Download children learning to read international concerns volume 1 emergent and developing reading messages for teac in pdf or read children learning to read international concerns volume 1 emergent and developing reading messages for teac in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get children learning to read international concerns volume 1 emergent and developing reading messages for teac in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Gewalt In Der Schule

Author: Dan Olweus
Publisher:
ISBN: 9783456843902
Size: 28.10 MB
Format: PDF, Kindle
View: 945
Download and Read
Olweus beschreibt das von ihm entwickelte Interventionsprogramm zur Gewaltreduktion in der Schule, zeigt die positiven Auswirkungen und gibt Hinweise zur Durchführung auf Schul-, Klassen- und Persönlichkeitsebene.

Neues Lernen

Author: Benedict Carey
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644042918
Size: 41.52 MB
Format: PDF, ePub
View: 2690
Download and Read
Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.

Ist Shakespeare Tot

Author: Mark Twain
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492974074
Size: 80.66 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2259
Download and Read
Ein Dichter ohne Bücher? Ein Autor, der nicht einen Brief schrieb? Ein gefeierter Dramatiker und Schauspieler, an den sich kurz nach seinem Tod schon niemand mehr erinnert? Das Leben eines gewissen William Shakespeare aus dem englischen Provinzort Stratford upon Avon gab dem amerikanischen Literaten und scharfzüngigem Beobachter Mark Twain zu denken. Er besah sich die Tatsachen und formulierte seine Antwort auf die drängendste Frage der englischen Literaturgeschichte: War William Shakespeare wirklich der Dichter, für den wir ihn halten? - Niemand hat sich seither diesem unerschöpflichen Thema amüsanter und pointierter genähert als Mark Twain. »Ist Shakespeare tot?« ist ein Glanzstück literarischer Satire.