Download diagnostic criteria handbook in histopathology a surgical pathology vade mecum in pdf or read diagnostic criteria handbook in histopathology a surgical pathology vade mecum in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get diagnostic criteria handbook in histopathology a surgical pathology vade mecum in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Diagnostic Criteria Handbook In Histopathology

Author: Paul J. Tadrous
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119965381
Size: 65.90 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4798
Download and Read
This handbook is designed to help jobbing histopathologists jog their memory and get through more workload in any working day. Rapid access is facilitated by a bullet-point, tabular and diagrammatic style, as well as by handy anatomical diagrams, guidance on the ‘Cut-Up’ with emphasis on core ‘datasets’ and by a special index for frozen section advice, grading systems and scoring systems. The book provides, where useful, differential diagnosis lists and presents diagnostically helpful molecular and immunohistochemical findings. Information is kept up-to-date on a dedicated website www.pathbook.com. The Diagnostic Criteria Handbook in Histopathology is not designed to be an “exam cram” and neither will it serve as a basic text for beginners. Trainees, however, will still benefit from the sheer breadth of topics covered in this one small volume: from lab management and lab methods, to autopsy practice, cytology and all sub-specialties in surgical pathology. A chapter on exam technique and mnemonics makes the book also an essential companion for those revising for professional exams. So why clutter your precious desk space with multiple sets of heavy two-volume reference works? Give this handy Vade Mecum a place next to your microscope and see how much time you could save!

Atlas Of Adult Autopsy Pathology

Author: Julian Burton
Publisher: CRC Press
ISBN: 1444137530
Size: 23.72 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5803
Download and Read
The Atlas of Adult Autopsy Pathology is a full-color atlas for those performing, or learning to perform, adult autopsies. It is arranged by organ systems and also includes chapters on external examination findings, the effect of decomposition, and histopathological findings, as well as procedures and devices one may encounter during autopsy. The book includes a series of more than 700 color clinical images of adult autopsy pathology. It covers both diseases that are commonly seen as well as less common, or even rare, diseases. In some instances, a diagnosis may be made on the basis of the macroscopic appearance alone, while in others further investigation is required and appropriate guidance is provided. Unlike other atlases, this book goes beyond simply providing a collection of images. It features concise guidance on how to interpret macroscopic findings and prompts when further considerations are useful. This atlas is designed to be a visual reference that can assist with rapid diagnosis of autopsy findings. Comprehensive in its coverage with high-quality illustrations, this definitive atlas is an invaluable resource to trainees and consultant pathologists performing non-forensic autopsies. The book is also an important reference for anatomical pathology technicians, medico-legal specialists, and their officers.

Reise Um Die Welt

Author: Berthold Seemann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3956560760
Size: 39.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 806
Download and Read
Der deutsche Naturforscher und Botaniker Berthold Seemann (1825-1871) reiste im Jahre 1846 im Auftrag der britischen Admiralität mit Sir Henry Kellett nach Mittel- und Südamerika. In dem hier vorliegenden ersten Band beschreibt Seemann die Geographie, Flora und Fauna einiger südamerikanischer Länder wie Ecuador, Panama und Peru. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1853.

Diabetes In Medizin Und Kulturgeschichte

Author: Dietrich v. Engelhardt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662065789
Size: 59.59 MB
Format: PDF
View: 722
Download and Read
Diabetes in Medizin- und Kulturgeschichte behandelt die Geschichte der wissenschaftlichen Erforschung dieses Leidens von der Antike bis zur Entdeckung des Insulins (1921) unter gleichzeitiger Berücksichtigung der Geschichte des Patienten und kulturhistorischer Hintergründe. Die abgedruckten medizinhistorischen Studien erörtern sowohl allgemeine Zusammenhänge wie spezifische Details und besondere Forschungsleistungen der Vergangenheit. In der Bibliographie der Quellen werden die wesentlichen historischen Beiträge der Diabetesforschung und Diabetestherapie mit den Autoren und der Angabe der Druckorte zusammengestellt. Die Bibliographie der Sekundärliteratur vereinigt internationale Studien seit dem vergangenen Jahrhundert bis in die jüngste Gegenwart über die Geschichte der Theorien des Diabetes und der therapeutischen Ansätze. Abbildungen und literarische Texte dokumentieren kulturhistorische Zusammenhänge. Ein Personen- und Sachregister erleichtert die Benutzung dieses Bandes, der insgesamt Mediziner, Medizinhistoriker, Medizinstudenten, Allgemeinhistoriker wie auch Diabetespatienten anregen möchte.

Anatomy Of The Dog

Author: Klaus-Dieter Budras
Publisher: Schlütersche
ISBN: 3899930991
Size: 66.15 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7241
Download and Read
A revised edition of this superbly illustrated atlas with a new section on computed tomography. Illustrations include colour line diagrams, radiographs, ultrasound and CT scans providing the reader with detailed information on the structure and function of all the body systems and their interaction in the living animal. Already acknowledged by students and teachers as an essential resource for learning and revision, this new edition is also a valuable reference for practitioners.

Lehrbuch Der Psychiatrie

Author: Eugen Bleuler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662424029
Size: 16.18 MB
Format: PDF
View: 998
Download and Read
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Bauentwurfslehre

Author: Ernst Neufert
Publisher: Springer Vieweg
ISBN: 9783658218768
Size: 45.16 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1746
Download and Read
Übersichtliche Funktions-Schemata und Typologien für alle Gebäudearten und Baulichen Anlagen, Maße und Abmessungen für Räume, Einrichtungen und Geräte können im "Neufert" verlässlich nachgeschlagen werden und bieten dem Planenden einen schnellen Überblick und sicheren Einstieg in alle Entwurfsthemen. Auch die 42. Auflage des Standardwerks für den Bauentwurf wurde inhaltlich und grafisch weiter überarbeitet und aktualisiert. Im Einzelnen wurden folgende Themen stark aktualisiert oder neu aufgenommen: ÖPNV, Coworking Space, Erneuerbare Energien, LED, Schulsport, Sakralbauten, Museen, Serieller Wohnungsbau, Wohnen auf Zeit, Laborbau. 15 Architektenbeiträge zu 15 Entwurfsthemen werden exklusiv für Neufert Leser Online als Videos bereitgestellt.

Kunstausstellung Und Das Urheberpers Nlichkeitsrecht Des Bildenden K Nstlers

Author: Urban von Detten
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631599143
Size: 26.89 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1815
Download and Read
In der Vergangenheit und Gegenwart haben sich Kunstler immer uber die Hangung ihrer Bilder in Ausstellungen beschwert. Denn gerade die Art und Weise, das Thema und der Kontext einer Ausstellung konnen die Wirkung der Kunstwerke in einer Weise beeinflussen, die der Kunstler unter Umstanden missbilligt. Die Arbeit beleuchtet die Rechte des bildenden Kunstlers im Hinblick auf die heutigen Gegebenheiten des Ausstellungswesens und entwickelt Losungen fur die Grundfrage, ob der Urheber die Prasentation seiner Werke rechtlich gesehen zu beeinflussen vermag. Dabei schlagt sie uber die dogmatischen Fragen des Urheberrechts hinaus Brucken zur Kunstvermittlung und berucksichtigt mit anschaulichen Beispielen die jungsten Veranderungen in der bildenden Kunst und die gewandelte Ausstellungspraxis."