Download cesar cost efficient methods and processes for safety relevant embedded systems in pdf or read cesar cost efficient methods and processes for safety relevant embedded systems in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get cesar cost efficient methods and processes for safety relevant embedded systems in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Cesar Cost Efficient Methods And Processes For Safety Relevant Embedded Systems

Author: Ajitha Rajan
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3709113873
Size: 27.94 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7664
Download and Read
The book summarizes the findings and contributions of the European ARTEMIS project, CESAR, for improving and enabling interoperability of methods, tools, and processes to meet the demands in embedded systems development across four domains - avionics, automotive, automation, and rail. The contributions give insight to an improved engineering and safety process life-cycle for the development of safety critical systems. They present new concept of engineering tools integration platform to improve the development of safety critical embedded systems and illustrate capacity of this framework for end-user instantiation to specific domain needs and processes. They also advance state-of-the-art in component-based development as well as component and system validation and verification, with tool support. And finally they describe industry relevant evaluated processes and methods especially designed for the embedded systems sector as well as easy adoptable common interoperability principles for software tool integration.

Agendacps

Author: Eva Geisberger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364229099X
Size: 56.73 MB
Format: PDF, Docs
View: 1740
Download and Read
Der rasche Fortschritt der Informationstechnik ermöglicht, in Kombination mit der Mikrosystemtechnik, immer leistungsfähigere softwareintensive eingebettete Systeme und integrierte Anwendungen. Zunehmend werden diese untereinander, aber auch mit Daten und Diensten im Internet vernetzt. So entstehen intelligente Lösungen, die mithilfe von Sensoren und Aktoren Prozesse der physikalischen Welt erfassen, sie mit der virtuellen Softwarewelt verbinden und in Interaktion mit den Menschen überwachen und steuern. Auf diese Weise entstehen sogenannte Cyber-Physical Systems, Die agendaCPS gibt einen umfassenden Überblick über das Phänomen der Cyber-Physical Systems und die damit verbundenen vielfältigen Herausforderungen. Sie illustriert, welchen Stellenwert das Thema für Wirtschaft und Gesellschaft hat: Revolutionäre Anwendungen von Cyber-Physical Systems adressieren technische und gesellschaftliche Trends und Bedürfnisse; gleichzeitig durchdringen und verknüpfen sie immer mehr Lebensbereiche. Zu den Anwendungen zählen erweiterte Mobilität, intelligente Städte, integrierte telemedizinische Versorgung, Sicherheit sowie vernetzte Produktion und Energiewandel. Die agendaCPS zeigt auf, welche Technologien die Grundlage von Cyber-Physical Systems bilden und welches Innovationspotenzial ihnen innewohnt. Zudem macht sie deutlich, welche Forschungs- und Handlungsfelder besonders wichtig sind. Anhand von Zukunftsszenarien werden wesentliche Anwendungsdomänen dargestellt, allen voran integrierte Mobilität, Telemedizin und intelligente Energieversorgung. In diesen Zusammenhängen werden Chancen, aber auch Risiken für Deutschland durch Cyber-Physical Systems deutlich.

Making Systems Safer

Author: Chris Dale
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781849960861
Size: 20.63 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4849
Download and Read
Making Systems Safer contains the papers presented at the eighteenth annual Safety-critical Systems Symposium, held at Bristol, UK, in February 2010. The Symposium is for engineers, managers and academics in the field of system safety, across all industry sectors, so the papers making up this volume offer a wide-ranging coverage of current safety topics, and a blend of academic research and industrial experience. They include both recent developments in the field and discussion of open issues that will shape future progress. The first paper reflects a tutorial – on Formalization in Safety Cases – held on the first day of the Symposium. The subsequent 15 papers are presented under the headings of the Symposium’s sessions: Perspectives on Systems Safety, Managing Safety-Related Projects, Transport Safety, Safety Standards, Safety Competencies and Safety Methods. The book will be of interest to both academics and practitioners working in the safety-critical systems arena.

Torus

Author: Barry Robert Dowdeswell
Publisher:
ISBN:
Size: 74.68 MB
Format: PDF, Kindle
View: 434
Download and Read
Author supplied keywords: Cyber-physical Systems; Traceability; Software requirements; IEC 61499 function blocks; TORUS: Traceability of Requirements Using Splices.

Corba Komponenten

Author: Bertram Neubauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642185665
Size: 58.11 MB
Format: PDF, Docs
View: 6519
Download and Read
Die Softwareindustrie fordert immer mehr verbesserte Methoden zur effektiven Herstellung von komplexen Softwaresystemen. Im Bereich der verteilten Softwaresysteme brachte die Common Object Request Broker Architecture (CORBA) eine wesentliche Verbesserung bei der industriellen Fertigung und dem Betrieb von verteilten Softwaresystemen. Das CORBA Component Model (CCM) baut auf den Vorteilen von CORBA auf und fügt neue Mechanismen hinzu. Dieses Buch wird das CORBA Component Model unter anderem aus der Sicht der Softwareentwicklung betrachten. Dabei gliedert sich das Buch in 3 Teile. Der 1. Teil erläutert die allgemeinen und eher theoretischen Konzepte des Modells. Dabei geht es darum, den notwendigen Wissenshintergrund zu vermitteln, um das CCM effektiv einzusetzen. Der 2. Teil befasst sich mit dem Design und der Implementierung von Komponenten. Konkrete Beispiele werden betrachtet und die angewandten Mechanismen im Detail erläutert. Der 3. Teil befasst sich mit dem Design einer ganzen Anwendung.

Best Practice Software Engineering

Author: Alexander Schatten
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827424879
Size: 73.15 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2529
Download and Read
Software-Komponenten tragen durch einen hohen Grad an Wiederverwendbarkeit, bessere Testbarkeit und Wartbarkeit zur effizienten Herstellung komplexer Software-Anwendungen bei. Diese Vorteile bedingen jedoch oft eine aufwendigere Einarbeitung beim Einstieg in diese Materie durch die Vielzahl an komplexen Komponenten-Frameworks, Werkzeugen und Entwurfsansätzen. Das vorliegende Buch „Best-Practice Software Engineering" bietet Neu- und Wiedereinsteigern in die komponentenorientierte Software-Entwicklung eine Einführung in die Materie durch eine abgestimmte Zusammenstellung von praxiserprobten Konzepten, Techniken und Werkzeugen für alle Aspekte eines erfolgreichen Projekts. Für moderne Software-Entwicklung sind eine Vielzahl von unterschiedlichen Fähigkeiten erforderlich, die nur im richtiger Kombination zu einem erfolgreichen Ergebnis führen. Daher wird in diesem Buch besonderer Wert darauf gelegt, nicht einzelne Techniken des Software Engineerings isoliert zu betrachten, sondern das effiziente Zusammenspiel verschiedener Aspekte darzustellen. Schwerpunkte liegen auf Vorgehensstrategien im Software-Lebenszyklus, Projektmanagement, Qualitätssicherung, UML-Modellierung, Entwurfsmustern und Architekturen, komponentenorientierter Software-Entwicklung sowie ausgewählten Techniken und Werkzeugen. Zu den Beispielen im Buch finden Sie den vollständigen Source Code sowie umfangreiche Fallbeispiele zu Artefakten aus dem Projektverlauf auf der Webseite zum Buch.