Download color matters skin tone bias and the myth of a postracial america new directions in american history in pdf or read color matters skin tone bias and the myth of a postracial america new directions in american history in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get color matters skin tone bias and the myth of a postracial america new directions in american history in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Color Matters

Author: Kimberly Jade Norwood
Publisher: Routledge
ISBN: 1317819551
Size: 71.58 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6276
Download and Read
In the United States, as in many parts of the world, people are discriminated against based on the color of their skin. This type of skin tone bias, or colorism, is both related to and distinct from discrimination on the basis of race, with which it is often conflated. Preferential treatment of lighter skin tones over darker occurs within racial and ethnic groups as well as between them. While America has made progress in issues of race over the past decades, discrimination on the basis of color continues to be a constant and often unremarked part of life. In Color Matters, Kimberly Jade Norwood has collected the most up-to-date research on this insidious form of discrimination, including perspectives from the disciplines of history, law, sociology, and psychology. Anchored with historical chapters that show how the influence and legacy of slavery have shaped the treatment of skin color in American society, the contributors to this volume bring to light the ways in which colorism affects us all--influencing what we wear, who we see on television, and even which child we might pick to adopt. Sure to be an eye-opening collection for anyone curious about how race and color continue to affect society, Color Matters provides students of race in America with wide-ranging overview of a crucial topic.

Black Women And Popular Culture

Author: Adria Y. Goldman
Publisher: Lexington Books
ISBN: 0739192299
Size: 80.50 MB
Format: PDF
View: 1975
Download and Read
Black Women and Popular Culture: The Conversation Continues provides cutting-edge research in its analysis of the representation of Black women in popular culture and the potential implications of those images and messages. This compilation inspires critical thought and adds to the discussion on the various roles of Black women in popular culture.

The Chicano Movement

Author: Mario T. Garcia
Publisher: Routledge
ISBN: 1135053650
Size: 65.45 MB
Format: PDF
View: 5889
Download and Read
The largest social movement by people of Mexican descent in the U.S. to date, the Chicano Movement of the 1960s and 70s linked civil rights activism with a new, assertive ethnic identity: Chicano Power! Beginning with the farmworkers' struggle led by César Chávez and Dolores Huerta, the Movement expanded to urban areas throughout the Southwest, Midwest and Pacific Northwest, as a generation of self-proclaimed Chicanos fought to empower their communities. Recently, a new generation of historians has produced an explosion of interesting work on the Movement. The Chicano Movement: Perspectives from the Twenty-First Century collects the various strands of this research into one readable collection, exploring the contours of the Movement while disputing the idea of it being one monolithic group. Bringing the story up through the 1980s, The Chicano Movement introduces students to the impact of the Movement, and enables them to expand their understanding of what it means to be an activist, a Chicano, and an American.

The New Jim Crow

Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Size: 51.87 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6453
Download and Read
Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Citizen

Author: Claudia Rankine
Publisher:
ISBN: 9783959051675
Size: 25.24 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4919
Download and Read

Die Frauen Von Stepford

Author: Ira Levin
Publisher: Psychothriller GmbH E-Book
ISBN: 3942261065
Size: 15.94 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7340
Download and Read
Die Frauen des eleganten Vororts Stepford sind makellos: wunderschön wie Models, voller Leidenschaft, zärtlich und immer für ihre Männer da. Die neu zugezogene Joanna ist tief beeindruckt von der Vollkommenheit ihrer neuen Freundinnen. Aber schon bald kommen ihr erste Zweifel: Sind diese Frauen vielleicht nichts weiter als willenlose, immerzu lächelnde, perfekt gestylte Püppchen? Und was geschieht hinter den streng verschlossenen Türen des Männerclubs von Stepford, in dem sich ihr Mann und die anderen Ehemänner die Zeit vertreiben? Schritt für Schritt sucht Joanna Antworten auf ihre Fragen und stößt dabei auf das dunkle Geheimnis von Stepford ... Zum ersten Mal in deutscher Sprache als eBook erhältlich.

Scuse Me While I Kiss The Sky Das Leben Von Jimi Hendrix

Author: David Henderson
Publisher: Bosworth Music
ISBN: 0857122754
Size: 33.98 MB
Format: PDF, ePub
View: 7341
Download and Read
Die wohl kraftvollste und ambitionierteste Biographie, die je über einen Rock'n'Roll-Künstler geschrieben wurde, urteilte der Rolling Stone über die englische Ausgabe dieser Biographie. Eine packende Analyse des musikalischen Phänomens Jimi Hendrix, der durch die Verschmelzung von Blues und Jazz dem durch Drogen angeheizten Psychedelic-Rock seinen einzigartigen Stempel aufgedrückt hat. Die komplette Geschichte dieses passionierten Gitarristen aus Seattle mit den Geschichten aus seinen ersten jahren, den Tagen bei der US Army, seiner Zeit in London in den Sechzigern - die Songs, die Auftritte, die außergewöhnlichen Gitaren, die Drohen, der Alkohol und die Frauen, alles, was diese Musiklegende auszeichnete. Deutsche Ausgabe

Hillbilly Elegie

Author: J. D. Vance
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843715777
Size: 73.31 MB
Format: PDF, ePub
View: 3109
Download and Read
Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

We Were Eight Years In Power

Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446259805
Size: 38.39 MB
Format: PDF, Docs
View: 4545
Download and Read
Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.