Download cognitive activation in the mathematics classroom and professional competence of teachers results from the coactiv project mathematics teacher education in pdf or read cognitive activation in the mathematics classroom and professional competence of teachers results from the coactiv project mathematics teacher education in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get cognitive activation in the mathematics classroom and professional competence of teachers results from the coactiv project mathematics teacher education in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Cognitive Activation In The Mathematics Classroom And Professional Competence Of Teachers

Author: Mareike Kunter
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 1461451493
Size: 40.81 MB
Format: PDF, Docs
View: 3697
Download and Read
This work reports the findings of the Professional Competence of Teachers, Cognitively Activating Instruction, and Development of Students ́ Mathematical Literacy project (COACTIV). COACTIV applies a broad, innovative conceptualization of teacher competence to examine how mathematics teachers’ knowledge, beliefs, motivational orientations, and self-regulation skills influence their instructional practice and teaching outcomes In this project data was collected on various aspects of teacher competence and classroom instruction from the perspective of both the teachers themselves and their students. Moreover, it gauges the effects of these teacher characteristics on student learning, as indexed by the progress students in each class. Questions addressed in the study which are reported in this volume include: What are the characteristics of successful teaching? What distinguishes teachers who succeed in their profession? How can the quality of instruction be improved?

Diagnostic Competence Of Mathematics Teachers

Author: Timo Leuders
Publisher: Springer
ISBN: 3319663275
Size: 16.27 MB
Format: PDF, ePub
View: 1295
Download and Read
This book examines the various areas of mathematics education and neighboring disciplines that have recently contributed to a better understanding of the still vague construct of diagnostic competence. The work addresses the nature, development and effect of diagnostic competence in mathematics instruction, with a focus on the professional development of teachers.

Epistemologische Berzeugungen Von Erzieherinnen Und Erziehern

Author: Magdalena Plöger-Werner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658097493
Size: 69.82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7563
Download and Read
Magdalena Plöger-Werner untersucht in dieser Studie die bereichsspezifischen (auf Naturwissenschaften und Frühpädagogik bezogenen) epistemologischen Überzeugungen von Erzieherinnen und Erziehern sowie ihre Überzeugungen zum Lernen von Kindern und zeigt den Zusammenhang zur naturwissenschaftsbezogenen und bereichsübergreifenden Gestaltung von Lernsituationen in Kindertageseinrichtungen auf. Die Ergebnisse zeigen, dass den epistemologischen und auch den lernbezogenen Überzeugungen eine Bedeutung für das pädagogische Handeln zukommt. Speziell für den naturwissenschaftlichen Bereich liegt dieser Einfluss indirekt vor, vermittelt über die lernbezogenen Überzeugungen.

The Proceedings Of The 12th International Congress On Mathematical Education

Author: Sung Je Cho
Publisher: Springer
ISBN: 3319126881
Size: 48.24 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 706
Download and Read
This book comprises the Proceedings of the 12th International Congress on Mathematical Education (ICME-12), which was held at COEX in Seoul, Korea, from July 8th to 15th, 2012. ICME-12 brought together 3500 experts from 92 countries, working to understand all of the intellectual and attitudinal challenges in the subject of mathematics education as a multidisciplinary research and practice. This work aims to serve as a platform for deeper, more sensitive and more collaborative involvement of all major contributors towards educational improvement and in research on the nature of teaching and learning in mathematics education. It introduces the major activities of ICME-12 which have successfully contributed to the sustainable development of mathematics education across the world. The program provides food for thought and inspiration for practice for everyone with an interest in mathematics education and makes an essential reference for teacher educators, curriculum developers and researchers in mathematics education. The work includes the texts of the four plenary lectures and three plenary panels and reports of three survey groups, five National presentations, the abstracts of fifty one Regular lectures, reports of thirty seven Topic Study Groups and seventeen Discussion Groups.

Professionelle Kompetenz Von Lehrkr Ften

Author: Mareike Kunter
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830974338
Size: 30.66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 755
Download and Read
Lehrkräfte sind die zentralen Akteure bei der Gestaltung des Unterrichts. Sie steuern, welche Ziele im Unterricht verfolgt werden, wie der Unterricht organisatorisch und inhaltlich angelegt ist und auf welche Weise Schülerinnen und Schüler in ihren Lernprozessen unterstützt werden. Welche Voraussetzungen benötigen Lehrkräfte, um qualitätsvollen Unterricht zu gestalten? Obwohl die Bedeutung verschiedener Kompetenzen von Lehrkräften für gelingenden Unterricht in theoretischen Arbeiten vielfach betont wird, liegen bisher nur wenige empirische Befunde dazu vor. Das Forschungsprogramm „Professionswissen von Lehrkräften, kognitiv aktivierender Mathematikunterricht und die Entwicklung mathematischer Kompetenz (COACTIV)“ hat erstmalig im deutschen Sprachraum einen umfassenden empirischen Zugang zur Erfassung der professionellen Kompetenz von Lehrkräften – exemplarisch für den Bereich der Mathematik – entwickelt. Der besondere Fokus lag dabei auf dem Fachwissen und dem fachdidaktischen Wissen der Mathematiklehrkräfte. Zusätzlich werden Überzeugungen, Motivationen sowie selbstregulative Fähigkeiten als Bereiche der professionellen Kompetenz konzipiert. Hauptanliegen war es, sowohl die Struktur der professionellen Kompetenz als auch die Determinanten und Konsequenzen von Kompetenzunterschieden empirisch zu prüfen. Mit der Zusammenstellung der zentralen Forschungsergebnisse sowie der Darstellung neuer, bisher unveröffentlichter Ergebnisse soll das Kompetenzkonzept des COACTIV-Projekts einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden. Aufgrund des multidisziplinären Ansatzes des Projekts dürfte der Band nicht nur bei Forschenden in den Bereichen der Lehr-Lernforschung, Mathematikdidaktik und Kompetenzdiagnostik für Interesse sorgen, sondern auch Praktiker in der Lehrer- aus und Weiterbildung umfassend informieren.

Lehrerkompetenzen Zum Unterrichten Mathematischer Modellierung

Author: Rita Borromeo Ferri
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658226161
Size: 25.80 MB
Format: PDF, ePub
View: 6728
Download and Read
Im vorliegenden Band wird verdeutlicht, welche Kompetenzen Lehrkräfte haben sollten, um Schülerinnen und Schülern im Unterricht mathematisches Modellieren zu vermitteln. Im ersten Teil des Buches liegt der Fokus auf den zum Unterrichten von Modellierung in der Schule nötigen Lehrerkompetenzen. Dabei werden auch Möglichkeiten zur Förderung solcher Kompetenzen aufgezeigt. Im zweiten Teil des Buches stehen Konzepte für die Lehreraus- und -fortbildung im Vordergrund, die angehenden und praktizierenden Lehrkräften jene Kompetenzen vermitteln können. Lehrende in Schule und Hochschule wie auch Studierende des Lehramts finden in diesem Buch zahlreiche Anregungen aus Forschung und Praxis zu Lehrerkompetenzen in Bezug auf Modellieren und zu deren Erwerb.

Teacher Education And Development Study

Author: Christin Laschke
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830977697
Size: 67.70 MB
Format: PDF, Mobi
View: 843
Download and Read
Die 'Teacher Education and Development Study: Learning to Teach Mathematics (TEDS-M)' der International Association for the Evaluation of Educational Achievement (IEA) war die erste international-vergleichende Studie, die den tertiären Bildungssektor mit standardisierten Testungen in den Blick nahm. Die Studie verglich die am Ende der Mathematiklehrerausbildung erreichten Kompetenzen von Lehrkräften für die Primarstufe und die Sekundarstufe I in 16 Staaten. Deutschland beteiligte sich mit repräsentativen Stichproben von Mathematiklehrkräften für die Primarstufe bzw. die Sekundarstufe I im letzten Jahr ihrer Ausbildung aus allen Bundesländern sowie einer repräsentativen Stichprobe von Lehrerausbildenden in entsprechenden Ausbildungsgängen. Diese Skalendokumentation enthält - soweit freigegeben - die Instrumente aller TEDS-M-Befragungen und -Testungen in deutscher und englischer Sprache (einschl. Kodierleitfäden). Für die Verwendung in weiteren Studien werden die Fragen zur Person ebenso dokumentiert wie die Fragen zu den Überzeugungen und Lerngelegenheiten der angehenden Lehrkräfte sowie der Lehrerausbildenden. Die Skalendokumentation stellt so auch ein unverzichtbares Hilfsmittel dar, um mit den kürzlich freigegebenen TEDS-M-Datensätzen Sekundäranalysen durchführen zu können. Darüber hinaus können der Skalendokumentation die wichtigsten Kennwerte zu den TEDS-M-Ergebnissen entnommen werden: Häufigkeiten, Mittelwerte, Standardfehler, verschiedene Verteilungsmaße und die Anteile fehlender Werte.

Berufswissenschaftliche Forschung

Author: Matthias Becker
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631580295
Size: 23.64 MB
Format: PDF
View: 5257
Download and Read
Die Autoren dieses Bandes präsentieren Forschungsmethoden der Berufswissenschaften und behandeln die theoretischen und praktischen Fragen einer Forschung, mit der bildungsrelevantes Wissen über Berufe gewonnen und abgesichert werden kann. Dieses für Berufsbildungsforscher und auch -praktiker konzipierte Arbeitsbuch zeigt Grundzüge des berufswissenschaftlichen Denkens auf und gibt Anregungen zur Verbesserung der Forschungspraxis.