Download criminology goes to the movies crime theory and popular culture in pdf or read criminology goes to the movies crime theory and popular culture in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get criminology goes to the movies crime theory and popular culture in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Criminology Goes To The Movies

Author: Nicole Hahn Rafter
Publisher: NYU Press
ISBN: 0814745296
Size: 75.80 MB
Format: PDF
View: 6476
Download and Read
From a look at classics like Psycho and Double Indemnity to recent films like Traffic and Thelma & Louise, Nicole Rafter and Michelle Brown show that criminological theory is produced not only in the academy, through scholarly research, but also in popular culture, through film. Criminology Goes to the Movies connects with ways in which students are already thinking criminologically through engagements with popular culture, encouraging them to use the everyday world as a vehicle for theorizing and understanding both crime and perceptions of criminality. The first work to bring a systematic and sophisticated criminological perspective to bear on crime films, Rafter and Brown's book provides a fresh way of looking at cinema, using the concepts and analytical tools of criminology to uncover previously unnoticed meanings in film, ultimately making the study of criminological theory more engaging and effective for students while simultaneously demonstrating how theories of crime circulate in our mass-mediated worlds. The result is an illuminating new way of seeing movies and a delightful way of learning about criminology.

Freakonomics

Author: Steven D. Levitt
Publisher:
ISBN: 9783442154517
Size: 69.23 MB
Format: PDF, Mobi
View: 364
Download and Read
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Routledge Handbook Of Graffiti And Street Art

Author: Jeffrey Ian Ross
Publisher: Routledge
ISBN: 1317645863
Size: 18.61 MB
Format: PDF, ePub
View: 7442
Download and Read
The Routledge Handbook of Graffiti and Street Art integrates and reviews current scholarship in the field of graffiti and street art. Thirty-seven original contributions are organized around four sections: History, Types, and Writers/Artists of Graffiti and Street Art; Theoretical Explanations of Graffiti and Street Art/Causes of Graffiti and Street Art; Regional/Municipal Variations/Differences of Graffiti and Street Art; and, Effects of Graffiti and Street Art. Chapters are written by experts from different countries throughout the world and their expertise spans the fields of American Studies, Art Theory, Criminology, Criminal justice, Ethnography, Photography, Political Science, Psychology, Sociology, and Visual Communication. The Handbook will be of interest to researchers, instructors, advanced students, libraries, and art gallery and museum curators. This book is also accessible to practitioners and policy makers in the fields of criminal justice, law enforcement, art history, museum studies, tourism studies, and urban studies as well as members of the news media. The Handbook includes 70 images, a glossary, a chronology, and the electronic edition will be widely hyperlinked.

Critical Issues In Crime And Justice

Author: Mary Maguire
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 148335525X
Size: 45.59 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1585
Download and Read
A comprehensive, provocative overview of the origins and present state of issues and perspectives in criminal justice and criminology from leading scholars in the field In this important book of essays, leading scholars explore the gamut of topics in criminal justice and criminology, examining both historical and contemporary material to illustrate the past and present of each topic covered. Drawing on a wide range of sources, Mary Maguire and Dan Okada illustrate the breadth of research, policy, and practice implications in key areas of the field, such as crime theory, law enforcement, jurisprudence, corrections, and criminal justice organization and management. . The coverage of concepts, insights, voices, and perspectives is geared toward students with a background in criminal justice or criminology courses to challenge them to synthesize what they have learned, to question standard interpretations, and to begin to create new directions and visions for their future careers as professionals in the field.

Routledge International Handbook Of Visual Criminology

Author: Michelle Brown
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 1317497546
Size: 31.20 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 303
Download and Read
Dynamically written and richly illustrated, the Routledge International Handbook of Visual Criminology offers the first foundational primer on visual criminology. Spanning a variety of media and visual modes, this volume assembles established researchers whose work is essential to understanding the role of the visual in criminology and emergent thinkers whose work is taking visual criminology in new directions. This book is divided into five parts that each highlight a key aspect of visual criminology, exploring the diversity of methods, techniques and theoretical approaches currently shaping the field: • Part I introduces formative positions in the developments of visual criminology and explores the different disciplines that have contributed to analysing images. • Part II explores visual representations of crime across film, graphic art, documentary, police photography, press coverage and graffiti and urban aesthetics. • Part III discusses the relationship of visual criminology to criminal justice institutions like policing, punishment and law. • Part IV focuses on the distinctive ethical problems posed by the image, reflecting on the historical development, theoretical disputes and methodological issues involved. • Part V identifies new frameworks and emergent perspectives and reflects upon the distinctive challenges and limits that can be seen in this emerging field. This book includes a vibrant colour plate section and over a hundred black and white images, breaking down the barriers between original photography and artwork, historic paintings and illustrations and modern comics and films. This interdisciplinary book will be of interest to criminologists, sociologists, visual ethnographers, art historians and those engaged with media studies.

Der Golem Von Limehouse

Author: Peter Ackroyd
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3688105524
Size: 65.89 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4255
Download and Read
1880 im Londoner Stadtteil Limehouse. In Herbstnächten geht ein Mörder um. Eines seiner schrecklich verstümmelten und nach okkulten Ritualen zerlegten Opfer ist der jüdische Gelehrte Salomon Weil. Neben seiner Leiche liegt ein Lexikon, das beim Stichwort «Golem» aufgeschlagen ist. Er ist ein Bekannter von Karl Marx. Die Morde hören erst auf, als ein Jahr später die Aktrice Elizabeth Cree den Tod am Strang stirbt. Sie soll ihren Mann mit Arsen vergiftet haben. Auch er war ein Bekannter von Karl Marx, und so gerät schließlich Marx selbst in Verdacht, der Golem von Limehouse zu sein. Doch das eigentliche Geheimnis dieses Romans liegt tiefer. Thomas de Quinceys Essay «Der Mord als schöne Kunst betrachtet» spielt bei der Aufklärung des Falles eine entscheidende Rolle. Auch die sozialen Utopien des Romanciers George Gissing oder die Ideen von Charles Babbage, dem Erfinder der Rechenmaschine, sind Schlüssel zu den Verbrechen. Gissing und Babbage vertreten aufgeklärte Ideen, aber denen scheinen okkulte Gedanken zugrunde zu liegen, die dem Golem, jenem grauenhaften «Ding ohne Form», erst Gestalt verleihen ... «Der Golem von Limehouse» ist ein fesselnder Thriller, der zugleich auf die schrecklichen Ereignisse unserer Epoche vorausdeutet, indem er zeigt, daß es kein Licht ohne Dunkel gibt, keine Aufklärung ohne die Mächte der Finsternis.

Orange Is The New Black

Author: Piper Kerman
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644526214
Size: 36.20 MB
Format: PDF
View: 1147
Download and Read
Von der 5th Avenue in den Knast Das Buch zur US-Kultserie! Piper Kerman lebt glücklich mit ihrem Verlobten in Manhattan, als ihr eine Jugendsünde zum Verhängnis wird. Das Gericht verurteilt sie zu einer 15-monatigen Haftstrafe, und Piper tauscht Designeroutfits und Loft gegen orange Häftlingskleidung und eine Zelle in einem Frauengefängnis. Über die Zeit dort, über Schikanen, bösartige Attacken, aber auch über Freundschaften und vor allem ihre toughen und warmherzigen Mitgefangenen schreibt sie ohne Selbstmitleid, humorvoll und sehr unterhaltsam. «Ich liebe dieses Buch in einem Maße, das mich selbst überrascht hat. Eine wundervoll erzählte Geschichte darüber, wie unglaublich Frauen sein können.» Elizabeth Gilbert, Autorin von «Eat, Pray, Love» «Dies ist ein ernstes und großherziges Buch, das das Leben in einem Frauengefängnis sehr detailliert und – das ist entscheidend – mit Empathie und Respekt für Piper Kermans Mitinhaftierte schildert, von denen die wenigsten über ihre Möglichkeiten verfügten.» Dave Eggers «Dieses Buch können Sie nicht aus der Hand legen, weil Sie selbst in diese Situation hätten geraten können. Oder Ihre beste Freundin. Oder Ihre Tochter.» Los Angeles Times

Au Enseiter

Author: Howard S. Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658012544
Size: 57.40 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6449
Download and Read
​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

Das Jahr Der Gef Hrlichen Tr Ume

Author: Slavoj Žižek
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104025657
Size: 60.37 MB
Format: PDF, ePub
View: 2859
Download and Read
Über den Arabischen Frühling, Occupy Wall Street – und den Massenmord von Breivik 2011 – das Jahr des Arabischen Frühlings, der Occupy Wall Street-Bewegung, der Revolte in den Vorstädten Londons. 2011 – das Jahr von Breiviks ideologischer Wahnsinnstat, des aufkommenden Antisemitismus in Ungarn, des zunehmenden Rassismus. Gefährliche Träume in zweierlei Richtung stehen dahinter: emanzipatorische und destruktive. Was bedeuten diese Ereignisse im Kontext des globalen Kapitalismus? Mit Dialektik, analytischer Schärfe und gewohnt pointensicher legt Slavoj Žižek die Widersprüche der gegenwärtigen politischen Lage frei und fragt, wie wir das System bekämpfen können, ohne zu seinem Funktionieren beizutragen. »Theorie muss auch immer sexy sein, sie muss unterhalten, provozieren, bruchstückhaft und leicht zitierbar sein, physisch spürbar wie Rockmusik. All das liefert Žižek.« Der Spiegel