Download big boy rules americas mercenaries fighting in iraq in pdf or read big boy rules americas mercenaries fighting in iraq in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get big boy rules americas mercenaries fighting in iraq in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Big Boy Rules

Author: Steve Fainaru
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0786726601
Size: 54.46 MB
Format: PDF
View: 4576
Download and Read
There are tens of thousands of them in Iraq. They work for companies with exotic and ominous-sounding names, like Crescent Security Group, Triple Canopy, and Blackwater Worldwide. They travel in convoys of multicolored pickups fortified with makeshift armor, belt-fed machine guns, frag grenades, and even shoulder-fired missiles. They protect everything from the U.S. ambassador and American generals to shipments of Frappuccino bound for Baghdad’s Green Zone. They kill Iraqis, and Iraqis kill them. And the only law they recognize is Big Boy Rules. From a Pulitzer Prize–winning reporter comes a harrowing journey into Iraq’s parallel war. Part MadMax, part Fight Club, it is a world filled with “private security contractors”—the U.S. government’s sanitized name for tens of thousands of modern mercenaries, or mercs, who roam Iraq with impunity, doing jobs that the overstretched and understaffed military can’t or won’t do. They are men like Jon Coté, a sensitive former U.S. army paratrooper and University of Florida fraternity brother who realizes too late that he made a terrible mistake coming back to Iraq. And Paul Reuben, a friendly security company medic who has no formal medical training and lacks basic supplies, like tourniquets. They are part of America’s “other” army—some patriotic, some desperate, some just out for cash or adventure. And some who disappear into the void that is Iraq and are never seen again. Washington Post reporter Steve Fainaru traveled with a group of private security contractors to find out what motivates them to put their lives in danger every day. He joined Jon Coté and the men of Crescent Security Group as they made their way through Iraq—armed to the teeth, dodging not only bombs and insurgents but also their own Iraqi colleagues. Just days after Fainaru left to go home, five men of Crescent Security Group were kidnapped in broad daylight on Iraq’s main highway. How the government and the company responded reveals the dark truths behind the largest private force in the history of American warfare. . . . With 16 pages of photographs

Blackwater

Author: Jeremy Scahill
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888978548
Size: 75.11 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1449
Download and Read
Kaum jemand hatte von der Firma Blackwater gehört, als am 16. September 2007 im Irak 17 Zivilisten erschossen wurden – von einem Söldnertrupp. Schnell stellte sich heraus, dass sie zu einer Art Privatarmee gehörten, die im Irak und anderswo für die USA Krieg führt, unbemerkt von der Öffentlichkeit und immun gegen Strafverfolgung. Blackwater: die mächtigste militärische Dienst­leis­tungsfirma der Welt. Ihr Gründer Erik Prince, Multimillionär und christlicher Fundamentalist, hat beste Kontakte zur Regierung. Und erkennt nach dem 11. September 2001, wie viel Geld sich mit dem »Outsourcing« militärischer Leistungen verdienen lässt: Bushs »Krieg gegen den Terror« ist die Steilvorlage für den kometenhaften Aufstieg der Firma. Blackwaters Elitesoldaten schützen US-Politiker und Geschäftsleute im Irak – gegen ein Gehalt, von dem GIs nur träumen können. Blackwater kann bei Bedarf Truppen und eine Flugzeugflotte zur Verfügung stellen, groß genug, Regierungen zu stürzen. Blackwaters Söldner bewachen Öl-Pipelines, seine »Sicherheitskräfte« patrouillierten nach Katrina in den Straßen von New Orleans. Doch erst jetzt fällt dem US-Kongress auf, dass die martialischen Rambos keinerlei parlamentarischer Kontrolle, keiner Gerichtsbarkeit unterliegen. Mit seiner glänzend recherchierten Geschichte der Firma Blackwater zeigt Jeremy Scahill überzeugend auf, welche Gefahren der Demokratie drohen, wenn die Regierung ihr Gewaltmonopol privatisiert.

Flashman Im Gro En Spiel

Author:
Publisher: Kuebler Verlag GmbH
ISBN: 3863461096
Size: 72.29 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2644
Download and Read
Die Anzeichen verdichten sich, doch niemand rechnet wirklich damit: Der Grosse Indische Aufstand, der auch Sepoy-Krieg genannt wird, bricht 1857 aus. Harry Flashman ist politischer Agent, eine Rolle, die ihm eigentlich gut gefällt, da sie ungefährlich erscheint und man keine Ergebnisse vorweisen muss. Aber wie üblich hat er sich verrechnet und er gerät in die Brennpunkte des Aufstandes. Er lernt die wunderschöne Rani Lakschmibai kennen und lieben, er ist beim Massaker von Kanpur dabei und trifft seinen Freund Ilderim, den Paschtunen. Spannend, abwechslungsreich und voller historischer Details, politisch gewohnt unkorrekt und mit viel Humor. George MacDonald Fraser wurde vor allem berühmt durch die Serie historischer Romane, den Flashman Manuskripten, deren 11 Bände von 1969 bis 2005 erschienen. Dabei handelt es sich um die fiktiven Memoiren von Sir Harry Flashman, einem hoch dekorierten britischen Offizier im Ruhestand, der auf seine Abenteuer zwischen 1840 und 1890 zurückblickt, die ihn unter anderem mit Bismarck, General Custer, Lola Montez und vielen anderen zusammengeführt hatte. Geboren wurde Fraser 1925, wurde Soldat und kämpfte in Burma. Danach wurde er Journalist, später Schriftsteller und Drehbuchautor (unter anderen "Die drei Musketiere" und den James-Bond-Film "Octopussy") in Grossbritannien und Kanada. Er starb 2008.

American Sniper

Author: Chris Kyle
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864138027
Size: 11.89 MB
Format: PDF, ePub
View: 5679
Download and Read
Chris Kyle diente von 1999 bis 2009 bei den US Navy SEALs und verzeichnete in jener Zeit die höchste Zahl an tödlichen Treffern in der amerikanischen Militärgeschichte. 160 gezielte Liquidationen schreibt ihm das Pentagon offiziell zu. Seine Kameraden nannten ihn "Die Legende", seine Feinde "Teufel" ... In dieser eindringlichen Autobiografie erzählt der geborene Texaner, der 2013 erschossen wurde, die Geschichte seiner außergewöhnlichen Karriere. Nach dem 11. September 2001 wurde er im Kampf gegen den Terror an die Front geschickt und fand seine Berufung als Scharfschütze. Hart und ehrlich spricht Kyle über die Schattenseiten des Krieges und das brutale Handwerk des Tötens. Seine Frau Taya schildert in bewegenden Einschüben, wie der Krieg sich nicht nur auf ihre Ehe und ihre Kinder auswirkte, sondern auch auf ihren Mann. American Sniper ist das Psychogramm eines Scharfschützen und ein fesselnder Augenzeugenbericht aus dem Krieg, den nur ein Mann erzählen kann.

Gewalt

Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310401616X
Size: 17.32 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5707
Download and Read
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Donald J Trump Great Again

Author: Donald J. Trump
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864703859
Size: 46.96 MB
Format: PDF, ePub
View: 6934
Download and Read
Zieht "The Donald" ins Weiße Haus? Für seine Fans verheißt er die Rückkehr goldener Zeiten. Für seine Gegner ist er wahlweise ein Lügner, ein Großmaul, ein Demagoge, ein Rassist oder vieles mehr. Ganz egal, wie man zu ihm steht – der Immobilien-Tycoon ist dem mächtigsten Amt der Welt bereits näher gekommen, als alle es für möglich gehalten hätten. Zeit also, sich zumindest einmal mit seinen Ansichten vertraut zu machen. Diese finden sich in seinem aktuellen Buch, in dem er, wen wundert's, darlegt, wie er sein geschundenes Land wieder zu alter Größe führen kann. Ein Buch das polarisieren wird. Ein Buch, das man gelesen haben sollte, um über die Person Donald Trump mitreden zu können.

Vergiss Nicht Zu Atmen

Author: Charles Sheehan-Miles
Publisher: Cincinnatus Press
ISBN:
Size: 52.14 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3873
Download and Read
Alex Thompsons Leben folgt einem Plan. Als Studentin an der Columbia-Universität konzentriert sie sich auf ihre Noten, ihr Leben und ihre Zukunft. Das Letzte, das sie brauchen kann, ist den Mann wieder zu treffen, der ihr das Herz gebrochen hat. Dylan Paris kommt schwer verwundet aus Afghanistan nach Hause und weiß, dass er Alex auf keinen Fall in das Chaos, dass er aus seinem Leben gemacht hat, hineinziehen kann. Als Dylan und Alex denselben Job als Studentische Hilfskraft zugewiesen bekommen und zusammen arbeiten müssen, müssen sie neue Regeln aufstellen um sich nicht gegenseitig umzubringen. Das einzige Problem ist, dass sie die Regeln ständig brechen. Die erste Regel lautet, unter gar keinen Umständen darüber zu sprechen, wie sie sich verliebt haben.