Download empowerment series psychopathology a competency based assessment model for social workers in pdf or read empowerment series psychopathology a competency based assessment model for social workers in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get empowerment series psychopathology a competency based assessment model for social workers in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Empowerment Series Psychopathology A Competency Based Assessment Model For Social Workers

Author: Susan W. Gray
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1305445538
Size: 20.80 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3626
Download and Read
Written by a practicing social worker, PSYCHOPATHOLOGY views mental disorders through the strengths perspective and applies a competency-based assessment model for understanding the subject matter. Featuring detailed, realistic vignettes of clinical practice situations, the text offers strategies for building on clients' strengths and resilience, and insights about social workers' role in working with the mentally ill. Part of the Brooks/Cole Empowerment Series, the up-to-date fourth edition summarizes the current state of knowledge about mental disorders, including a thorough integration of the DSM-V. It also integrates the core competencies and recommended practice behaviors outlined in the 2008 Educational Policy and Accreditation Standards (EPAS) set by the Council on Social Work Education (CSWE). Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Brooks Cole Empowerment Series Psychopathology A Competency Based Assessment Model For Social Workers

Author: Susan W. Gray
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 0840029152
Size: 70.56 MB
Format: PDF, ePub
View: 475
Download and Read
Written by social workers, PSYCHOPATHOLOGY views mental disorders through the strengths-perspective. It is unique in its ability to summarize the current state of knowledge about mental disorders and applies a competency-based assessment model for understanding psychopathology. Complete with detailed and realistic vignettes that are unavailable in other texts for the course, PSYCHOPATHOLOGY presents strategies for building on clients' strengths and resilience and offers insights to social workers regarding their role in working with the mentally ill. Additional resources available to package with the text, including a DVD and CourseMate, further enhance the text with such helpful material as video illustrating clinician/client interaction, and study tools that reinforce learning. Part of the Brooks/Cole Empowerment Series, the third edition is completely up to date and thoroughly integrates the core competencies and recommended practice behaviors outlined in the 2008 Educational Policy and Accreditation Standards (EPAS) set by the Council on Social Work Education (CSWE). Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 66.33 MB
Format: PDF, ePub
View: 6052
Download and Read
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Amok An Schulen

Author: Matthias Böhmer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658227087
Size: 16.39 MB
Format: PDF
View: 1667
Download and Read
School Shootings - umgangssprachlich auch als Amokläufe an Schulen bezeichnet - stellen eine seltene, aber schwerwiegende Form von zielgerichteter Gewalt an Schulen dar. Dieses Buch stellt erstens die in der aktuellen wissenschaflichen Forschung diskutierten Ursachen dar. Neben Tätermerkmalen wird auf das private wie schulische Lebensumfeld , den Einfluss von Massenmedien, die Zugänglichkeit zu Waffen sowie auf den Konsum gewalthaltiger Medien abgehoben. Zweitens werden primär- und sekundärpräventive Maßnahmen dargestellt wie das Profiling, Threat Assessments sowie das Phänomen des Leakings. Und drittens liegt der Fokus auf der Nachsorge bei School Shootings, deren Ziel es ist, erlebte psychotraumatische Belastung zu bewältigen. Es werden notfallpsychologische Akuthilfen, kurzfristige bis mittelfristige, traumafokussierte, sowie längerfristige Interventionsmassnahmen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene näher erläutert. Praxisexkurse zur Prävention als auch zur Nachsorge ergänzen die entsprechenden Kapitel.

Die Narben Der Gewalt

Author: Judith Herman
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955717631
Size: 63.50 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6176
Download and Read
Dieses Buch ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Opfern sexueller und häuslicher Gewalt. Es spiegelt zudem die vielfältigen Erfahrungen der Autorin mit zahlreichen anderen traumatisierten Patienten wider, vor allem mit Kriegsveteranen und Terroropfern. 2015 fasste Judith Herman die neuesten Forschungen und Entwicklungen zusammen und ergänzte somit ihren Klassiker, der nie an Aktualität verloren hat. "Das Buch von Judith Herman ist eines der wichtigsten und gleichzeitig lesbarsten Bücher der modernen Traumaforschung. Es sollte in allen universitären Seminaren zum Thema psychische Traumatisierungen zur Pflichtlektüre gehören." - Dr. Arne Hofmann

Sph Ren Der Gerechtigkeit

Author: Michael Walzer
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593380358
Size: 38.15 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3086
Download and Read
Die wissenschaftliche Gerechtigkeitsdebatte, jahrelang dominiert von John Rawls'”Theorie der Gerechtigkeit“, erhielt 1983 durch Michael Walzer eine bedeutende Wendung. In Abgrenzung von Rawls und anderen Gerechtigkeitstheoretikern entwickelte Walzer in seinem inzwischen klassisch gewordenen Werk seine Vision einer”komplexen Gleichheit“. Er geht davon aus, dass wahre Gerechtigkeit nicht durch einen wörtlich verstandenen Gleichheitsbegriff verwirklicht werden kann: Vielmehr verlangen verschiedene wichtige Güter - Reichtum, Macht, Arbeit, Liebe - auch verschiedene Modi der Verteilung. Walzer setzt sich nachdrücklich für einen neuen pluralistischen Gleichheitsbegriff ein, der bis heute nichts an Aktualität verloren hat.

Motivation Und Handeln

Author: Heinz Heckhausen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662088703
Size: 17.86 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4210
Download and Read
Das erste deutschsprachige Lehrbuch der Motivationspsychologie, das sich längst zu einem Standardwerk entwickelt hat, liegt jetzt in der zweiten, vollständig überarbeiteten Auflage vor. Es gibt einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Stand der Motivationsforschung, die in der Vielfalt ihrer Ansätze heute nur noch schwer überschaubar ist. Behandelt werden neueste empirische und theoretische Aspekte, methodische Fragestellungen, wichtige Motivationskonzepte und Anwendungsaspekte. Der Text wurde an vielen Stellen gestrafft, um der Entwicklung der Forschung in den letzten 10 Jahren Raum zu geben. Dementsprechend wurden die einzelnen Themenbereiche aktualisiert und ergänzt. Darüber hinaus wurde ein völlig neues Gebiet der Motivationsforschung - die Volitionspsychologie - aufgenommen. Für den Studenten der Psychologie und der Nachbardisziplinen ist dieses Lehrbuch der Motivationspsychologie ein unentbehrlicher Studienbegleiter; für Fortgeschrittene, Lehrende und Forscher hat es sich als Handbuch und Nachschlagewerk bewährt. Aus den Besprechungen der 1. Auflage: "Das Buch bzw. einzelne Kapitel eignen sich hervorragend für Seminare, Prüfungsvorbereitung sowie den theoretischen Teil von Diplomarbeiten." Recensio 7, 81/82 #1 "... ein unentbehrliches Handbuch und Nachschlagewerk, das in seiner Vollständigkeit seinesgleichen sucht." Zeitschrift für empirische Pädagogik 5/81 #2

German Today

Author: Jack R. Moeller
Publisher: Houghton Mifflin College Division
ISBN: 9780395471388
Size: 80.31 MB
Format: PDF, Docs
View: 4513
Download and Read