Download complying with sarbanes oxley section 404 a guide for small publicly held companies wiley corporate fa in pdf or read complying with sarbanes oxley section 404 a guide for small publicly held companies wiley corporate fa in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get complying with sarbanes oxley section 404 a guide for small publicly held companies wiley corporate fa in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Complying With Sarbanes Oxley Section 404

Author: Lynford Graham
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9780470603994
Size: 57.55 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3033
Download and Read
A step-by-step approach for planning and performing an assessment of internal controls Filled with specific guidance for small-business compliance to SEC and PCAOB requirements relating to Sarbanes-Oxley 404, Complying with Sarbanes-Oxley Section 404: A Guide for Small Publicly Held Companies provides you with specific guidance on working with auditors to achieve benefits and cost reductions. This practical guide helps you knowledgeably interpret and conform to Sarbanes-Oxley 404 compliance and features: Clear, jargon-free coverage of the Sarbanes-Oxley Act and how it affects you Links to current guidance online Specific guidance to companies on how to work with auditors to achieve benefits and cost reductions Coverage of IT and IT general controls Examples and action plans providing blueprints for implementing requirements of the act Easy-to-understand coverage of the requirements of the SEC and PCAOB Discussion of the requirements for assessing internal control effectiveness A look at how the new guidance will reduce your costs In-depth explanations to help professionals understand how best to approach the internal control engagement Practice aids, including forms, checklists, illustrations, diagrams, and tables Continuing to evolve and bring about business and cultural change, this area of auditing and corporate governance is demystified in Complying with Sarbanes-Oxley Section 404: A Guide for Small Publicly Held Companies, your must-have, must-own guide to SOX 404 implementation and an effective tool and reference guide for every corporate manager.

Sox 404 For Small Publicly Held Companies

Author: Robert J. Sonnelitter, Jr.
Publisher: CCH
ISBN: 9780808091165
Size: 31.65 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1291
Download and Read
CCH's SOX 404 for Small, Publicly Held Companies enables you to successfully and efficiently make the internal control assessment required by Section 404 of the Sarbanes-Oxley Act. In particular, this book will help non-accelerated filers-those companies that have outstanding securities with a market value of less than $75 million-with the challenging and time-consuming SOX 404 requirements. This addition to the CCH reference library gives you the tools for the evaluation, planning documentation, risk assessment, testing, and reporting necessary for successful compliance with Section 404. It focuses on the SEC's rules for an assessment of internal controls and the PCAOB's requirements for independent auditors. The free, companion CD-ROM accompanying this book includes workpapers and checklists as well as primary source material from the SEC and PCAOB to make your research and reporting as quick and cost-efficient as possible. SOX 404 for Small, Publicly Held Companies and the accompanying CD-ROM address all that is necessary to perform an assessment of internal controls over financial reporting as well as an assessment of disclosure controls. Book jacket.

Internationale Corporate Governance

Author: Nina Spielmann
Publisher: Haupt Verlag AG
ISBN: 3258077916
Size: 20.18 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4163
Download and Read
Klein- und Mittelunternehmen (KMU) sind weltweit das Rückgrat vieler Volkswirtschaften, ihre wirtschaftliche und sozialpolitische Bedeutung ist unbestritten. Dennoch wird die Forschung im Bereich der KMU noch weitgehend vernachlässigt, es existiert nicht einmal eine einheitliche Definition der KMU, zu heterogen ist diese Unternehmensform. KMU unter-scheiden sich in vielen Bereichen sehr stark von den Grossunternehmen und weisen dadurch insbesondere in der Führung und Aufsicht besondere Charakteristika, aber auch kritische Herausforderungen auf, die es optimal zu nutzen bzw. bestmöglich zu meistern gilt. Die Diskussion der guten Führung und Aufsicht, der sog. Corporate Governance ist insbesondere in Publikumsgesellschaften bereits weit fortgeschritten. Seit kurzem ist die Corporate Governance Diskussion auch im Zusammenhang mit den KMU stärker in den Fokus gerückt. Dies nicht zuletzt wegen der immer grösseren Schwierigkeiten bei der Nachfolgeplanung oder der Fremdfinanzierung. Es wurde erkannt, dass die gute Corporate Governance auch für KMU hilfreich sein könnte, dabei aber die Besonderheiten dieser Unternehmen adäquat berücksichtigt werden müssen. Diese Dissertation leistet einen praktischen Beitrag zu dieser KMU Corporate Governance Diskussion. Das Ergebnis der Studie sind internationale Corporate Governance Best Practice Empfehlungen für KMU, die als Grundlage zur Erarbeitung nationaler Empfehlungen dienen sollen. Im Hinblick auf eine Definition internationaler Empfehlungen wird in einem ersten Schritt die eigentliche Bedeutung der traditionellen Corporate Governance Theorien und Ansätze für die KMU analysiert. Anschliessend werden bereits verfügbare Corporate Governance Empfehlungen für Familienunternehmen, nicht-kotierte Unternehmen sowie KMU aus der ganzen Welt vorgestellt und miteinander verglichen. Es resultiert, dass diese Empfehlungen inhaltlich relativ homogen sind, auch wenn Unterschiede in der Stru.

The Big Short Wie Eine Handvoll Trader Die Welt Verzockte

Author: Michael Lewis
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593393573
Size: 70.64 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2156
Download and Read
"The Big Short" erzählt von der Erfindung einer monströsen Geldmaschine: Ein paar Hedgefond-Manager sehen das katastrophale Platzen der amerikanischen Immobilienblase nicht nur voraus, sondern sie wetten sogar im ganz großen Stil darauf. Den Kollaps des Systems befördern sie unter anderem mittels des sogenannten "shortings", Leerverkäufen von Aktien großer Investmentbanken. Doch zu jeder Wette gehört auf der anderen Seite auch einer, der sie hält. Lewis entlarvt anhand seiner Protagonisten ein System, das sich verselbständigt und mit moralischen Kategorien wie Habgier oder Maßlosigkeit längst nicht mehr zu fassen ist. Der Zusammenbruch der Finanzmärkte, so lernen wir in diesem Buch, war ein kurzer Moment der Vernunft: Der Wahnsinn hatte sich in den Jahren davor abgespielt.