Download eco global crimes contemporary problems and future challenges green criminology in pdf or read eco global crimes contemporary problems and future challenges green criminology in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get eco global crimes contemporary problems and future challenges green criminology in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Eco Global Crimes

Author: Ragnhild Sollund
Publisher: Routledge
ISBN: 1317146379
Size: 72.95 MB
Format: PDF
View: 1905
Download and Read
Building on knowledge within the fields of green and eco-global criminology, this book uses empirical and theoretical arguments to discuss the multi-dimensional character of eco-global crime. It provides an overview of eco-global crimes and discusses them from a justice perspective. The persistence of animal abuse and speciesism are also examined together with policies aimed at controlling the natural world and plant species. Pollution by large corporations, rights of indigenous peoples and the damage caused by the mineral extraction are also considered. Providing new ideas and insights which will be relevant on a global scale, this book is an interesting and useful study of the exploitation of nature and other species. It will be invaluable for students and scholars globally, working within or connected to the field of green and eco-global criminology. The book will also be important for the participants of various social movements, especially the environmental and animal advocacy movements.

Environmental Crime And Social Conflict

Author: Avi Brisman
Publisher: Routledge
ISBN: 1317142292
Size: 54.39 MB
Format: PDF
View: 7495
Download and Read
This impressive collection of original essays explores the relationship between social conflict and the environment - a topic that has received little attention within criminology. The chapters provide a systematic and comprehensive introduction and overview of conflict situations stemming from human exploitation of environments, as well as the impact of social conflicts on the wellbeing and health of specific species and ecosystems. Largely informed by green criminology perspectives, the chapters in the book are intended to stimulate new understandings of the relationships between humans and nature through critical evaluation of environmental destruction and degradation associated with social conflicts occurring around the world. With a goal of creating a typology of environment-social conflict relationships useful for green criminological research, this study is essential reading for scholars and academics in criminology, as well as those interested in crime, law and justice.

Laudato Si

Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Size: 53.11 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1018
Download and Read
Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Criminology

Author: John Tierney
Publisher: Pearson Education
ISBN: 9780273722779
Size: 11.83 MB
Format: PDF
View: 5935
Download and Read
This text explores the history and growth of criminology as an academic discipline and presents a detailed discussion of the major criminological theories that have developed as a result.

Au Enseiter

Author: Howard S. Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658012544
Size: 19.69 MB
Format: PDF, ePub
View: 7268
Download and Read
​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

Die Metamorphose Der Welt

Author: Ulrich Beck
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518747770
Size: 76.48 MB
Format: PDF, Docs
View: 3567
Download and Read
Als 1986 Risikogesellschaft erschien, machte das Ulrich Beck schlagartig berühmt. Der Soziologe wies nicht nur auf die Nebenfolgen der Industriemoderne hin, er betonte zugleich, dass die Welt sich auch dann permanent verändert, wenn wir meinen, einen vorübergehenden Zustand mit Institutionen und Konzepten einfrieren zu können. Mit beispielloser Neugier spürte Beck den Indizien des Wandels nach und öffnete uns mit der Lust an der terminologischen Innovation die Augen für Individualisierung, Globalisierung und die Transformation der Arbeitswelt. Am 1. Januar 2015 verstarb Ulrich Beck überraschend und viel zu früh. Bis zu seinem Tod arbeitete er an einem Buch, das beides ist: Summe und radikale Weiterführung seiner Theorie. Während es früher Fixpunkte gab, an denen wir erkennen konnten, was stabil blieb und was nicht, erleben wir heute eine allumfassende Verwandlung, die uns orientierungslos werden lässt. Die Metamorphose der Welt ist der Versuch, diese Globalisierung des Wandels zu verstehen und hochaktuelle Herausforderungen wie Erderwärmung und Migration auf den Begriff zu bringen.

Das Panoptikum

Author: Jeremy Bentham
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 388221113X
Size: 80.17 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2532
Download and Read
Überwachen und Strafen Im Panoptikum, Jeremy Benthams idealem Gefängnis- und Erziehungsbau, werden die Delinquenten permanenter Überwachung durch einen Aufseher unterzogen, der im Mittelpunkt eines kreisförmigen Gebäudes sitzt. Aber zu welchem Zweck? Michel Foucault interpretierte in seinem Werk Überwachen und Strafen (1975) Benthams Bau als Prototyp für die latente Perversion bürgerlicher Aufklärung, die Schizophrenie eines Liberalismus, der stets das Gute will und stets das Böse schafft. Aber stimmt das wirklich? Die erste deutsche Übersetzung von Panoptikum offenbart die Aktualität von Benthams Gedankenwelt. Als Begründer des Utilitarismus und Anhänger des Wirtschaftsliberalismus war er davon überzeugt, dass der Kapitalismus der wahre Schlüssel zum Glück des Menschen ist - und nichts anderes als den Weg zum Glück wollte er mit dem Panoptikum jedem Menschen ebnen. Ebook-Version ohne Interview mit Michel Foucault.