Download basic stochastic processes a course through exercises springer undergraduate mathematics series in pdf or read basic stochastic processes a course through exercises springer undergraduate mathematics series in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get basic stochastic processes a course through exercises springer undergraduate mathematics series in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Basic Stochastic Processes

Author: Zdzislaw Brzezniak
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 1447105338
Size: 23.84 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6901
Download and Read
Stochastic processes are tools used widely by statisticians and researchers working in the mathematics of finance. This book for self-study provides a detailed treatment of conditional expectation and probability, a topic that in principle belongs to probability theory, but is essential as a tool for stochastic processes. The book centers on exercises as the main means of explanation.

Wahrscheinlichkeitstheorie Und Stochastische Prozesse

Author: Michael Mürmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364238160X
Size: 77.73 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1117
Download and Read
Dieses Lehrbuch beschäftigt sich mit den zentralen Gebieten einer maßtheoretisch orientierten Wahrscheinlichkeitstheorie im Umfang einer zweisemestrigen Vorlesung. Nach den Grundlagen werden Grenzwertsätze und schwache Konvergenz behandelt. Es folgt die Darstellung und Betrachtung der stochastischen Abhängigkeit durch die bedingte Erwartung, die mit der Radon-Nikodym-Ableitung realisiert wird. Sie wird angewandt auf die Theorie der stochastischen Prozesse, die nach der allgemeinen Konstruktion aus der Untersuchung von Martingalen und Markov-Prozessen besteht. Neu in einem Lehrbuch über allgemeine Wahrscheinlichkeitstheorie ist eine Einführung in die stochastische Analysis von Semimartingalen auf der Grundlage einer geeigneten Stetigkeitsbedingung mit Anwendungen auf die Theorie der Finanzmärkte. Das Buch enthält zahlreiche Übungen, teilweise mit Lösungen. Neben der Theorie vertiefen Anmerkungen, besonders zu mathematischen Modellen für Phänomene der Realität, das Verständnis.​

Elementare Stochastik

Author: Andreas Büchter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540453822
Size: 59.11 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 881
Download and Read
Der anwendungsorientierte Zugang zur mathematischen Theorie der Daten und des Zufalls, ausgehend von den Phänomenen des Alltags bis hinein in die axiomatische Theorie der Wahrscheinlichkeit. Die Autoren gestalten Konzepte der Datenreduktion und -präsentation. Den Aufbau der Wahrscheinlichkeitsrechnung entwickeln sie anhand typischer Beispiele. Zudem betrachten sie die Anwendung stochastischer Methoden in den empirischen Wissenschaften. Mit zahlreichen Abbildungen, Übungsaufgaben mit Lösungshinweisen. Bestens geeignet für Studierende der Mathematik, mit dem Ziel Lehramt, Diplom oder BA. Jetzt in überarbeiteter und erweiterter Auflage.

Elementare Stochastik

Author: Götz Kersting
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034604149
Size: 33.11 MB
Format: PDF
View: 6879
Download and Read
Anwendungsnah und anschaulich: Die Autoren greifen den modernen Ansatz der Stochastik auf, der Wahrscheinlichkeiten immer im Zusammenhang mit Zufallsvariablen behandelt. Das Konzept der Zufallsgrößen prägt die Ausarbeitung der Autoren. Im vorliegenden Buch erläutern sie Zufallsvariablen, zufällige Pfade oder die Anfänge der Markovketten. Anhand ausführlicher Beispiele, Übungsaufgaben und Ausblicke setzen sie sämtliche Themen in einen größeren Zusammenhang. Die Fülle und Didaktik des Lehrstoffes eignet sich explizit für die neuen Bachelor-Studiengänge und für zweistündige – in Verbindung mit dem weiterführenden Buch "Zufallsvariable und Stochastische Prozesse" – vierstündige Lehrveranstaltungen.

Mathematik Und Technologie

Author: Christiane Rousseau
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642300928
Size: 44.94 MB
Format: PDF, Docs
View: 5158
Download and Read
Zusammen mit der Abstraktion ist die Mathematik das entscheidende Werkzeug für technologische Innovationen. Das Buch bietet eine Einführung in zahlreiche Anwendungen der Mathematik auf dem Gebiet der Technologie. Meist werden moderne Anwendungen dargestellt, die heute zum Alltag gehören. Die mathematischen Grundlagen für technologische Anwendungen sind dabei relativ elementar, was die Leistungsstärke der mathematischen Modellbildung und der mathematischen Hilfsmittel beweist. Mit zahlreichen originellen Übungen am Ende eines jeden Kapitels.

Python For Probability Statistics And Machine Learning

Author: José Unpingco
Publisher: Springer
ISBN: 3319307177
Size: 49.87 MB
Format: PDF, Docs
View: 951
Download and Read
This book covers the key ideas that link probability, statistics, and machine learning illustrated using Python modules in these areas. The entire text, including all the figures and numerical results, is reproducible using the Python codes and their associated Jupyter/IPython notebooks, which are provided as supplementary downloads. The author develops key intuitions in machine learning by working meaningful examples using multiple analytical methods and Python codes, thereby connecting theoretical concepts to concrete implementations. Modern Python modules like Pandas, Sympy, and Scikit-learn are applied to simulate and visualize important machine learning concepts like the bias/variance trade-off, cross-validation, and regularization. Many abstract mathematical ideas, such as convergence in probability theory, are developed and illustrated with numerical examples. This book is suitable for anyone with an undergraduate-level exposure to probability, statistics, or machine learning and with rudimentary knowledge of Python programming.

International Bibliography Of Economics

Author: British Library of Political and Economic Science
Publisher: Psychology Press
ISBN: 9780415262361
Size: 29.19 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4081
Download and Read
First published in 1952, the International Bibliography of the Social Sciences (anthropology, economics, political science, and sociology) is well established as a major bibliographic reference for students, researchers and librarians in the social sciences worldwide. Key features * Authority: Rigorous standards are applied to make the IBSS the most authoritative selective bibliography ever produced. Articles and books are selected on merit by some of the world's most expert librarians and academics. *Breadth: today the IBSS covers over 2000 journals - more than any other comparable resource. The latest monograph publications are also included. *International Coverage: the IBSS reviews scholarship published in over 30 languages, including publications from Eastern Europe and the developing world. *User friendly organization: all non-English titles are word sections. Extensive author, subject and place name indexes are provided in both English and French. Place your standing order now for the 2000 volumes of the the IBSS Anthropology: 2000 Vol.46 November 2001: 234x156: 520pp: Hb: 0-415-26235-6: £185.00 Economics: 2000 Vol.49 November 2001: 234x156: 520pp: Hb: 0-415-26236-4: £185.00 Political Science: 2000 Vol.49 November 2001: 234x156: 520pp: Hb: 0-415-26237-2: £185.00 Sociology: 2000 Vol.50 November 2001: 234x156: 520pp: Hb: 0-415-26238-0: £185.00

Wahrscheinlichkeitsrechnung Und Statistik

Author: Robert Hafner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3709169445
Size: 12.47 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4624
Download and Read
Das Buch ist eine Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und mathematische Statistik auf mittlerem mathematischen Niveau. Die Pädagogik der Darstellung unterscheidet sich in wesentlichen Teilen – Einführung der Modelle für unabhängige und abhängige Experimente, Darstellung des Suffizienzbegriffes, Ausführung des Zusammenhanges zwischen Testtheorie und Theorie der Bereichschätzung, allgemeine Diskussion der Modellentwicklung – erheblich von der anderer vergleichbarer Lehrbücher. Die Darstellung ist, soweit auf diesem Niveau möglich, mathematisch exakt, verzichtet aber bewußt und ebenfalls im Gegensatz zu vergleichbaren Texten auf die Erörterung von Meßbarkeitsfragen. Der Leser wird dadurch erheblich entlastet, ohne daß wesentliche Substanz verlorengeht. Das Buch will allen, die an der Anwendung der Statistik auf solider Grundlage interessiert sind, eine Einführung bieten, und richtet sich an Studierende und Dozenten aller Studienrichtungen, für die mathematische Statistik ein Werkzeug ist.