Download bau bionik natur analogien technik german edition in pdf or read bau bionik natur analogien technik german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get bau bionik natur analogien technik german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Bau Bionik

Author: Werner Nachtigall
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540889957
Size: 72.35 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7394
Download and Read
Bionik befasst sich mit der technischen Umsetzung und Anwendung von Konstruktionen, Verfahren und Entwicklungsprinzipien biologischer Systeme. Beispiele aus der Natur liefern Anregungen zur Entwicklung neuer Lösungen, wie etwa bei thermischen Lüftungssystemen, die sich am Beispiel von Termitenbauten orientieren. Der Band bietet Lesern Gelegenheit, Grundideen der Natur kreativ für eigene Lösungen zu nutzen. Dafür erläutern die Autoren zahlreiche Beispiele und deren Wirkprinzipien.

Urbanization And Locality

Author: Fang Wang
Publisher: Springer
ISBN: 3662484943
Size: 71.39 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6202
Download and Read
Based on a discussion of conflicts in the urbanization process, this book provides theoretical and practical solutions for the preservation and development of urban localities. On the basis of informative case studies, it reveals the similarities and unique aspects of urbanization in Germany and China. The process of urban growth and the future trend of locality and urbanization are also examined. The book gathers contributions from architects, landscape designers, environmental engineers, urban planners and geographers, who analyze urban issues from their individual perspectives and provide methods for preserving and developing urban localities. As such, it expresses responses to urban development trends against the backdrop of sustainability in the 21st century.

Built To Grow Blending Architecture And Biology

Author: Barbara Imhof
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035607478
Size: 56.77 MB
Format: PDF, Kindle
View: 102
Download and Read
Built to Grow investigates patterns of growth and dynamics in nature with the aim of creating a new “living architecture” that can be applied to architectonic designs. It examines biological processes to identify basic principles of growth and translate them into exemplary architectonic ideas and visions. The project brings together experts from the fields of architecture, biology, art, mechatronics, and robotics.

Biomechanik

Author: Werner Nachtigall
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663016110
Size: 78.21 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2736
Download and Read
Physikalische Randbedingungen beherrschen die belebte Welt bis in die kleinsten Details. Analogien aus Biologie und Technik miteinander zu vergleichen, stärkt das Verständnis für die Zusammenhänge. Beide Gesichtspunkte sind hier am Beispiel der Mechanik dargestellt. Aus dem Bereich der Energetik sind einige Aspekte mit aufgenommen, ohne die die Probleme des Wärmehaushalts und der Lokomotion bei Tieren nicht zu verstehen sind; sie ergänzen die reine Biomechanik. Die Darstellung ist so einfach wie möglich gehalten. Sie wendet sich an Studierende technischer Disziplinen, die einen Einblick in die Zusammenhänge mit der Biologie brauchen wie auch an Biowissenschaftler, die sich in einführender Weise über Technische Mechanik informieren wollen.

Vorbild Natur

Author: Werner Nachtigall
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642608663
Size: 59.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1623
Download and Read
Im Forschungsbereich Bionik arbeiten Biologen und Ingenieure gemeinsam daran, neue Technologien nach natürlichen Vorbil dern zu entwickeln. Werner Nachtigall zeigt in seinem Buch, wie die Wunder der Natur in der Welt der Technik für umweltschonende, kosten- und energiesparende Lösungen genutzt werden können. o Verständliche Darstellung der biologischen Prozesse und Konstruktionsprinzipien o Faszinierender Einblick in die Gestaltungsvielfalt der Natur o Anschauliche Praxis-Beispiele für die Übertragung dieser Prinzipien in die moderne Technik Ein anregendes Buch für alle, die mehr über Bionik-Design wissen möchten.

Innovationen Durch Wissenstransfer

Author: Cornelius Herstatt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658015667
Size: 64.51 MB
Format: PDF
View: 676
Download and Read
​Die Fähigkeit, hoch innovative Produkte und Dienstleistungen schnell und mit überschaubaren Risiken zu entwickeln, bietet Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Solche Innovationen basieren zu einem großen Teil auf bereits existierendem Wissen, welches geschickt neu kombiniert wird. Ein vielversprechender Ansatz, gezielt bestehendes Wissen aus anderen Bereichen für eigene Innovationen zu nutzen, ist die Verwendung innovativer Analogien. Dabei wird eine Problemstellung abstrahiert, um einen Wissenstransfer aus einem anderen Sachgebiet, einer anderen Branche oder aus der Natur zu ermöglichen. Das Buch stellt die grundlegenden Zusammenhänge eines Wissenstransfers auf Basis innovativer Analogien dar und gibt methodische Unterstützung für die Anwendung. Das Vorgehen und die wichtigsten Tools werden systematisiert. Fallbeispiele von erfolgreichen Innovationen, die auf einem Wissenstransfer über innovative Analogien basieren, runden das Buch ab.

Methoden Und Werkzeuge F R Den Wissenstransfer In Der Bionik

Author: André Jordan
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640537823
Size: 20.19 MB
Format: PDF, Docs
View: 7413
Download and Read
Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, Note: magna cume laude, Otto-von-Guericke-Universitat Magdeburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entwicklung innovativer Produkte ist in der Regel mit einem fachubergreifenden Transfer von Wissen verbunden. Dieser Wissenstransfer erfolgt bislang meist zufallig und wenig systematisch. Zukunftig wird er jedoch an Bedeutung gewinnen. In dieser Arbeit werden Fragestellungen des fachubergreifenden Wissenstransfers aus Sicht der Produktentwicklung beleuchtet. Im Vordergrund stehen dabei die Methoden und Werkzeuge zur Unterstutzung des bionischen Arbeitens. Die Bionik ist eine transdisziplinar angelegte Wissenschaftsdisziplin, die sich mit der Erforschung biologischer Systeme sowie mit der Anwendung der gewonnenen Erkenntnisse in technische Produkte und Verfahren befasst. Mit Hilfe der Bionik wurden bereits eine Reihe innovativer Losungen fur technische Problemstellungen generiert. Dennoch ist festzustellen, dass sich das bionische Arbeiten im Rahmen der Produktentwicklung bislang kaum etablieren konnte. Zwar existieren Modelle, die die Arbeitsweise in der Bionik beschreiben, doch werden diese in der Praxis kaum gelebt. Ahnliches gilt fur die Werkzeuge und Methoden, die zur Unterstutzung bionisch arbeitender Personen entwickelt wurden. Den Anstoss fur die Entwicklung eines bionischen Produktes bilden Analogien. In dieser Arbeit wird daher untersucht, welche Bedeutung Analogien fur die Produktentwicklung haben und wie die Bildung zweckmassiger Analogien unterstutzt werden kann. Dabei wird deutlich, dass in Natur und Technik ein enger Zusammenhang zwischen Funktionen, Strukturen und Materialien besteht. Eine analoge Gegenuberstellung sollte daher alle moglichen Aspekte der beteiligten Analoga berucksichtigen und ganzheitlich ihre Unterschiede und Gemeinsamkeiten herausstellen. Der Prozess zum Aufbau eines ganzheitliches Analogiebildes wird dieser Arbeit durch das Bionische Anal"

Die Welt Reparieren

Author: Andrea Baier
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839433770
Size: 77.14 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2682
Download and Read
Weltweit entstehen immer mehr Initiativen des Selbermachens, in denen eine Vielfalt von Anliegen und Problemen kollektiv bearbeitet werden. In diesen - jenseits von Markt und Staat angesiedelten - kollaborativen Zusammenhängen wird ein basisdemokratisch orientiertes Verständnis von Zusammenleben und Urbanität erprobt und zugleich nach ökologisch und sozial sinnvollen Lösungen für grundlegende Formen der Versorgung mit Nahrungsmitteln, Energie sowie für alle zugängliche Technik gesucht. Dabei entstehen faszinierende neue Formen des gemeinsamen Produzierens, Reparierens und Tauschens von Dingen, die die industrielle Logik des 20. Jahrhunderts herausfordern und sogar auf den Kopf stellen. Das Buch widmet sich der visionären Kraft dieser vielversprechenden innovativen Praxis und bietet zugleich eine gesellschaftliche Einordnung der neuen »Labore« gesellschaftlicher Transformation.

Baubionik

Author: Jan Knippers
Publisher:
ISBN: 9783035617856
Size: 73.54 MB
Format: PDF, Docs
View: 6227
Download and Read
Bionik ist ein faszinierendes Grenzgebiet zwischen Grundlagenforschung und praktischer Anwendung, zwischen Architektur und Biologie: Die Analyse biologischer Konstruktionen kann zu verblüffenden technischen Lösungen führen. Das Buch verfolgt an einer Vielzahl von Beispielen den Weg von der Erkenntnis, wie etwas funktioniert, über die Abstraktion in Computermodellen und den Bau erster Prototypen bis zur funktionierenden Fertigung und Produktion.

Bionik Als Prinzip Der Produktentwicklung

Author: Jana Morawetz
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656998256
Size: 14.53 MB
Format: PDF
View: 3953
Download and Read
Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1.3, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Werk werden zuerst, die in Kapitel zwei beschriebenen Grundlagen der bionischen Produktentwicklung erläutert. Dabei erfolgt neben einer Begriffsdefiniton und einer Abgrenzung der Bionik zu unabhängigen Analogien, ein historischer Rückblick und die aktuelle Entwicklung in Deutschland. Im Anschluss daran steht die Eingliederung der Bionik in die Produktentwicklung bzw. Produktentstehung im Vordergrund. Weiterhin werden die unterschiedlichen Übertragungsprinzipien sowie die methodischen Ansätze zur Übertragung der Naturphänomene in die Technik dargestellt. Das dritte Kapitel zeigt, welche (potentiellen) Anwendungen sich aus einer biologischen Vorlage entwickeln lassen. Dabei wird das Vorbild erläutert sowie deren technische Umsetzung. Die Beispiele für die bionische Produktentwicklung sind die Basis für die nachfolgende Clusterung in Kapitel vier. Hierbei wird das biologische Vorbild das Kriterium für die Gruppierung sein. Im nächsten Abschnitt dieser Arbeit wird der Umweltnutzen der Bionik erörtert. Dabei wird der Begriff Umweltnutzen hergeleitet sowie die Natur als Vorbild für ökologische Innovationen betrachtet. Aufgrund der Herleitung wird dann der Umweltnutzen der einzelnen Cluster bestimmt. Nachfolgend werden die Ergebnisse der Clusteranalyse zusammengefasst und kritisch beurteilt. In Kapitel sechs erfolgt abschließend eine Zusammenfassung der gesamten Arbeit.