Download building data centers with vxlan bgp evpn a cisco nx os perspective networking technology in pdf or read building data centers with vxlan bgp evpn a cisco nx os perspective networking technology in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get building data centers with vxlan bgp evpn a cisco nx os perspective networking technology in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Building Data Centers With Vxlan Bgp Evpn

Author: David Jansen
Publisher: Cisco Press
ISBN: 0134514920
Size: 77.42 MB
Format: PDF, Docs
View: 3663
Download and Read
The complete guide to building and managing next-generation data center network fabrics with VXLAN and BGP EVPN This is the only comprehensive guide and deployment reference for building flexible data center network fabrics with VXLAN and BGP EVPN technologies. Writing for experienced network professionals, three leading Cisco experts address everything from standards and protocols to functions, configurations, and operations. The authors first explain why and how data center fabrics are evolving, and introduce Cisco’s fabric journey. Next, they review key switch roles, essential data center network fabric terminology, and core concepts such as network attributes, control plane details, and the associated data plane encapsulation. Building on this foundation, they provide a deep dive into fabric semantics, efficient creation and addressing of the underlay, multi-tenancy, control and data plane interaction, forwarding flows, external interconnectivity, and service appliance deployments. You’ll find detailed tutorials, descriptions, and packet flows that can easily be adapted to accommodate customized deployments. This guide concludes with a full section on fabric management, introducing multiple opportunities to simplify, automate, and orchestrate data center network fabrics. Learn how changing data center requirements have driven the evolution to overlays, evolved control planes, and VXLAN BGP EVPN spine-leaf fabrics Discover why VXLAN BGP EVPN fabrics are so scalable, resilient, and elastic Implement enhanced unicast and multicast forwarding of tenant traffic over the VXLAN BGP EVPN fabric Build fabric underlays to efficiently transport uni- and multi-destination traffic Connect the fabric externally via Layer 3 (VRF-Lite, LISP, MPLS L3VPN) and Layer 2 (VPC) Choose your most appropriate Multi-POD, multifabric, and Data Center Interconnect (DCI) options Integrate Layer 4-7 services into the fabric, including load balancers and firewalls Manage fabrics with POAP-based day-0 provisioning, incremental day 0.5 configuration, overlay day-1 configuration, or day-2 operations

Hacking Mit Security Onion

Author: Chris Sanders
Publisher: Franzis Verlag
ISBN: 3645204962
Size: 71.52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5909
Download and Read
Sie können noch so viel in Hardware, Software und Abwehrmechanismen investieren, absolute Sicherheit für Ihre IT-Infrastruktur wird es nicht geben. Wenn Hacker sich wirklich anstrengen, werden sie auch in Ihr System gelangen. Sollte das geschehen, müssen Sie sowohl technisch als auch organisatorisch so aufgestellt sein, dass Sie die Gegenwart eines Hackers erkennen und darauf reagieren können. Sie müssen in der Lage sein, einen Zwischenfall zu deklarieren und die Angreifer aus Ihrem Netzwerk zu vertreiben, bevor sie erheblichen Schaden anrichten. Das ist Network Security Monitoring (NSM). Lernen Sie von dem leitenden Sicherheitsanalytiker Sanders die Feinheiten des Network Security Monitoring kennen. Konzepte verstehen und Network Security Monitoring mit Open-Source-Tools durchführen: Lernen Sie die drei NSM-Phasen kennen, um diese in der Praxis anzuwenden. Die praktische Umsetzung der NSM erfolgt mit vielen Open-Source-Werkzeugen wie z. B. Bro, Daemonlogger, Dumpcap, Justniffer, Honeyd, Httpry, Netsniff-NG, Sguil, SiLK, Snorby Snort, Squert, Suricata, TShark und Wireshark. Anhand von ausführlichen Beispielen lernen Sie, die Tools effizient in Ihrem Netzwerk einzusetzen.

Ipv6 Grundlagen Funktionalit T Integration

Author: Silvia Hagen
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3952294233
Size: 76.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1257
Download and Read
Das Internet Protokoll Version 4 (IPv4) ermöglicht seit mehr als drei Jahrzehnten die Kommunikation in Netzwerken. Jetzt stößt es an seine Grenzen und verlangt nach einem Generationenwechsel. Mit neuer Struktur und nahezu unlimitiertem Adressraum ist der Nachfolger IPv6 ausgerichtet auf die Kommunikationsbedürfnisse von Morgen. Dieses Buch, in seiner 3. aktualisierten Auflage, beschreibt das neue Internet-Protokoll bis ins letzte Detail. Sie sind IT-Manager, Netzwerkverantwortlicher, Systembetreuer, Applikationsentwickler oder interessieren sich generell für die wesentlichen Änderungen, die das neue Internet-Protokoll IPv6 bringt? Dann ist dies das richtige Buch für Sie! Was ist IPv6? Welche Funktionen und Möglichkeiten bietet der neue Standard? Welche Konsequenzen hat der Wechsel und wie soll die Einführung geplant werden? Diese und zahlreiche weitere Fragen beantwortet dieses Buch klar, praxisnah und leicht verständlich. Erfahren Sie wie IPv6 funktioniert und welche Vorteile es bietet. Wirtschaftliche Zusammenhänge und strategische Aspekte werden genauso diskutiert wie technische Neuerungen und Übergangsmechanismen, die eine sanfte Einführung, auch im Parallelbetrieb mit IPv4, gewährleisten. Aus dem Inhalt: • Bedeutung von IPv6 für Unternehmen • Gründe für Einführung und Marktübersicht • IPv6 Struktur und Adressierung • ICMPv6: Neighbor Discovery, Autokonfiguration, Multicast Listener Discovery, Path MTU Discovery • Routing-Protokolle für IPv6 • Netzwerkaspekte (Layer 2, Multicast, DNS, DHCPv6 u.a.m) • Mobile IPv6 • Sanfte Ablösung: Integration von IPv6 in IPv4-Netze • Security und Quality of Service in IPv6

Microservices

Author: Eberhard Wolff
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960884141
Size: 46.76 MB
Format: PDF
View: 6297
Download and Read
Eine Microservices-Architektur unterteilt Software-Systeme in eine Vielzahl kleiner Dienste, die unabhängig voneinander in Produktion gebracht werden können. Jedes Team arbeitet dabei an seinen Microservices und ist weitgehend entkoppelt von anderen Teams, das erlaubt eine einfache Skalierung agiler Prozesse. Die Aufteilung in Microservices schützt gegen den Verfall der Architektur, sodass die Systeme auch langfristig wartbar bleiben. Zudem können Legacy-Systeme durch Microservices ergänzt werden, ohne dabei den alten Code zu ändern. Und auch Continuous Delivery ist einfacher umsetzbar.Eberhard Wolff bietet Ihnen in diesem Buch eine umfangreiche Einführung in das Thema Microservices. Dabei geht es u.a. um:Vor- und Nachteile des Microservice-AnsatzesMicroservices vs. SOADie übergreifende Architektur von Microservice-SystemenDie Architektur einzelner ServicesAuswirkungen auf Projektorganisation, Betrieb, Testen und DeploymentNanoservicesDas Buch erläutert technologieneutrale Konzepte und Architekturen, die mit verschiedenen Technologien umgesetzt werden können. Als Beispiel für einen konkreten Technologie-Stack wird Java mit Spring Boot, dem Netflix-Stack und Spring Cloud gezeigt.Anhand von vielen Beispielen und konkreten Szenarien lernen Sie, wie Microservices möglichst gewinnbringend genutzt werden können. Außerdem erhalten Sie Anregungen, das Gelernte durch eigene Experimente weiter zu vertiefen.In der zweiten Auflage wurde der Abschnitt zu Domain-Driven Design komplett überarbeitet. Erweitert wurde die beispielhafte Beschreibung von Microservices-Technologien: Neben dem Netflix-Stack werden nun auch Alternativen erwähnt. Außerdem wurden die Essays zur Evolution von Microservices und zu Microservices in der Amazon Cloud aktualisiert.