Download disaster conspiracy to end all conspiracies new york times best seller by l ron hubbard mission earth volume 8 in pdf or read disaster conspiracy to end all conspiracies new york times best seller by l ron hubbard mission earth volume 8 in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get disaster conspiracy to end all conspiracies new york times best seller by l ron hubbard mission earth volume 8 in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Inside Wikileaks

Author: Daniel Domscheit-Berg
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843700621
Size: 76.97 MB
Format: PDF
View: 5866
Download and Read
Daniel Domscheit-Berg war Sprecher von WikiLeaks und neben Julian Assange das einzig bekannte Gesicht der Enthüllungsplattform. In seinem Insider-Report gewährt er tiefe Einblicke in diese verschwiegene Organisation, die weltweit den Mächtigen das Fürchten lehrte. Er erzählt die Geschichte von WikiLeaks, wie sie noch keiner gehört hat.

Die B Cherschmuggler Von Timbuktu

Author: Charlie English
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455000290
Size: 42.29 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7767
Download and Read
»Ein Meisterwerk des investigativen Journalismus. Ein kluges, fesselndes Buch!« The Guardian Timbuktu ist ein Mythos – einst so reich, dass angeblich sogar die Sklaven Goldschmuck trugen, verfügt die abgelegene Stadt am Niger über einen ganz besonderen Schatz: eine der größten Bibliotheken mittelalterlicher Schriften. Als im Jahr 2012 die Stadt in die Hände von Islamisten fällt, droht die Vernichtung der Bücher. Doch eine Gruppe von Bibliothekaren und Archivaren schmuggelt die Bücher unter Lebensgefahr aus der Stadt. Eine große, meisterhafte Reportage über Menschen, die sich mutig der Vernichtung eines Wissensschatzes und Erbes der Menschheit entgegenstellen – und eine Zeitreise zu einer sagenumwobenen Stadt.

Biarritz Historischer Abenteuerroman

Author: John Retcliffe
Publisher: e-artnow
ISBN: 8026836359
Size: 54.94 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1456
Download and Read
Dieses eBook: "Biarritz (Historischer Abenteuerroman)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Aus dem Buch: "Dazu brüllte der Ocean, brauste die See, heulte und zischte es wie eine Legion entfesselter Dämonen in den Lüften. Jeder glaubte seine letzte Stunde gekommen, Niemand hoffte auf Rettung mehr, denn keiner noch hatte Aehnliches erlebt, und dennoch waren erfahrene wettergebräunte Männer genug in der Bemannung des Schiffes, die in allen Zonen der Erde muthig dem Tode in's Auge gesehen. Aber die Gnade Gottes ist auf den tobenden Wässern wie auf den lachenden Fluren des Landes!" Sir John Retcliffe, eigentlich Hermann Ottomar Friedrich Goedsche (1815-1878), war ein deutscher Schriftsteller. Er benutzte auch das Pseudonym Theodor Armin. Die "Historisch-politischen Romane aus der Gegenwart" von Sir John Retcliffe sind mit Abenteuern angereicherte Tendenzromane, die das gesamte politische Geschehen seiner Zeit zum Inhalt haben. Literarisch steht er in der Tradition des historischen Romans, wie ihn Walter Scott, Charles Sealsfield und Theodor Mügge pflegten, den er allerdings mit sensationellen Elementen anreicherte und sich dabei von Autoren wie Eug_ne Sue, Alexandre Dumas dem Älteren und George Hesekiel leiten ließ. Weitere Impulse gaben die Reise- und Kriegsberichte Friedrich Wilhelm Hackländers und Hans Wachenhusens sowie sein Freund Louis Schneider, der ein Fachmann auf dem Gebiet der Diplomatie an Fürsten- und Königshäusern war.

Lexikon Der Verschw Rungstheorien

Author: Anton Robert Wilson
Publisher:
ISBN: 3864896525
Size: 34.52 MB
Format: PDF
View: 4392
Download and Read
Verschwörung, die: "die Zusammenarbeit mehrerer Personen unter einheitlicher Zielsetzung und bewusster Ausschaltung fremden oder öffentlichen Einblicks, wodurch ihr Ziel und ihre Identität verborgen bleiben." - Bundesnachrichtendienst Es gibt Charles Darwins Evolutionstheorie und es gibt Area 51. Es gibt Kopernikus' heliozentrisches Weltbild und es gibt den Antichtristen. Es gibt Galileo Galileis Fallgesetze und es gibt Yin und Yang. Kurz gesagt: Jenseits der uns bekannten, auf Fakten beruhenden Naturwissenschaften begegnen uns Phänomene, deren Geheimnis uns noch lange oder sogar für immer verwehrt bleibt. Oder gibt es eigentlich kein Geheimnis? Und dann war da auch noch etwas namens Verschwörungstheorie... Was verbirbt sich hinter Flug 553? Was waren die Hintergründe von Prinzessin Dianas Tod? Was lässt sich über die Mafia sagen? Was hat es mit Pearl Harbor auf sich? Fans der Serien "Akte X" oder "X-Factor: Fakt oder Fiktion" werden Spaß daran haben, sich durch die Welt dieser Verschwörungen, Intrigen und Geheimbünde zu lesen und mehr über die berüchtigten Illuminaten, den Serienmörder Jack the Ripper und den rätselhaften Kornkreisen zu erfahren. Robert Anton Wilson, Kultautor der »Illuminatus«-Romane, entführt den Leser nicht ohne Augenzwinkern ins unheimliche Zwielicht der geheimnisvollen Mächte dieser Welt.

Macht Und Recht Machiavelli Contra Montesquieu

Author: Maurice Joly
Publisher:
ISBN: 3787329269
Size: 18.19 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2104
Download and Read
In den 25 fiktiven Gesprächen seines 1864 anonym publizierten Buches "Dialogue aux enfers entre Machiavel et Montesquieu" konfrontiert Maurice Joly (1829 – 1878) das Vertrauen in die freiheitssichernde Kraft der demokratischen Institutionen mit der bleibenden Gefahr der Wiederkehr eines diktatorischen Gewaltstaats. Die ungemindert aktuelle Schrift von zeitlosem philosophischen Rang entfaltet die Möglichkeiten zur Aushöhlung des demokratischen Staatswesens durch den gewissenlosen Mißbrauch des Legalitätsprinzips und die Manipulation der öffentlichen Meinung. In Jolys Dialogen siegt Machiavelli, der Verfechter des Gewaltprinzips, über Montesquieu, den Fürsprecher einer auf die Prinzipien der Moral und des Rechts verpflichteten Politik und Staatsordnung; doch dieser fatalen, von der Geschichte seither mehrfach bestätigten Konsequenz der Gespräche hält Joly einen Satz entgegen, der die wahre Intention seines Buches offenbart: "Aber das öffentliche Gewissen lebt noch, und der Himmel wird sich doch noch eines Tages in das Spiel einmischen, das gegen ihn selbst gespielt wird." Anlaß zur Niederschrift der "Gespräche" bot das autoritäre Regime (1852–1870) Napoleons III. Joly wollte mit seinem Buch die "Breschen und Abgründe" aufzeigen, durch welche die bürgerlichen und menschlichen Freiheiten in der modernen Gesellschaft so verheerend zerstört wurden – es wurde 1864 zum ersten Mal beschlagnahmt. Weit berühmter als das lange verschollene Original wurden die berüchtigten, ihm über lange Passagen hin zum Teil wortwörtlich entnommenen "Protokolle der Weisen von Zion", die wohl folgenreichste Fälschung der Moderne; die in alle Weltsprachen übersetzten "Protokolle" begründeten den Mythos von der jüdischen Weltverschwörung und stützten so die absurde These des Antisemitismus im 20. Jahrhundert, es gäbe einen Plan der Juden zur Unterwerfung der Welt. Die Intention von Jolys Streitschrift wird hierbei ins genaue Gegenteil verdreht.