Download disability rights and wrongs revisited in pdf or read disability rights and wrongs revisited in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get disability rights and wrongs revisited in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Disability Rights And Wrongs Revisited

Author: Tom Shakespeare
Publisher: Routledge
ISBN: 1134577591
Size: 21.71 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5112
Download and Read
Over the last forty years, the field of disability studies has emerged from the political activism of disabled people. In this challenging review of the field, leading disability academic and activist Tom Shakespeare argues that disability research needs a firmer conceptual and empirical footing. This new edition is updated throughout, reflecting Shakespeare’s most recent thinking, drawing on current research, and responding to controversies surrounding the first edition and the World Report on Disability, as well as incorporating new chapters on cultural disability studies, personal assistance, sexuality, and violence. Using a critical realist approach, Disability Rights and Wrongs Revisited promotes a pluralist, engaged and nuanced approach to disability. Key topics discussed include: dichotomies – going beyond dangerous polarizations such as medical model versus social model to achieve a complex, multi-factorial account of disability identity - the drawbacks of the disability movement's emphasis on identity politics bioethics - choices at the beginning and end of life and in the field of genetic and stem cell therapies relationships – feminist and virtue ethics approaches to questions of intimacy, assistance and friendship. This stimulating and accessible book challenges disability studies orthodoxy, promoting a new conceptualization of disability and fresh research agenda. It is an invaluable resource for researchers and students in disability studies and sociology, as well as professionals, policy makers and activists.

Gesundheit Inklusive

Author: Kerstin Walther
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658212489
Size: 44.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6766
Download and Read
Gesundheit ist wichtig und gehört offenbar zum Leben dazu – sie scheint inklusive. In der Behindertenarbeit sind Gesundheit und deren Förderung noch recht neue Themen. Der Sammelband zielt darauf, Ansätze zur Förderung von Gesundheit aus verschiedenen wissenschaftlichen und praktischen Perspektiven zu eruieren und die Idee von ressourcenorientierter Gesundheitsförderung für unterschiedliche Handlungsfelder der Behindertenarbeit nutzbar zu machen. Exemplarisch wird die Gruppe der Menschen mit Lernschwierigkeiten fokussiert. Menschen mit Lernschwierigkeiten sind nicht per se krank, können aber als gesundheitlich vulnerable bezeichnet werden. Die Befähigung zu einem höheren Maß an Selbstbestimmung über eigene gesundheitsbezogene Belange ist ein zentrales Anliegen von Gesundheitsförderung. In den Beiträgen des Sammelbandes wird diskutiert, wie Gesundheit im Spannungsfeld von eigenen Vorstellungen und äußeren Lebensbedingungen entstehen kann.

Das Globalisierungs Paradox

Author: Dani Rodrik
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406613517
Size: 60.60 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6249
Download and Read
Ein Plädoyer gegen Hyperglobalisierung und für eine gewisse demokratische Renationalisierung der Wirtschaftspolitik.

Die Glasglocke

Author: Sylvia Plath
Publisher:
ISBN:
Size: 56.32 MB
Format: PDF, ePub
View: 792
Download and Read
Der Versuch einer seelisch verkapselten 19jährigen Amerikanerin, sich in das Leben zu stürzen, um Erfahrungen zu sammeln, endet mit ihrer Einlieferung in eine psychiatrische Klinik.

Die Unperfekten

Author: Tom Rachman
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423409002
Size: 74.24 MB
Format: PDF, Kindle
View: 654
Download and Read
Ein zutiefst menschlicher Roman über eine liebenswerte Truppe von Lebens- und Überlebenskünstlern Was, wenn ein Zeitungserbe seinem Basset mehr Interesse entgegenbringt als dem Schicksal seines Blattes? Was wird aus der unglückseligen Ruby (alleinstehend, immer auf der Suche nach dem Mann fürs Leben)? Aus Ed, der gefeuert wird und sich an der zuständigen Sachbearbeiterin (alleinerziehend, drei Kinder und keine Zeit für die Liebe) rächt? Aus der Chefredakteurin Kathleen (verheiratet mit einem Weichei und verliebt in einen anderen)? Und aus Lloyd, der, einsam wie ein Straßenhund, aus Not eine Story erfindet und auffliegt? Rachmans wunderbar hintergründiger, ernst-komischer Gesellschaftsroman über eine internationale Tageszeitung und ihre Macher in Rom ist von bezwingender Leichtigkeit und ein Panoptikum unserer Zeit.»Dieser Roman von Tom Rachman ist so gut, dass ich ihn zweimal lesen musste – einfach, um zu begreifen, wie er das hingekriegt hat, wie einer, der gerade mal fünfunddreißig ist, ein derartiges Gespür für Menschen und ihre Schwächen haben kann.« Christopher Buckley, The New York Times Book Review

Dominanzkultur Reloaded

Author: Iman Attia
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839430615
Size: 45.89 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7039
Download and Read
Dieser Band versammelt Beiträge, die Geschlecht, Sexualität, Behinderung, Religion, Kultur, Ethnizität und Klasse als machtförmige, verwobene und ambivalent aufeinander bezogene Dimensionen diskutieren. Sie analysieren die Wechselwirkungen struktureller Verhältnisse, diskursiver Formationen und subjektiver Ein- und Umarbeitungen in ihrer Komplexität, Gleichzeitigkeit und Widersprüchlichkeit. Mit Beiträgen u.a. von Theresia Degener, Sabine Hark, Encarnacion Gutierrez Rodriguez und Nira Yuval-Davis.

Doktor Marigold

Author: Charles Dickens
Publisher: WS via PublishDrive
ISBN: 2377877141
Size: 45.35 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7725
Download and Read
Die Welt der fliegenden Händler ist ein hartes Pflaster für jedermann, der damit seinen Lebensunterhalt verdienen will. Sprachliche Gewandtheit, ein Gespür für die Wünsche der Kundschaft und eine Prise Humor im Erstellen eines Angebots gehören zu den unmittelbaren Voraussetzungen, welche diese Direktvertriebstätigkeit erfordert. Doktor Marigold ist ein alter Hase im Geschäft und leidet unter der amerikanischen Konkurrenz, aber hält sich so gut es eben geht über Wasser. Er übernimmt die Verantwortung für ein kleines stummes Mädchen, welches als junge hübsche Frau einem vorurteilsfreien jungen Mann den Kopf verdreht. Die beiden verlieben sich und heiraten. Schweren Herzens trennen sich Vater und Tochter voneinander, ohne zu wissen, ob sie sich jemals wiedersehen werden.