Download delikts und schadensersatzrecht springer lehrbuch german edition in pdf or read delikts und schadensersatzrecht springer lehrbuch german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get delikts und schadensersatzrecht springer lehrbuch german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Delikts Und Schadensersatzrecht

Author: Maximilian Fuchs
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662526654
Size: 47.84 MB
Format: PDF, Docs
View: 4404
Download and Read
Wie kaum ein anderes Rechtsgebiet des BGB sind das Deliktsrecht und das Schadensersatzrecht von der Rechtsprechung geprägt. Darum werden die wichtigsten Entscheidungen mit Sachverhalt und Entscheidungsgründen berücksichtigt. Damit bietet das Lehrbuch eine lebendige Erörterung des Stoffes. Rechtsprechung und Literatur wurden gegenüber der Vorauflage umfassend ausgewertet und aktualisiert.

Deliktsrecht

Author: Maximilian Fuchs
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662065045
Size: 76.74 MB
Format: PDF, Docs
View: 4049
Download and Read
Ziel des Lehrbuches ist es, in die Grundlagen des Deliktrechts (Unerlaubte Handlungen, Gefährdungshaftung) einzuführen und zugleich einen Beitrag zur klausurtechnischen Bewältigung deliktsrechtlicher Übungs- und Examensaufgaben zu leisten. Deshalb wird die Behandlung jeder deliktsrechtlichen Anspruchsgrundlage mit Ausführungen zu ihrer Funktion eingeleitet. Daran schließt sich jeweils ein Abschnitt "Tatbestandliche Voraussetzungen" an. Wie kaum ein anderes Rechtsgebiet des BGB ist das Deliktsrecht von der Rechtsprechung geprägt. Darum werden die wichtigsten Entscheidungen zum Deliktsrecht mit Sachverhalt und Entscheidungsgründen berücksichtigt. Damit bietet das Lehrbuch eine lebendige Erörterung des Stoffes. Rechtsprechung und Literatur wurden gegenüber der Vorauflage umfassend ausgewertet und aktualisiert.

Lehrbuch Der Konomischen Analyse Des Zivilrechts

Author: Hans-Bernd Schäfer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642291228
Size: 18.92 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3452
Download and Read
Die Grundlagen der ökonomischen Analyse des Zivilrechts werden in diesem Buch anschaulich erörtert. Die Autoren des einzigen deutschen Lehrbuchs zu diesem Thema berücksichtigen dabei das Delikts-, Vertrags- und Sachenrecht, das Immaterialgüterrecht sowie das Insolvenzrecht und Grundzüge des Unternehmensrechts. Ein neuer Schwerpunkt der umfassend aktualisierten 5. Auflage ist der Einfluss der verhaltensökonomischen Forschung auf diese Analyse. Zudem werden die Europäisierung des Rechts und die internationale Konkurrenz von Rechtsnormen einbezogen.

Bungen In Internationalem Privatrecht Und Rechtsvergleichung

Author: Dagmar Coester-Waltjen
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110489333
Size: 69.76 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2400
Download and Read
Der Übungsband enthält eine ausführliche Einführung in die Klausurbearbeitung sowie 18 Musterklausuren mit umfassenden Musterlösungen. Das Werk dient der Vorbereitung auf Schwerpunktklausuren und Staatsexamen. Die Nachauflage berücksichtigt u.a. die Europäischen Verordnungen ROM III und ROM IV sowie die aktuelle Rechtsprechung.

Das Gesamte Examensrelevante Zivilrecht

Author: Jürgen Plate
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662473208
Size: 37.25 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5062
Download and Read
Dieses Lehrbuch vermittelt Studenten und Referendaren durch eine inhaltlich kurz gefasste, von keiner einzigen Fußnote unterbrochenen Darstellung das gesamte für das Studium und für die beiden Examina erforderliche zivilrechtliche Wissen und schult zugleich das Verständnis für die Zusammenhänge. Eingearbeitet sind über 800 Fälle mit exakt gegliederten Lösungsskizzen. Die Gliederung des Buches orientiert sich an den Aufbauerfordernissen einer Fallbearbeitung. In den Text integrierte Wiederholungen festigen ständig das Wissen. Das Buch unterscheidet sich von anderer Ausbildungsliteratur dadurch, dass es weitestgehend auf die aufwendige Darstellung wissenschaftlicher Kontroversen verzichtet und entsprechend der Examenswirklichkeit die Bedeutung des Gesetzes für die Fallbearbeitung in den Mittelpunkt stellt.

Gesetzliche Schuldverh Ltnisse

Author: Marco Staake
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642300944
Size: 37.77 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2499
Download and Read
Das Lehrbuch bietet eine Einführung in eines der Kerngebiete des Zivilrechts: die gesetzlichen Schuldverhältnisse. Das Gebiet wird anhand zahlreicher Beispielfälle beleuchtet, welche jeweils mit vertiefenden Hinweisen versehen sind. Daher eignet sich der Band sowohl für einen ersten Einstieg in die Rechtsmaterie als auch zum Nachschlagen und Wiederholen des Stoffs.

Ethikberatung In Der Medizin

Author: Andreas Frewer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642255973
Size: 80.31 MB
Format: PDF, ePub
View: 626
Download and Read
In den letzten Jahren hat sich eine Vielfalt unterschiedlicher Gremien zur Ethikberatung entwickelt: vom Konsil mit einem einzelnen Berater bis zum Ethikkomitee. In dem Band werden die Ethikberatung, ihre Entwicklung und Anwendung, sowie die Gründung von Gremien in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Hospizen und von niedergelassenen Ärzten anhand von Fallbeispielen erläutert. Dabei schlagen die Autoren eine Brücke zwischen traditioneller philosophischer Ethik und anwendungsbezogener klinischer Ethik. Auch rechtliche Fragen werden erörtert.

Wirtschaftsrecht Bgb At Schuldrecht Sachenrecht

Author: Lena Rudkowski
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658098686
Size: 12.15 MB
Format: PDF, Docs
View: 7493
Download and Read
Dieses Lehrbuch führt in den bürgerlich-rechtlichen Teil des Wirtschaftsprivatrechts ein, vom Vertragsschluss über das Verbraucherprivatrecht hin zu einzelnen Schuldverhältnissen wie Kauf, Miete oder Bürgschaft. Es vermittelt außerdem die Grundlagen der juristischen Fallbearbeitung. Kurze Lerneinheiten, übersichtliche didaktische Module sowie die begleitende Lernkontrolle sorgen für eine nachhaltige Wissensvermittlung. Das Buch richtet sich damit an alle, die sich mit Fragen des Wirtschaftsrechts im Rahmen ihrer Aus- und Weiterbildung (auch im Nebenfach) sowie ihrer beruflichen Praxis auseinandersetzen.