Download digital painting techniques volume 7 in pdf or read digital painting techniques volume 7 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get digital painting techniques volume 7 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Digital Painting Techniques

Author: 3dtotal Publishing
Publisher:
ISBN: 9781909414372
Size: 72.46 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2187
Download and Read
Learn all the latest digital painting techniques with the eighth volume in this essential series for any digital artist.

Die B Cherdiebin

Author: Markus Zusak
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 3894804270
Size: 51.86 MB
Format: PDF, Docs
View: 5644
Download and Read
Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Scott Kelbys Photoshop Cs5 F R Digitale Fotografie

Author: Scott Kelby
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827329707
Size: 21.70 MB
Format: PDF, Docs
View: 3177
Download and Read
Dieses Photoshop-Buch zeigt Ihnen genau, was Sie tun müssen und wie Sie das am besten tun. Komplexe Vorgänge werden einfach Schritt für Schritt mit Abbildungen der Menüs und mit Fotos der Zwischenschritte bis hin zum Ergebnis beschrieben. So lernen Sie übersichtlich die Techniken, die führende Fotografen und Grafiker verwenden, um zu korrigieren, editieren, schärfen, retuschieren und zu präsentieren. Und Sie erfahren nicht nur wie, sondern auch wann und warum Sie bestimmte Settings einsetzen. Wenn Sie auf CS5 umgerüstet haben, werden Sie mit den Neuerungen intensiv vertraut gemacht, aber auch die gängigen Workflows von Photoshop werden eingehend besprochen und auf die neue Programmversion angepasst.

Sketching

Author: Koos Eissen
Publisher: Stiebner Verlag GmbH
ISBN: 3830714106
Size: 67.88 MB
Format: PDF, Docs
View: 4988
Download and Read
Nach dem Erfolgstitel "Sketching" begeistert der nun neu vorliegende Band "Sketching Basics" aufgrund seines praxisnahen und lehrreichen Inhalts und richtet sich besonders an Einsteiger: Im Mittelpunkt stehen die Grundlagen des Skizzieren vom schnellen Skribbeln bis hin zu ausgearbeiteten Zeichnungen. Hierfür ziehen die beiden Dozenten erneut Beispiele aus der Praxis heran und verdeutlichen damit das Zeichnen gängiger Formen, die perspektivische Darstellung, die schrittweise Entstehung einer formvollendeten Skizze sowie den Einsatz von Farbe und Materialien.

Spielen

Author: Karl Ove Knausgård
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641102065
Size: 78.92 MB
Format: PDF, ePub
View: 1559
Download and Read
Das literarische Abenteuer aus Norwegen, das autobiographische Projekt von Karl Ove Knausgård geht weiter: Nach Sterben und Lieben nun Spielen – ein Roman über eine Kindheit, der eine Welt beschreibt, in der Kinder und Erwachsene parallele Leben führen, die sich nie begegnen. Alles beginnt mit einer traditionellen Familie: Vater, Mutter und zwei Jungen, die nach Südnorwegen ziehen, in ein neues Haus in einer neuen Siedlung. Es sind die frühen Siebzigerjahre, die Kinder sind klein, die Eltern jung, die Zukunft scheint offen und verheißungsvoll. Aber irgendwann beginnt sie sich zu schließen, irgendwann wird das, was mit großen Hoffnungen begann, klein und festgelegt. Was ist passiert? Wie konnte es dazu kommen? »An einem milden und bewölkten Tag im August 1969 fuhr auf einer schmalen Straße am äußeren Ende einer südnorwegischen Insel, zwischen Wiesen und Felsen, Weiden und Wäldchen, ein Bus. Er gehörte der Arendal-Dampfschifffahrtsgesellschaft und war wie alle Busse des Unternehmens hell- und dunkelbraun. Er fuhr über eine Brücke, an einer schmalen Bucht entlang, blinkte rechts und hielt. Die Tür ging auf, eine kleine Familie stieg aus. Der Vater, ein großer und schlanker Mann in einem weißen Hemd und einer hellen Polyesterhose, trug zwei Koffer. Die Mutter, in einem beigen Mantel und mit einem hellblauen Kopftuch, das um die langen Haare geschlungen war, hielt an der einen Hand einen Kinderwagen und an der anderen einen kleinen Jungen. Als der Bus weitergefahren war, hing seine dicke, graue Abgaswolke noch für einen Moment über dem Asphalt.«

Sterben

Author: Karl Ove Knausgård
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641055083
Size: 17.92 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3543
Download and Read
Das eigene Leben offen, schonungslos und radikal zum Gegenstand des Schreibens zu machen – dies ist das Konzept, zu dem sich Karl Ove Knausgård in einem furiosen Mammutprojekt entschlossen hat. Radikal ehrlich und mit unglaublicher sprachlicher Kraft nähert er sich in »Sterben«, dem ersten Roman einer sechsbändigen Serie, seinem schwierigen Verhältnis zum Vater, das ihn grundlegend geprägt hat. Als dieser stirbt und er sich mit seinem Bruder daran macht, den Nachlass zu ordnen, bietet sich beiden ein Bild des Grauens. Während sie das Haus reinigen und die Beerdigung vorbereiten, kommen Erinnerungen hoch. Nach und nach entsteht so das Porträt eines Mannes, über den sich in der Kindheit das Gleichgewicht der Familie definierte und den die beiden Söhne unsäglich zu hassen lernten. So sehr hat dieser Vater einen Schatten auf das Leben der Brüder geworfen, dass sie den Bestatter bitten, die Leiche sehen zu dürfen. Erst dann, so sind sich beide einig, werden sie glauben können, dass er wirklich tot ist. Der Sog, der von Knausgårds direkter Art des Erzählens schon mit den ersten Sätzen ausgeht, macht seinen Roman zu einer faszinierenden und erschütternden Lektüre. Gerade weil er so radikal persönlich schreibt, gewinnt sein Text eine schmerzliche Allgemeingültigkeit. Selten ist in einem Stück Literatur so greif- und fühlbar geworden, was jeder Mensch ist: ein einmaliger und unerschöpflicher innerer Kosmos.

Morpho

Author: Michel Lauricella
Publisher: Stiebner Verlag GmbH
ISBN: 3830730217
Size: 59.84 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1492
Download and Read
Mit der Darstellung des menschlichen Körpers beschäftigen sich bildende Künstler seit jeher. Michel Lauricella stellt in diesem Buch seine sowohl künstlerische wie systematische Methode zum Zeichnen des menschlichen Körpers vor - mit Zeichentechniken vom Écorché bis zur Skizze vom lebenden Modell. Auf über 1000 Abbildungen zeigt er den menschlichen Körper aus ganz neuen Perspektiven - vom Knochenbau bis zur Muskulatur, vom anatomischen Detail bis zum Körper in Bewegung. Ein reichhaltiges, faszinierendes Skizzenbuch, das zum ständigen Begleiter werden kann.

Alles Nur Geklaut

Author: Austin Kleon
Publisher: Mosaik Verlag
ISBN: 3641112397
Size: 69.42 MB
Format: PDF
View: 1276
Download and Read
Cool, originell und am Puls der Zeit! Austin Kleon wirft einen trendigen und sehr originellen Blick auf das Thema Kreativsein: Jeder braucht es, jeder kann es! Das Einzige, was man wissen muss: Gute Ideen von anderen wie ein Schwamm aufsaugen und alles neu mixen, zu der ganz eigenen, aufregend neuen Schöpfung. Also los! Sei schlau und klau! Worauf wartest du noch?