Download bitcoin mastering bitcoin cyptocurrency for beginners bitcoin basics bitcoin stories dogecoin reinventing in pdf or read bitcoin mastering bitcoin cyptocurrency for beginners bitcoin basics bitcoin stories dogecoin reinventing in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get bitcoin mastering bitcoin cyptocurrency for beginners bitcoin basics bitcoin stories dogecoin reinventing in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Crypto Assets

Author: Chris Burniske
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800657368
Size: 27.47 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1259
Download and Read
Das Investoren-Handbuch für eine komplett neue Asset-Klasse Blockchain-Architekturen und ihre nativen Assets (wie Bitcoin, Äther oder Litecoin) sind auf dem besten Weg, die nächste große Meta-Anwendung zur Nutzung der Internet-Infrastruktur zu werden. Bitcoin – und die Blockchain darunter – ist ein technologischer Fortschritt, der das Potenzial hat, die Finanzdienstleistungsbranche ebenso zu revolutionieren, wie die E-Mail es bei der Post geschafft hat. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise – von Bitcoins Anfängen in der Asche der großen Finanzkrise bis hin zu seiner Rolle als Diversifikator in einem traditionellen Anlageportfolio. Es wurde für den Anfänger und den Experten geschrieben und gliedert sich in drei Teile: Was, Warum und Wie. Das Was schafft die Basis für die neue Anlageklasse und erklärt kurz und bündig die Technologie und Geschichte der Cryptoassets. Das Warum beschäftigt sich eingehend mit der Bedeutung des Portfoliomanagements und warum wir denken, dass dies eine ganz neue Anlageklasse ist, die sowohl große Chancen als auch große Risiken bietet. Das Wie beschreibt die Vorgehensweise beim Hinzufügen eines Cryptoassets zu einem Portfolio sowie logistische Fragen beim Erwerb, der Aufbewahrung, Besteuerung und Regulierung. Ob bestimmte Cryptoassets überleben, bleibt abzuwarten. Klar ist jedoch, dass einige große Gewinner sein werden. Deshalb muss es zusammen mit den in Blockchains beheimateten Assets und den Unternehmen, die von dieser kreativen Zerstörung profitieren, eine Strategie für die Investoren geben, damit sie dieses neue Investmentthema analysieren und letztendlich davon profitieren können. Das Ziel dieses Buches ist es nicht, die Zukunft vorherzusagen, sondern vielmehr die Investoren auf diverse Zukünfte vorzubereiten. Über die Autoren Chris Burniske gehört zu den Cryptoassets-Pionieren, ist gefragter Speaker und Kommentator bei Bloomberg und CNBC. Er schreibt regelmäßig für das Wall Street Journal und die Washington Post. Jack Tatar war einer der ersten vom Digital Currency Council zertifizierten Digital Currency-Experten. Er gehört zu den Veteranen der Finanzdienstleistungsbranche und teilt sein Wissen regelmäßig auf Finanz-Webseiten wie Marketwatch.com.

Die Blockchain Revolution

Author: Don Tapscott
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864704065
Size: 79.40 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1185
Download and Read
Blockchain ermöglicht Peer-to-Peer-Transaktionen ohne jede Zwischenstelle wie eine Bank. Die Teilnehmer bleiben anonym und dennoch sind alle Transaktionen transparent und nachvollziehbar. Somit ist jeder Vorgang fälschungssicher. Dank Blockchain muss man sein Gegenüber nicht mehr kennen und ihm vertrauen – das Vertrauen wird durch das System als Ganzes hergestellt. Und digitale Währungen wie Bitcoins sind nur ein Anwendungsgebiet der Blockchain-Revolution. In der Blockchain kann jedes wichtige Dokument gespeichert werden: Urkunden von Universitäten, Geburts- und Heiratsurkunden und vieles mehr. Die Blockchain ist ein weltweites Register für alles. In diesem Buch zeigen die Autoren, wie sie eine fantastische neue Ära in den Bereichen Finanzen, Business, Gesundheitswesen, Erziehung und darüber hinaus möglich machen wird.

Bitcoin Funktionsweise Risiken Und Chancen Der Digitalen W Hrung

Author: Daniel Kerscher
Publisher:
ISBN: 9783981601718
Size: 40.89 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1116
Download and Read
Bitcoin: Funktionsweise, Risiken und Chancen der digitalen Wahrung Bitcoin ist eine digitale Wahrung, die rein virtuell im Internet existiert und fur jeden frei zuganglich ist. Die Wahrung wurde 2009 eingefuhrt und hat seitdem eine stetig zunehmende Verbreitung gefunden. Obwohl im Internet bereits ein kleines Wirtschaftssystem rund um Bitcoin entstanden ist, haben laut einer reprasentativen Umfrage im Auftrag des Internetbranchenverbandes BITKOM bisher nur 15 Prozent aller Bundesburger jemals von der Wahrung gehort. Zwar sind virtuelle Wahrungen im Allgemeinen noch wenig bekannt und oft nur in kleinen Nutzergruppen im Internet verbreitet, aber sie weisen viele Ahnlichkeiten mit bestehenden Wahrungen auf. Dennoch gibt es auch einige gravierende Unterschiede. Was Bitcoin von vielen anderen Wahrungen unterscheidet, ist die fehlende Kontrolle durch eine Institution, wie etwa eine Zentralbank. Die Geldmenge kann dadurch nicht angehoben werden, denn das Bitcoin-System sieht eine Maximalmenge von 21 Millionen Stuck vor. Neben diesem im Vergleich zu bestehenden Wahrungen grundlegend anders gestalteten Konzept gibt es weitere Innovationen, z.B. die fur Sender und Empfanger kostenfreie und anonyme Transaktion von Guthaben sowie die Moglichkeit, Bitcoins selbst zu erzeugen. Aufgrund der zahlreichen Neuerungen lost das Bitcoin-System kontroverse Diskussionen aus. Die Unterstutzer betrachten die digitale Wahrung als Alternative zu den bestehenden Wahrungssystemen und als moglichen Ausweg aus der weltweiten Finanzkrise. Die Bitcoin-Gegner sehen darin nur ein Spekulationsobjekt und einen Zufluchtsort fur allerlei illegale Aktivitaten. Die digitale Wahrung, die bei ihrer Einfuhrung keinen Wert hatte und innerhalb von vier Jahren einen Kurssprung auf in der Spitze fast 200 Euro vollzog, hat viele interessante und neuartige Facetten. Dieses Buch zeigt die technische Funktionsweise, die denkbaren Risiken und die moglichen Chancen der neuen digitalen Wahrung Bitcoin auf. Zusatzlich zu diesen Themen werden auch Moglichkeiten fur den Erwerb und die Herstellung von Bitcoin vorgestellt. Aus dem Inhalt Die Grundlagen des Bitcoin-Systems Der Unterschied zwischen virtuellen Wahrungen und Bezahlsystemen Die sichere Basis: Kryptografie Die Funktionsweise von Geldsystemen Die Entwicklung des Bitcoin-Systems Eine elektronische Geldborse fur Bitcoin Die Quellen fur Bitcoin Kauf von Bitcoin Herstellung von Bitcoin: Mining Die Risiken des Bitcoin-Systems Verlustrisiko Verbotsrisiko Uberlastungsrisiko Nischenrisiko Kontrollrisiko Spekulationsrisiko Deflationsrisiko Die Chancen des Bitcoin-Systems Wertsteigerungschance Dezentralitatschance Marktchance Kostenchance

Bitcoin Kurz Gut

Author: Joerg Platzer
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3955616517
Size: 40.32 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1115
Download and Read
Bitcoin ist eine virtuelle Währung. Sie besteht aus berechneten und verschlüsselten Datenblöcken, die in beliebig kleine Teile zerlegt werden können. Bitcoins können an speziellen Börsen gegen herkömmliches Geld gekauft und verkauft werden. Zunehmend werden Bitcoins auch im Internet als Zahlungsmittel akzeptiert. Bitcoin kurz & gut behandelt alle Aspekte, die für den Umgang mit dieser neuartigen Währung von Bedeutung sind. Wie entstehen Bitcoins und wie kommt man sicher und fair an sie heran? Wie bezahlt man damit und wie lagert man sie sicher auf seinem PC oder Smartphone? Was müssen Gewerbetreibende beachten, wenn sie ihre Waren oder Dienstleistungen in Bitcoins anbieten möchten? Und wie funktioniert eigentlich das Berechnen neuer Bitcoins, das so genannte Bitcoin-Mining?

Bitcoin Co

Author: Konstantin Filbinger
Publisher: Richard Boorberg Verlag
ISBN: 3415064026
Size: 68.59 MB
Format: PDF
View: 5094
Download and Read
Blockchain, Bitcoin, ICO, Token, Smart Contract? Seit einiger Zeit geistern diese Begriffe durch die Medien und produzieren Schlagzeilen. Insbesondere Bitcoins und andere Kryptowährungen sind dabei als neuartige Zahlungs- und Investmentmöglichkeiten im Gespräch. Verständlich erklärt Aber wie genau hängt die Blockchain-Technologie mit Kryptowährungen zusammen, was sind Tokens, ICOs und Smart Contracts? Wie kauft man Kryptoguthaben und verwahrt dieses sicher? Worin unterscheiden sich Kryptotransaktionen von klassischen Überweisungen und wie sind Inhaber von Kryptoguthaben rechtlich geschützt? Der Band aus der bewährten RdW-Schriftenreihe beantwortet diese Fragen. Was bei Kryptowährungen zu beachten ist Die Broschüre erläutert nach einer Einleitung zum Hintergrund des Aufkommens von Kryptowährungen Grundzüge der Blockchain-Technologie und deren Funktionsweise. Im Anschluss liegt der Fokus auf praxisrelevanten Fragen wie dem rechtlichen Schutz von Kryptoguthaben (auch vor sog. Hacking-Attacken), deren Vererbung oder Schenkung sowie weiteren ausgewählten Problemstellungen, u.a. im Familien-, Minderjährigen- und Insolvenzrecht sowie in der betrieblichen Praxis. Mehr zu Internet of Things Neben der eingängigen Vermittlung von Grundwissen behandelt der Autor auch Themen wie das Internet of Things oder Smart Contracts. Der aktuelle Ratgeber zu Kryptowährungen Das Buch gibt Rechtskundigen und interessierten Laien insbesondere einen Überblick über die mit Kryptowährungen in der Praxis verbundenen Rechtsfragen.

Manifest Der Neuen Libert Ren

Author: Samuel Edward Konkin III
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3939562572
Size: 64.56 MB
Format: PDF
View: 4540
Download and Read
Das „Manifest der neuen Libertären“ (erschienen 1980 auf Englisch) war als Gegenentwurf zu jedem irgendwie politischen Ansatz gedacht. Autor Samuel Edward Konkin III war ein Propagandist des Schwarzmarktes und der Schwarzarbeit. Er wollte nicht wie andere libertäre Publizisten und Aktivisten bei der Erkenntnis stehen bleiben, dass der Staat als Zwangsmonopolist aus moralischen und ökonomischen Gründen zu verwerfen ist. Ihm ging es darum, eine Alternative zum Staat trotz Staat am Staat vorbei, hier und jetzt, aufzubauen, weshalb Konkin Kompromisse, das Wählen und jede Parteipolitik ablehnte. Um seinen Ansatz und seine Position innerhalb der radikalliberalen, libertären, anarchokapitalistischen Ideenwelt noch besser zu verstehen, ist dem hier erstmals in deutscher Sprache gedruckten Standardwerk auch Konkins Aufsatz über die Geschichte der libertären Bewegung in den USA sowie das Transkript eines Redeausschnitts 1985 beigefügt und ein exklusives Vorwort des deutschen libertären Urgesteins Stefan Blankertz vorangestellt, der Samuel Edward Konkin III auf einer Konferenz in London 1984 kennenlernen durfte. Auch dabei wird deutlich, dass Konkin nicht zuletzt als „Freak“ ein Unikat war. Zur Begrüßung erhob er gerne die Arbeiterfaust mit den Worten: „Laissez Faire!“

Die Entstaatlichung Des Geldes

Author: Philipp Bagus
Publisher:
ISBN: 9783038238867
Size: 58.55 MB
Format: PDF, ePub
View: 780
Download and Read
In Anlehnung an Friedrich A. von Hayeks Werk “Die Entnationalisierung des Geldes” werden verschiedene Geldsysteme diskutiert, die den Einfluss des Staates auf das Geld entweder beschränken oder gänzlich beenden. Die Entstaatlichung durch eine konstitutionelle Bindung der Notenbank und die Verankerung einer Präferenz der Geldstabilität wird durch mehrere Beiträge verdeutlicht. Die Notwendigkeit einer weitergehenden Entstaatlichung durch mehr Wettbewerb wird auch vor dem Hintergrund der Eurokrise behandelt. Zentralbanken werden infrage gestellt, die Folgen der Institution eines reinen Zwangsgeldes werden aufgezeigt und der Währungswettbewerb wird als Lösung verteidigt. Mit Beiträgen von: Philipp Bagus, Ernst Baltensperger, James Buchanan, Milton Friedman, Friedrich A. von Hayek, Guido Hülsmann, Ekkehard Köhler, Gerald O'Driscoll, Anna Schwartz, Gerhard Schwarz, Erich Weede.