviation visual perception research misperception and mishaps ashgate studies in human factors for flight operations in pdf or read aviation visual perception research misperception and mishaps ashgate studies in human factors for flight operations in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get aviation visual perception research misperception and mishaps ashgate studies in human factors for flight operations in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Aviation Visual Perception

Author: Randy Gibb
Publisher: Routledge
ISBN: 1317176596
Size: 31.80 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2294
Download and Read
Vision is the dominant sense used by pilots and visual misperception has been identified as the primary contributing factor in numerous aviation mishaps, resulting in hundreds of fatalities and major resource loss. Despite physiological limitations for sensing and perceiving their aviation environment, pilots can often make the required visual judgments with a high degree of accuracy and precision. At the same time, however, visual illusions and misjudgments have been cited as the probable cause of numerous aviation accidents, and in spite of technological and instructional efforts to remedy some of the problems associated with visual perception in aviation, mishaps of this type continue to occur. Clearly, understanding the role of visual perception in aviation is key to improving pilot performance and reducing aviation mishaps. This book is the first dedicated to the role of visual perception in aviation, and it provides a comprehensive, single-source document encompassing all aspects of aviation visual perception. Thus, this book includes the foundations of visual and vestibular sensation and perception; how visual perceptual abilities are assessed in pilots; the pilot's perspective of visual flying; a summary of human factors research on the visual guidance of flying; examples of specific visual and vestibular illusions and misperceptions; mishap analyses from military, commercial and general aviation; and, finally, how this knowledge is being used to better understand visual perception in aviation's next generation. Aviation Visual Perception: Research, Misperception and Mishaps is intended to be used for instruction in academia, as a resource for human factors researchers, design engineers, and for instruction and training in the pilot community.

The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 30.88 MB
Format: PDF, Docs
View: 2349
Download and Read
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527503742
Size: 13.58 MB
Format: PDF, Docs
View: 1810
Download and Read
Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Zur Physiologie Und Hygiene Der Luftfahrt

Author: N. Zuntz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 370916009X
Size: 10.65 MB
Format: PDF
View: 2782
Download and Read
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Physiologie Des Menschen Im Flugzeug

Author: Gustav Schubert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642990592
Size: 48.36 MB
Format: PDF, Docs
View: 1063
Download and Read
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Die Logik Des Misslingens

Author: Dietrich Dörner
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644011613
Size: 51.50 MB
Format: PDF, ePub
View: 5053
Download and Read
«Komplexität erzeugt Unsicherheit. Unsicherheit erzeugt Angst. Vor dieser Angst wollen wir uns schützen. Darum blendet unser Gehirn all das Komplizierte, Undurchschaubare, Unberechenbare aus. Übrig bleibt ein Ausschnitt – das, was wir schon kennen. Weil dieser Ausschnitt aber mit dem Ganzen, das wir nicht sehen wollen, verknüpft ist, unterlaufen uns viele Fehler – der Misserfolg wird logisch programmiert.» (Rheinischer Merkur) Seit Erscheinen der ersten Ausgabe 1989 hat sich «Die Logik des Misslingens» zum «Standardwerk des Querdenkens» für Psychologen, Kognitionswissenschaftler, Risikoforscher und Motivationstrainer entwickelt. Dass komplexe Systeme nicht nur individuelle Entscheidungen, sondern auch Dynamik und erfolgreiches Handeln in Gruppen maßgeblich beeinflussen, ist neu in dieser erweiterten Ausgabe.

Einf Hrung In Die Psychologie

Author: Peter H. Lindsay
Publisher: Springer
ISBN: 9783642675621
Size: 79.33 MB
Format: PDF
View: 5432
Download and Read
1. 1 2 1. 2 Die Interpretation sensorischer Botschaften 3 Vergleich mit einer Schablone . . . . . . . 3 1. 3 Daten-gesteuerte und konzeptuell-gesteuerte Verarbeitung . . . . . . . . . . . 6 1. 4 Einige Wahrnehmungsphanomene 9 1. 4. 1 Organisation reduzierter BUder . . 9 1. 4. 2 Widerspruchliche Organisationen 10 Organisation akustischer Wahrnehmungen 11 1. 4. 3 Organisation ohne Bedeutung . . . . . . . 12 1. 4. 4 Ausgleich zwischen Daten und Interpretation . 14 Die Bedeutung von Regeln 1. 5 15 1. 5. 1 Wahrnehmung des Raumes 18 Unmogliche Organisationen 23 1. 5. 2 Die Bedeutung des Umfelds 24 1. 6 Feature-Analyse . . . . . 27 1. 6. 1 Das Abstoppen des Bildes 30 1. 6. 2 Nacheffekte . . . . . . . . 33 1. 6. 2. 1 Wie man Bewegungsnacheffekte herstellen kann 35 1. 6. 2. 2 Farbennacheffekte . . . . . . . . 35 1. 6. 3 Die Erklarung von Nacheffekten 35 1. 6. 4 Lage-spezifische Farbadaptation 37 1. 6. 5 Wahrnehmung ohne "Features" 38 1. 7 Liste der benutzten Begriffe . . . 38 1. 1 "orbemmerkuumg Die Sinne - Sehen, Horen, Tasten, Schmecken, namlich Sehen und Horen. 1m Kap. 6 untersu Fiihlen - stellen die Verbindung zur Welt her. chen wir die Struktur des Nervensystems, und Diese Sinnesorgane beliefem das Gehim mit wir erfahren, wie die Signale yom Gehirn verar Informationen iiber die Umwelt; das Gehirn in beitet werden. 1m Kap. 7 kehren wir dann terpretiert diese Informationen, indem es das, schlieBlich zuriick zu den Fragestellungen, die was in der Gegenwart geschieht, mit dem ver schon im Kap.