Download developing and sustaining successful first year programs a guide for practitioners in pdf or read developing and sustaining successful first year programs a guide for practitioners in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get developing and sustaining successful first year programs a guide for practitioners in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Developing And Sustaining Successful First Year Programs

Author: Gerald M. Greenfield
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118234499
Size: 63.22 MB
Format: PDF, ePub
View: 1252
Download and Read
Praise for Developing and Sustaining Successful First-YearPrograms "An essential guide to the thorny task of not only developingsuccessful first-year programs, the critical building blocks forstudent college completion, but also sustaining them over time. Itshould be at the top of the reading list of all faculty, staff, andadministrators concerned with making substantial improvements instudent success in the first year of college." —Vincent Tinto, Distinguished University Professor,Syracuse University "Grounded in scholarly literature and higher education theory,Developing and Sustaining Successful First-Year Programsprovides a much-needed next-generation resource to advance acomprehensive, integrated, and multi-faceted first-year experienceas well as practical guidance to educators who want to become moreeffective first-year student advocates." —Jillian Kinzie, associate director, Indiana UniversityCenter for Postsecondary Research, NSSE Institute "The authors do an excellent job both of providing a conceptualframework for the first year and of grounding their programdescriptions in the work of a diverse range of campuses, providingexemplars of good practice, centered on assessment, in enhancingstudent academic achievement and persistence. The book will be ofuse both to policy makers and administrators focused on enhancingstudent success and to practitioners who will make good use ofexcellent observations and recommendations." —Scott Evenbeck, president, The New Community Collegeat CUNY

Wirksamkeit Fach Bergreifender F Rderangebote Zur Verbesserung Der Studierf Higkeit

Author: Verena Schmied
Publisher: kassel university press GmbH
ISBN: 3737605408
Size: 58.13 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3477
Download and Read
Vor dem Hintergrund der Öffnung der Hochschulen und hoher Studienabbruchquoten sind zahlreiche Maßnahmen entstanden, die die Studierenden insbesondere in der Studieneingangsphase unterstützen sollen. Eine Form der Unterstützung stellen beispielsweise fachübergreifende Förderangebote im Bereich der Selbst-und Studienorganisation (z. B. Zeitmanagement) dar. Ziel der Studie ist es, die Wirksamkeit der Teilnahme an fachübergreifenden Förderangeboten zur Verbesserung der Studierfähigkeit zu untersuchen. Es soll deutlich werden, welchen Einfluss die Förderangebote tatsächlich auf den weiteren Studienverlauf nehmen können. Die Studie konzentriert sich auf Angebote aus dem Bereich der Selbst-und Studienorganisation und fokussiert im Besonderen lernrelevante Emotionen. Zunächst wird der Zusammenhang zwischen der Teilnahme an fachübergreifenden Angeboten und einer Steigerung in der Selbst- und Studienorganisation sowie dem Erleben vorteilhafter lernrelevanter Emotionen untersucht. In einem nächsten Schritt wird die Annahme überprüft, dass vorteilhafte Veränderungen in lernrelevanten Emotionen über positive Veränderungen in der Selbst- und Studienorganisation erklärt werden können.

The First Year Of College

Author: Robert S. Feldman
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1316821145
Size: 23.76 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1482
Download and Read
This book is premised on a very powerful social/educational concern about college retention rates: one-third of first-year students seriously consider leaving college during their first term, and only half of all students who start college ultimately graduate. This book examines the first year of college from a variety of perspectives to paint a comprehensive picture of the intersecting challenges facing today's students and higher education institutions. Technological advances, increases in college attendance costs, and increasing political pressure on colleges to prove their value have changed the landscape of the first year of college, but researchers have identified new approaches to improve student and institutional success that have shown considerable success and promise. In this comprehensive volume, top educational researchers explore topics of student success, persistence, and retention in the first year of college.

Developing Effective Student Peer Mentoring Programs

Author: Peter J. Collier
Publisher: Stylus Publishing, LLC
ISBN: 1620360780
Size: 65.31 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3930
Download and Read
At a time when college completion is a major issue, and there is particular concern about the retention of underserved student populations, peer mentoring programs offer one solution to promoting student success. This is a comprehensive resource for creating, refining and sustaining effective student peer mentoring programs. While providing a blueprint for successfully designing programs for a wide range of audiences – from freshmen to doctoral students – it also offers specific guidance on developing programs targeting three large groups of under-served students: first-generation students, international students and student veterans. This guidebook is divided into two main sections. The opening section begins by reviewing the issue of degree non-completion, as well as college adjustment challenges that all students and those in each of the targeted groups face. Subsequent chapters in section one explore models of traditional and non-traditional student transition, persistence and belonging, address what peer mentoring can realistically achieve, and present a rubric for categorizing college student peer-mentoring programs. The final chapter in section one provides a detailed framework for assessing students’ adjustment issues to determine which ones peer mentoring programs can appropriately address. Section two of the guidebook shifts from the theoretical to the practical by covering the nuts and bolts of developing a college student peer-mentoring program. The initial chapter in section two covers a range of design issues including establishing a program timeline, developing a budget, securing funding, getting commitments from stakeholders, hiring staff, recruiting mentors and mentees, and developing policies and procedures. Subsequent chapters analyze the strengths and limitations of different program delivery options, from paired and group face-to-face mentoring to their e-mentoring equivalents; offer guidance on the creation of program content and resources for mentors and mentees, and provide mentor training exercises and curricular guidelines. Section two concludes by outlining processes for evaluating programs, including setting goals, collecting appropriate data, and methods of analysis; and by offering advice on sustaining and institutionalizing programs. Each chapter opens with a case study illustrating its principal points. This book is primarily intended as a resource for student affairs professionals and program coordinators who are developing new peer-mentoring programs or considering refining existing ones. It may also serve as a text in courses designed to train future peer mentors and leaders.

Immer Montags Beste Freunde

Author: Laura Schroff
Publisher: Diana Verlag
ISBN: 3641166608
Size: 27.66 MB
Format: PDF
View: 3500
Download and Read
Eine Frau, die alles hat. Ein Junge, dem alles fehlt. Eine untrennbare Freundschaft. Laura ist eine erfolgreiche Verkaufsleiterin, die an einem normalen Montag durch die Straßen von New York hetzt. Sie hat keine Zeit, achtet kaum auf ihre Mitmenschen – auch nicht auf den kleinen Jungen, der sie um Kleingeld anbettelt. Sie ist schon an der nächsten Straßenecke, als sie plötzlich stehen bleibt – und umkehrt. Sie kauft dem hungrigen Maurice etwas zu essen und erfährt von seinem Leben. Von dem Tag an treffen sich Maurice und Laura jede Woche über Jahre hinweg, immer montags. Dies ist die Geschichte ihrer einzigartigen Freundschaft – die bis heute anhält.

Als Der Tag Begann

Author: Liz Murray
Publisher: Diana Verlag
ISBN: 3641055474
Size: 40.73 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1216
Download and Read
Oft traurig und doch voller Witz und Lebensmut — eine wahre Geschichte vom Erwachsenwerden und Überleben Liz Murray, aufgewachsen in der Bronx, Eltern drogensüchtig, mit 15 obdachlos, ohne Schulausbildung. Wie schafft sie den Absprung in ein Leben mit Zukunft? Liz Murray erzählt vom Erwachsenwerden, davon, wie sie ihre Eltern verliert und sich mühevoll ein Harvard-Stipendium erarbeitet, mit einer Sprache, die — anrührend und humorvoll zugleich — alles lebendig werden lässt. Schon als kleines Kind weiß Liz Murray, was es heißt, am Existenzminimum zu leben. Armut und Hunger bestimmen den Alltag ihrer Familie. Doch obwohl die Hippie-Eltern drogenabhängig sind, erleben Liz und ihre Schwester Lisa nicht nur Elend und Leid. Im Gegenteil, ihr Vater ist ein schräger, aber liebevoller Mensch, und er bringt seinen Töchtern bei, nicht auf das Geschwätz der Leute zu hören, sondern der Welt kritisch zu begegnen. Die Momente des Glücks sind dennoch kurz. Mit 15 ist Liz obdachlos, schwänzt die Schule und zieht mit anderen Kindern, die auch nirgends hingehören, durch die Straßen. Erst als ihre Mutter an Aids stirbt, wird Liz klar, dass sie so nicht enden will. Mit großer Willenskraft und einem Durchhaltevermögen, das sie selbst erstaunt, schafft sie mit 19 ihren Highschool-Abschluss und macht ihren Weg bis an die Eliteuniversität Harvard.

Die 5 Dysfunktionen Eines Teams

Author: Patrick M. Lencioni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527690352
Size: 31.66 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2796
Download and Read
Nach ihren ersten zwei Wochen als neuer CEO von DecisionTech fragte sich Kathryn Petersen angesichts der dortigen Probleme, ob es wirklich richtig gewesen war, den Job anzunehmen. Sie war eigentlich froh über die neue Aufgabe gewesen. Doch hatte sie nicht ahnen können, dass ihr Team so fürchterlich dysfunktional war und die Teammitglieder sie vor eine Herausforderung stellen würden, die sie niemals zuvor so erlebt hatte ... In "Die 5 Dyfunktionen eines Teams" begibt sich Patrick Lencioni in die faszinierende und komplexe Welt von Teams. In seiner Leadership-Fabel folgt der Leser der Geschichte von Kathryn Petersen, die sich mit der ultimativen Führungskrise konfrontiert sieht: die Einigung eines Teams, das sich in einer solchen Unordnung befindet, dass es den Erfolg und das Überleben des gesamten Unternehmens gefährdet. Im Verlauf der Geschichte enthüllt Lencioni die fünf entscheidenden Dysfunktionen, die oft dazu führen, dass Teams scheitern. Er stellt ein Modell und umsetzbare Schritte vor, die zu einem effektiven Team führen und die fünf Dysfunktionen beheben. Diese Dysfunktionen sind: - Fehlendes Vertrauen, - Scheu vor Konflikten, - Fehlendes Engagement, - Scheu vor Verantwortung, - Fehlende Ergebnis-Orientierung. Wie in seinen anderen Büchern hat Patrick Lencioni eine fesselnde Fabel geschrieben, die eine wichtige Botschaft für alle enthält, die danach streben, außergewöhnliche Teamleiter und Führungskräfte zu werden.

Leading Change

Author: John P. Kotter
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800646153
Size: 14.29 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2210
Download and Read
John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.