Download beratung in psychosozialen arbeitsfeldern grundlagen prinzipien prozess german edition in pdf or read beratung in psychosozialen arbeitsfeldern grundlagen prinzipien prozess german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get beratung in psychosozialen arbeitsfeldern grundlagen prinzipien prozess german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Beratung In Psychosozialen Arbeitsfeldern

Author: Franz Stimmer
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170306790
Size: 27.88 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5791
Download and Read
Beratung ist in der modernen Gesellschaft mit ihren Unsicherheiten ein Angebot, das in alle Lebensbereiche Eingang gefunden hat. Eine hohe Beratungsnachfrage hat ein wachsendes Beratungsangebot nach sich gezogen, das alle Lebensalter und alle Lebenslagen umfasst. In dem Lehrbuch wird eine übergreifende Systematik entwickelt, die der Orientierung in einem zunehmend unübersichtlichen Feld dient. Ebenso bunt wie die Anlässe ist die Vielfalt der Beratungsansätze. Grundlage des Buches bildet ein Beratungsmodell, in dem Theorien, Definitionen, begriffliche Abgrenzungen, Prozesse, Methoden sowie rechtliche Fragen differenziert systematisiert sind. Die verschiedenen Beratungsformen werden auf der Grundlage dieses Modells vorgestellt. Praxisbeispiele illustrieren die jeweiligen Beschreibungen.

Beratung Lernen

Author: Jürgen Beushausen
Publisher: UTB
ISBN: 3825245780
Size: 26.54 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1585
Download and Read
Studierende und PraktikerInnen erhalten mit diesem Lehrbuch eine Einführung in integrative und systemische Beratungskonzepte, um praxisnah ihre Beratungskompetenzen zu erweitern. Nach einem einleitenden Theorieteil können sich die LeserInnen mit Hilfe verschiedener Arbeitsmaterialien unter Anleitung und selbstständig Praxiskompetenzen aneignen.

Beratung In Der Sozialen Arbeit

Author: Renate Zwicker-Pelzer
Publisher: UTB
ISBN: 3825233278
Size: 30.48 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2602
Download and Read
Beratung ist ein zentrales Profilmerkmal sozialer Arbeit. Diese fachliche Kompetenz muss erlernt werden. Wie können die verschiedenen sozialen Berufe kompetent beraten und wie können sie dieses Dienstleistungsmerkmal deutlicher von ihren anderen professionellen Handlungen abgrenzen, unterscheiden oder hervorheben? Die vorliegende Publikation geht von den Grundlagen und den Profilmerkmalen von psychosozialer Beratung aus, dabei werden internationale Entwicklungen reflektiert und aktuelle deutsche Akzentuierungen einbezogen. Dieses Buch versteht Beratung als lernbare Kompetenz und regt an, eigene Beratungsmodelle zu erstellen, deren Lernprozesse selbstreflexiv und praxisorientiert angelegt sind. Das Studienbuch richtet sich gleichermaßen an die Akteure in der Weiterbildung wie an Dozenten und Studierende der Sozialen Arbeit.

Handbuch Systemische Kinder Und Jugendlichenpsychotherapie

Author: Reinert Hanswille
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647401951
Size: 48.74 MB
Format: PDF, Docs
View: 3094
Download and Read
Die systemische Therapie stellt durch die enge Einbeziehung der Familie, ihre Haltungen wie Wertschätzung, Ressourcen-, Kontext- und Lösungsorientierung sowie ihre verbale und nonverbale Methodenvielfalt den idealen Zugang für die psychotherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen dar, die auffällige Verhaltensweisen zeigen. Dieses Handbuch aus der Feder renommierter Therapeuten bietet einen Überblick über: grundlegende Werkzeuge und Settings in der systemischen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, spezifische Herausforderungen der therapeutischen Arbeit mit verschiedenen Altersstufen, unterschiedliche Familien- und Lebensformen und ihre Bedeutung für den Therapieprozess, systemische Diagnostikverfahren und das Störungsverständnis, Arbeiten mit Symptomen und Auffälligkeiten, systemisch-familientherapeutische Techniken und Verfahren aus benachbarten Therapierichtungen, Versorgungskontexte. Das dazugehörige Online-Material enthält Arbeitsblätter zu kreativen Techniken und Methoden sowie Diagnostikmaterial.

Systemische Streifz Ge

Author: Julika Zwack
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647403636
Size: 38.83 MB
Format: PDF
View: 6570
Download and Read
Zu den Privilegien therapeutischer und beraterischer Arbeit gehört die Tatsache, dass die Rätsel nicht aufhören. Menschen in unterschiedlichsten Kontexten und Situationen fordern heraus! Eher von Fragen als von Antworten geleitet zu werden, ist ein Kernmerkmal systemischer Arbeit. Die in diesem Band versammelten Praktiker stellen sich unterschiedlichsten Fragen: Welche Haltungen und Interventionen bewähren sich im Umgang mit Ambivalenz, Chronizität und Konflikten? Wie kann Hoffnung in hoffnungsarmen Kontexten entstehen? Welche Lernfelder eröffnen sich im Umgang mit von körperlicher Erkrankung betroffenen Menschen? Was heißt Familientherapie im Zeitalter der Reproduktionsmedizin? Und was lässt sich aus Kunst, Ethnologie und Theorien zur Selbstorganisation für die systemische Arbeit lernen? In 15 Streifzügen eröffnen sich neue Perspektiven auf zeitlose und zeitgenössische Fragen systemischer Therapie und Beratung.

Beratungskompetenzen F R Die Psychosoziale Fallarbeit

Author: Helmut Pauls
Publisher:
ISBN: 9783784124308
Size: 19.97 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4854
Download and Read
Fachkräfte verschiedener Professionen im Gesundheits-, Sozial- und Erziehungswesen sind in Beratungssituationen zunehmend mit Menschen mit schwerwiegenden Störungen konfrontiert. Sie stehen damit vor komplexen Herausforderungen, wobei die Grenzen zwischen Beratung, therapeutischer Hilfe und Unterstützung im Alltag fließend sind. Hierfür benötigen sie Beratungskompetenzen, die sich sowohl auf die Förderung innerpsychischer Veränderungen als auch auf die Veränderung der sozialen Umwelt beziehen. Das Buch strukturiert vor dem Hintergrund verschiedener Ansätze anhand zahlreicher Beispiele das neue Profil der sozialtherapeutischen Beratung. Für wichtige Aufgabenstellungen und Arbeitsfelder ? Psychiatrie, stationäre Jugendhilfe, forensische Sozialarbeit, Paar- und Familienberatung, Suchtberatung und Beratung bei Cyberbullying (Internet-Mobbing) ? wird die Umsetzung in die Praxis fallbezogen dargestellt. Die Publikation ist darüber hinaus ein erster Schritt für die Entwicklung eines "Kompetenzrahmens", um sozialtherapeutische Beratung und Intervention vermitteln und trainieren zu können.

Beratung In Der Schulsozialarbeit

Author: Annette Just
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830984545
Size: 20.74 MB
Format: PDF
View: 1140
Download and Read
Die Kernaufgabe der Schulsozialarbeit liegt in der Beratung von Schülern, Lehrern und Eltern. Auf Grundlage der systemischen Beratung wird mit diesem Band ein Handlungsmodell erarbeitet, das sozialpädagogisches Können, Kooperationswissen, Methoden- und Praxiswissen sowie Evaluationswissen zusammenführt. Im Rahmen einer kritisch-konstruktiven Analyse werden zudem die beiden Systeme Jugendhilfe und Schule in ihrem Zusammenhang berücksichtigt und der Entwicklungsprozess der Schulsozialarbeit erörtert. Praxisbezogene Beispiele runden den Band ab. Mit dem Anspruch an eine professionelle Schulsozialarbeit entwickelt Annette Just Handlungsleitlinien für ein fachliches Profil und ein eigenständiges Angebot am Ort Schule mit dem Ziel der individuellen Hilfe und dem Schwerpunkt Beratung. Annette Just, Dr. phil., Diplom-Pädagogin, Systemische Familientherapeutin (DGSF) und Kinder- und Jugendlichen-Therapeutin, seit 2002 Vorstandsvorsitzende des Instituts für Schulsozialpädagogik e.V. in Münster, Ausbildungen in Klientenzentrierter Gesprächsführung, von 2009 bis 2013 Lehrbeauftragte an der Freien Universität Berlin, Schwerpunkte: Weiterbildungen und Beratung für Schüler, Lehrer und Eltern rund um das Thema Schule, Weiterbildungsleiterin für systemisch orientierte Schulsozialarbeit

Grundz Ge Des Rechts

Author: Thomas Trenczek
Publisher: UTB
ISBN: 3825286118
Size: 21.22 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2784
Download and Read
Das Standardwerk gibt einen umfassenden Überblick über die Grundlagen des Rechts und seine großen Teilgebiete, die für Studium und Praxis sozialer Berufe relevant sind. Sowohl in der Abhandlung der allgemeinen juristischen Grundlagen als auch in den Schwerpunkten des Privatrechts, des Öffentlichen Rechts sowie des Strafrechts sind für die Autoren der geschulte juristische Blick und der Schutz der Rechtspositionen der Betroffenen leitend. Praxisgerecht werden auch die außerrechtlichen Wirklichkeiten sowie sozial- und humanwissenschaftliche Erkenntnisse einbezogen – u. a. mithilfe vieler Fallbeispiele. Studierende der Sozialen Arbeit begleitet das Lehrbuch im B. A.- und M. A.-Studiengang. Für die Praxis in sozialen und interdisziplinären Arbeitsfeldern (z. B. Verfahrensbeistand, Mediation, Betreuung) bietet das Buch einen schnellen Zugang zu den verschiedenen rechtlichen Bezügen. Die 4. Auflage wurde vollständig überarbeitet, mit Bezug auf gesetzliche Änderungen, u. a. im Privat-, Familien-, Existenzsicherungs- und Zuwanderungsrecht, aktualisiert und um ein Kapitel zum Rehabilitationsrecht erweitert.

Psychosoziale Beratung In Therapieberufen

Author: Jürg Kollbrunner
Publisher: Schulz-Kirchner Verlag GmbH
ISBN: 3824812150
Size: 64.86 MB
Format: PDF
View: 973
Download and Read
Der Ratgeber ermutigt therapeutisch tätige Fachleute, ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in Beratung vermehrt zu nutzen und zu erweitern. Aufgebaut auf kurzen, oft tabellarischen Darstellungen des grundlegenden Wissens zur psychosozialen Beratung entwickelt er seine Stärke in einer Fülle praktischer Hinweise für die Gesprächsführung. Er zeigt, welche Worte und welche Gesten in der Beratung wie wirken, weist auf Gefahren im Gespräch hin und empfiehlt bestimmte förderliche Verhaltensweisen. Die übersichtliche Struktur aus thematischen Schwerpunkten und zeitlichem Verlauf der Beratung ermöglicht ein schnelles Informieren. Ein gesonderter Teil ist der Elternberatung gewidmet. Dieser Ratgeber eignet sich für Fachleute der Logopädie, Physiotherapie, Ergotherapie, Ernährungsberatung, Mütter- und Väterberatung, aber auch für Ärzte, Pflegefachleute, Psychomotoriktherapeuten, Heilpädagogen, Früherzieher, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter.