Download beyond god the father toward a philosophy of womens liberation in pdf or read beyond god the father toward a philosophy of womens liberation in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get beyond god the father toward a philosophy of womens liberation in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Beyond God The Father

Author: Mary Daly
Publisher: Beacon Press
ISBN: 0807015229
Size: 67.34 MB
Format: PDF
View: 6541
Download and Read
'Certainly one of the most promising theological statements of our time.' --The Christian Century 'Not for the timid, this brilliant book calls for nothing short of the overthrow of patriarchy itself.' --The Village Voice From the Trade Paperback edition.

Laudato Si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Size: 29.51 MB
Format: PDF
View: 5115
Download and Read
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Feminist Interpretations Of Mary Daly

Author: Sarah Lucia Hoagland
Publisher: Penn State Press
ISBN: 9780271043937
Size: 32.18 MB
Format: PDF, Docs
View: 1354
Download and Read
This open-ended anthology is a journey into the very canon that Mary Daly has argued to be patriarchal and demeaning to women. This volume deauthorizes the official canon of Western philosophy and disrupts a related story told by some feminists who claim that Daly&’s work is unworthy of re-reading because it contains fatal errors. The editors and contributors attempt to prove that Mary Daly is located in the Western intellectual tradition. Daly may be highly critical of conventional Western epistemological and theological traditions, but she nevertheless appropriates themes &“out-of-context&” for the building of her own systematic philosophy. The following are just a few of the many themes explored in this volume: &• the question of subjectivity understood as an ongoing process of be-coming &• the ambiguity of the need for feminists of colonial nations to speak out about violence against women in other parts of the world while that speaking carries with it the stamp of a colonial location &• the territoriality of lesbian and women&’s space &• the theological dimensions of twentieth-century Western philosophy. Contributors are Wanda Warren Berry, Purushottama Bilimoria, Debra Campbell, Molly Dragiewicz, Frances Gray, Amber L. Katherine, AnaLouise Keating, Anne-Marie Korte, Mar&ía Lugones, Geraldine Moane, Sheilagh A. Mogford, Laurel C. Schneider, Renuka Sharma, and Marja Suhonen.

Die Freude Des Evangeliums

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451801507
Size: 63.43 MB
Format: PDF, ePub
View: 4566
Download and Read
"Ich weiß sehr wohl, dass heute die Dokumente nicht dasselbe Interesse wecken wie zu anderen Zeiten und schnell vergessen werden. Trotzdem betone ich, dass das, was ich hier zu sagen beabsichtige, eine programmatische Bedeutung hat und wichtige Konsequenzen beinhaltet ... Ich wünsche mir eine arme Kirche für die Armen." Papst Franziskus Das vollständige Dokument plus Einführung und Themenschlüssel

Vokale Performancekunst Als Feministische Praxis

Author: Marie-Anne Kohl
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839432235
Size: 26.88 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3345
Download and Read
Als Meredith Monk 1964 im Alter von 22 Jahren nach Downtown New York kam, tauchte sie in ein sich gerade neu formierendes Netzwerk innovativer Künstler_innen ein, die die Kunst und das Kunstverständnis in den USA und darüber hinaus tiefgreifend veränderten und bis heute prägen. Die vokale Performancekunst, als deren Pionierin Monk gilt, war eine der vielzähligen Kunstformen, die hier ihren Anfang fanden. Anhand bisher größtenteils unveröffentlichten Archivmaterials stellt Marie-Anne Kohl erstmalig die Entwicklung von Monks Arbeiten dar, deren singuläres Schaffen bislang wissenschaftlich kaum untersucht wurde. Sie analysiert das künstlerische Kräftefeld Downtown und die feministische Performancekunst, die in musikwissenschaftlichen Abhandlungen zur experimentellen Musik der 1960er Jahre bislang so gut wie ignoriert wurden. Begleitende Stadtpläne bieten detailreiche Informationen über die zahllosen Räume Downtowns und visualisieren die beschriebenen künstlerischen Entwicklungen und Netzwerke.

Der Fall Meursault Eine Gegendarstellung

Author: Kamel Daoud
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462315412
Size: 61.29 MB
Format: PDF, ePub
View: 5297
Download and Read
Dieser Roman gibt dem namenlosen Toten aus »Der Fremde« von Camus ein Gesicht Ein Roman aus Algerien, der um die Welt geht: in Frankreich ein Riesenbestseller, in den USA und England als literarische Sensation gefeiert, jetzt in deutscher Übersetzung. Die Geschichte des namenlosen Arabers aus Camus’ weltberühmtem Roman »Der Fremde« – erzählt von dessen Bruder. Der alte Mann, der Nacht für Nacht in einer Bar in Oran seine Geschichte erzählt, ist der Bruder jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault am Strand von Algier erschossen wurde – in einem der berühmtesten Romane des 20. Jahrhunderts. 70 Jahre später, mit all dem Ärger, der Angst und Frustration eines Lebens im Schatten dieses Todes, gibt der alte Mann seinem Bruder seinen Namen zurück. Der Araber aus Camus’ Roman »Der Fremde« bekommt so eine Identität und eine Geschichte. Eine Geschichte, die untrennbar mit der Algeriens verknüpft ist und doch gleichzeitig so berührend und persönlich, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Ein großer Roman darüber, wie die Vergangenheit unsere Gegenwart prägt, und über die ungebrochene Kraft der Literatur, eine tiefere Erkenntnis, eine verborgene Wahrheit ans Licht zu bringen. Das Buch gilt jetzt schon als Klassiker – gleichwertig zu Camus’ Roman: »Ein großartiger Roman. In Zukunft wird man ›Der Fremde‹ und ›Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung‹ nebeneinander lesen.« Le monde des livres

Dialogues Of Paul Tillich

Author: Mary Ann Stenger
Publisher: Mercer University Press
ISBN: 9780865547841
Size: 70.85 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 543
Download and Read
"The broad impact of Paul Tillich on present-day philosophical-theological thoughtforms - especially of Protestant Christianity - continues unabated into the new century. Dialogues of Paul Tillich presents Tillich's "conversations with past religious thinkers" basic to Tillich's thought, but also carries the dialogue beyond Tillich's own formulations into conversations with current issues regarding feminism, liberation theology, fundamentalism, world religions, and Christian realism."--BOOK JACKET.Title Summary field provided by Blackwell North America, Inc. All Rights Reserved