Download corruption and government causes consequences and reform in pdf or read corruption and government causes consequences and reform in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get corruption and government causes consequences and reform in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Corruption And Government

Author: Susan Rose-Ackerman
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780521659123
Size: 43.71 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3276
Download and Read
How high levels of corruption limit investment and growth can lead to ineffective government.

Feuer Und Zorn

Author: Michael Wolff
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 364400207X
Size: 16.12 MB
Format: PDF, ePub
View: 1977
Download and Read
Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen. Michael Wolffs Bericht aus dem Weißen Haus unter Trump ist in den USA ein Bestseller: ein aktuelles politisches Buch, das das sich wie ein Königsdrama von Shakespeare liest.

Die Unterste Milliarde

Author: Paul Collier
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641204941
Size: 60.53 MB
Format: PDF, ePub
View: 3574
Download and Read
Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.

Gewalt Und Gesellschaftsordnungen

Author: Douglass Cecil North
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161505904
Size: 61.34 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6117
Download and Read
English summary: This book integrates the problem of violence in societies in a larger historical and social science context, showing how economic and political behaviour are closely linked. Most societies limit violence by political manipulation of the economy to create privileged interests. Privileges limit the use of violence by powerful individuals, but hinder both economic and political development of such natural states . In contrast, modern societies are characterized by open access to economic and political organizations, thereby fostering political and economic competition (democracy and markets) and general development. Douglass C. North, John Joseph Wallis, and Barry R. Weingast provide a framework for understanding the two types of orders and show in which ways a number of countries have achieved the transition between them. German description: Alle Gesellschaften mussen sich mit der Moglichkeit wie der Realitat von Gewalt auseinandersetzen; sie tun das auf unterschiedliche Art. Douglass C. North, John Joseph Wallis und Barry R. Weingast stellen das Problem der Gewalt in einen grosseren sozialwissenschaftlichen und historischen Zusammenhang und zeigen, wie eng wirtschaftliches und politisches Verhalten verbunden sind. Die meisten aus der Geschichte bekannten Gesellschaften, von den Autoren als naturliche Staaten bezeichnet, begrenzen Gewaltanwendung vorbeugend, indem sie durch politische Einflussnahme auf die Wirtschaftstatigkeit privilegierte Interessen schaffen. Diese Privilegien reduzieren den Einsatz von Gewalt von Seiten machtiger Einzelner; es wird auf diese Weise jedoch die wirtschaftliche ebenso wie die politische Entwicklung solcher Staaten behindert. Denn fur die grosse Mehrheit der Nicht-Privilegierten ist der Zugang zu Politik und Wirtschaft dadurch beschrankt.Im Unterschied hierzu schaffen moderne Gesellschaften Zugangsfreiheit zu wirtschaftlichen und politischen Organisationen (Unternehmen, Markten, Parlamenten, hoheitlichen Einrichtungen) und fordern damit den politischen wie den wirtschaftlichen Wettbewerb und somit die gesellschaftliche Entwicklung. Das Buch bietet ein gedankliches Gerust zum Verstandnis der zwei Typen von Gesellschaftsordnungen, die es an historischen Beispielen von der romischen Antike bis ins 19. Jahrhundert veranschaulicht. Anhand dieses Konzepts wird erklart, wieso Gesellschaften mit Zugangsfreiheit sowohl politisch wie wirtschaftlich hoher entwickelt sind und auf welche Weise seit dem 19. Jahrhundert rund 25 Lander den Ubergang vom einen Typus zum anderen geschafft haben.

Heimkehr In Ein Fremdes Land

Author: Chinua Achebe
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104034621
Size: 35.97 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 309
Download and Read
Chinua Achebe - der zweite Band seiner »Afrikanischen Trilogie« ›Heimkehr in ein fremdes Land‹ folgt auf ›Alles zerfällt‹ und bildet den zweiten Band der »Afrikanischen Trilogie«. - Obi Okwonkwo, der Enkel des Helden aus ›Alles zerfällt‹, verlässt sein Dorf mit Unterstützung aller, um, britisch erzogen, einmal als Politiker für sie einzustehen. Doch er enttäuscht alle. Achebes Roman über ein Leben, das nicht gelingen kann. »Da war ein Autor mit dem Namen Chinua Achebe, in dessen Gesellschaft die Gefängnismauern einstürzten.« Nelson Mandela über die Bücher, die er im Gefängnis gelesen hatte

Political Culture Change And Security Policy In Nigeria

Author: Kalu N. Kalu
Publisher: Routledge
ISBN: 1351065807
Size: 28.61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2855
Download and Read
Demonstrating how political culture facilitates or distorts political preferences and political outcomes, this book explores how the historical development of social conditions and the current social structures shape understandings and constrain individual and collective actions within the Nigerian political system. Political Culture, Change, and Security Policy examines the extent to which specific norms and socialization processes within the political and civic culture abet corruption or the proclivity to engage in corrupt practices and how they help reinforce political attitudes and civic norms that have the potential to undermine the effectiveness of government. It also delineates specific doctrinal models and strategic framework essential to the development and implementation of Nigeria’s national security policy, as well as innovative approaches to national development planning. Professor Kalu N. Kalu offers an exhaustive study that integrates several quantitative models in addressing a series of theoretical and empirical questions that inform historical and contemporary issues of the Nigerian project. The general premise is that it is not enough to simply highlight the problems of the state and address the what question, we must also address the why and how questions that drive political change, policy preferences, and competing political outcomes.