Download c60 buckminsterfullerene some inside stories pan stanford series on nanomaterials and nanotechnology in pdf or read c60 buckminsterfullerene some inside stories pan stanford series on nanomaterials and nanotechnology in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get c60 buckminsterfullerene some inside stories pan stanford series on nanomaterials and nanotechnology in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



C60 Buckminsterfullerene

Author: Harold W. Kroto
Publisher: CRC Press
ISBN: 9814463728
Size: 13.16 MB
Format: PDF, ePub
View: 4109
Download and Read
This compendium of accounts reveals the unique perspectives of many scientists who made major contributions to the Nobel Prize-winning discovery of C60 buckminsterfullerene but who have not previously published personal accounts. The introduction attempts to provide a rational framework for understanding how this discovery came about and how firmly it rested on earlier technical breakthroughs and how important were the contributions of researchers who were young students at the time. In addition to these accounts, most of the key publications are also reprinted. More than anything else, this book gives an in-depth overview of how important cross-disciplinary advances from laboratory synthesis, molecular spectroscopy, radioastronomy, stellar chemistry, and cluster chemistry were in the discovery. Indeed, the story shows not only how major breakthroughs are often impossible to predict but also that the discovery is a perfect example of the value of fundamental science and why it must continue to be supported.

Handbook Of Clinical Nanomedicine

Author: Raj Bawa
Publisher: CRC Press
ISBN: 9814669210
Size: 28.76 MB
Format: PDF
View: 1495
Download and Read
This handbook (55 chapters) provides a comprehensive roadmap of basic research in nanomedicine as well as clinical applications. However, unlike other texts in nanomedicine, it not only highlights current advances in diagnostics and therapeutics but also explores related issues like nomenclature, historical developments, regulatory aspects, nanosimilars and 3D nanofabrication. While bridging the gap between basic biomedical research, engineering, medicine and law, the handbook provides a thorough understanding of nano’s potential to address (i) medical problems from both the patient and health provider's perspective, and (ii) current applications and their potential in a healthcare setting.

Materialien Und Systeme

Author: Uwe Hartmann
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486855425
Size: 29.50 MB
Format: PDF
View: 4205
Download and Read
Volume 2 of this four-part textbook is devoted to the full range of materials relevant to nanostructural research and nanotechnology. These materials encompass soft condensed matter, including biological matter, along with nano-scale building blocks in the form of monolayer films, nanotubes, clusters, and biological machines.

Cyberabad

Author: Ian McDonald
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641082889
Size: 76.54 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4559
Download and Read
Willkommen in der Zukunft, Indien! Wir schreiben das Jahr 2047: Indien feiert 100 Jahre Unabhängigkeit. Doch in dem Land, das mit seinen pulsierenden Großstädten, hypermodernen Computern und künstlichen Intelligenzen in der Moderne angekommen ist, werden auch zerstörerische Tendenzen sichtbar. Und während zehn Menschen auf ganz unterschiedliche Weise um ihr Schicksal und das ihres Landes ringen, entfaltet sich zwischen Slums und Großrechnern die digitale Zukunft der Menschheit...

Die N Chste Million Jahre

Author: Charles Galton Darwin
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663021904
Size: 66.37 MB
Format: PDF
View: 1562
Download and Read
Wenn jemand es unternimmt, über einen Gegenstand zu schreiben, mit dem er sich bisher beruflich noch nicht beschäftigt hat, so sollte er eigentlich damit beginnen, sehr viel zu les en und sich über das Gelesene sorgfältige Notizen zu machen. Eine solche V orbereitung auf einen so gewaltigen Gegenstand aber, wie es das Thema dieses Buches ist, kann gut und gern zehn Jahre dauern. Als ich mir vornahm, dieses Buch zu schreiben, war ich schon mehr als 61 J ah re alt, und ich kann getrost sagen, daB ich es nie geschrieben hätte, wenn ich so verfahren wäre. Da mir nun aber doch sehr daran lag, es zu schreiben, so blieb mir nichts anderes übrig, als den Gedanken an eine sorgfältige V orbereitung aufzugeben und mich nur al'. f meine Erinnerung an ein sehr ausgedehntes unsystematisches Buchstudium und vieles Nachdenken über den Gegenstand zu stützen. Ein so entstan denes Buch kann natürlich keinen Anspruch auf die gleiche Autorität erheben wie eines, das auf Grund vorhergehender erschöpfender Studien entstanden ist. lch fürchte, daB das Fehlen von Hinweisen auf Quellen meinen Lesern einiges Unbehagen verursachen wird. lch könnte zwar einige Quellen nennen, aber viele - und sogar einige besonders wichtige - nicht, 50 daB es ein falsches Bild gäbe, wenn ich nur diejenigen anführte, derer ich mich noch genau erinnere.

Aristoi

Author: Walter Jon Williams
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641213932
Size: 28.22 MB
Format: PDF
View: 2089
Download and Read
Wesen so mächtig wie Götter Die Aristoi sind gottgleiche Wesen. Sie leben in der Wirklichkeit ebenso wie in virtuellen Realitäten, sind Meister der Bio- und der Nanotechnologie und beherrschen die Manipulation der Materie absolut. Das Wohlergehen der Menschen, ihrer Vorfahren, ist ihr höchstes Anliegen. Sie tun alles, um dafür zu sorgen, dass es ihnen gut geht – auch wenn das bedeutet, den Menschen ihr Schicksal vorzuschreiben. Aber einigen ist dieses Dasein zu ereignislos. Sie lieben den Nervenkitzel und die Lust an der Gewalt, und sie lassen die Menschen ihre Macht spüren, indem sie ganze Planeten mit Terror und Tod überziehen. Als Aristos Gabriel die Ermittlungen gegen die Abtrünnigen aufnimmt, gerät der Kosmos aus den Fugen ...

Theorien In Der Naturwissenschaftsdidaktischen Forschung

Author: Dirk Krüger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662563207
Size: 39.92 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7499
Download and Read
Das Buch stellt wichtige theoretische Konzepte für die naturwissenschaftsdidaktische Forschung vor. Diese bilden die Grundlage für die Herleitung naturwissenschaftsdidaktischer Fragen und Hypothesen und die Entwicklung eines Forschungsdesigns. Das Buch liefert eine Basis, um im Rahmen von Bachelor-, Master- oder Promotionsarbeiten den aktuellen Forschungsstand weiter zu entwickeln. Ziel ist es, Nachwuchsforschern ein begriffliches Gerüst für das eigene Vorgehen zu geben, Ergebniserwartungen begründbar zu machen und Ergebnisse in der Auswertung zu erklären. Dem interdisziplinären Autorenteam gelingt es, durch ihre Forschungserfahrung den aktuellen Wissensstand von der Theorie bis zur Anwendung profund darzulegen. Durch die interdisziplinäre Herangehensweise wird der fachübergreifende Nutzen der beschriebenen Theorien besonders deutlich. Das Buch ergänzt den Band „Theorien in der biologiedidaktischen Forschung“ und steht in einer Reihe mit dem Band „Methoden in der naturwissenschaftsdidaktischen Forschung“.