Download entwicklungspsychologie des kindes und jugendalters fur bachelor lesen horen lernen im web lehrbuch mit online materialien springer lehrbuch german edition in pdf or read entwicklungspsychologie des kindes und jugendalters fur bachelor lesen horen lernen im web lehrbuch mit online materialien springer lehrbuch german edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get entwicklungspsychologie des kindes und jugendalters fur bachelor lesen horen lernen im web lehrbuch mit online materialien springer lehrbuch german edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Entwicklungspsychologie Des Kindes Und Jugendalters F R Bachelor

Author: Arnold Lohaus
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642344356
Size: 57.79 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7627
Download and Read
Der Mensch entwickelt sich vor allem in früher Kindheit und Jugendalter rapide. Doch wann entwickelt sich was – und wie entwickelt es sich genau? Wie misst man Veränderungen oder den Entwicklungsstand? Welche Rolle spielen Erbgut und Umwelt? Dieses Lehrbuch beantwortet alle prüfungsrelevanten Fragen des psychologischen Grundlagenfachs "Entwicklungspsychologie", behandelt die zentralen Bereiche Motorik, Sensorik, Kognition, Intelligenz, Emotion, Sprache, Selbstkonzept, Moral, Eltern-Kind-Beziehung und gibt einen Überblick über entwicklungspsychologische Theorien, Methoden und Diagnostik. Es ist vollständig, sehr lernfreundlich durch zahlreiche Fallbeispiele, Definitionen, Lernziele, Kontrollfragen und vertiefende Literatur und gleichzeitig sehr kompakt: eine ausführliche Randspalte (fast-track) enthält das Wichtigste in Kürze - damit auch unter Zeitdruck alles Wesentliche hängenbleibt. Doch das Buch ist nur der halbe Spaß: Die begleitende Website www.lehrbuch-psychologie.de enthält Lerntools für Studierende und komplette Foliensätze für Dozenten zum Download. Alle Kapitel werden als Hörbeiträge zum Download im mp3-Format angeboten. Und ganz neu in der 2. Auflage: Viele Themen werden durch kurze Videos unterhaltsam erklärt und können - via QR-Codes im Buch - praktisch auf dem Smartphone angeschaut werden. – Das Beste: All das ist kostenlos! Lesen, Hören, Sehen, Lehren und Lernen im Web - mehr kann ein Lehrbuch nicht bieten.

Sozialpsychologie F R Bachelor

Author: Peter Fischer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662567393
Size: 58.19 MB
Format: PDF
View: 3840
Download and Read
In dem Buch sind die prüfungsrelevanten Themen des Grundlagenfachs Sozialpsychologie, inklusive aktueller Trends wie positive Psychologie und soziale Neurowissenschaften, lerngerecht aufbereitet: mit Fallbeispielen, Definitionen, Studienboxen, Exkursen und Kontrollfragen. Auf der begleitenden Website stehen mp3-Hörbeiträge, Lerntools und Vorlesungsmaterialien für Dozenten zum Download bereit. Für Studierende im Bachelorstudium und alle, die einen leicht verständlichen Einstieg in die Sozialpsychologie suchen.

Pers Nlichkeitspsychologie F R Bachelor

Author: Jens B. Asendorpf
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662464543
Size: 66.97 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4841
Download and Read
Die „Psychologie der Persönlichkeit" wird hier in einem kompakten und doch vollständigen Lehrbuch sehr verständlich, praxisnah und unterhaltsam vorgestellt: Welche Rolle spielt die Persönlichkeit in Alltag, Wissenschaft und Praxis? Wie hat sich die Persönlichkeitsforschung historisch entwickelt? Wie unterscheidet und erfasst man verschiedene Persönlichkeitsbereiche wie Intelligenz, soziale Kompetenz oder Einstellungen? Welchen Einfluss hat die Umwelt? Was weiß man über kulturelle Unterschiede? Eine lernfreundliche Didaktik macht das Buch zu einem verständlichen und spannenden Leseerlebnis und erleichtert das Lernen für die Prüfung: Beispiele und Tipps für die Praxis lockern den Text auf, Kontrollfragen laden zur Wissensüberprüfung ein. Ein duales Konzept erleichtert das Wiederholen: Eine breite Randspalte fasst das Wichtigste in Kürze zusammen. Auf der Begleitwebsite befinden sich kostenlose Hörbeiträge der Kapitel, Lerntools und Vorlesungsmaterialien für Dozenten. Für Studierende im Bachelorstudium und alle, die einen verständlichen Einstieg in die Persönlichkeitspsychologie suchen.

Lern Und Ged Chtnispsychologie

Author: Joachim Hoffmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662490684
Size: 51.95 MB
Format: PDF, Docs
View: 7289
Download and Read
Dieses Lehrbuch gibt einen Überblick über „klassische“ Theorien, Modelle und Studien der Lern- und Gedächtnispsychologie. Darüber hinaus behandelt es das Thema „zielgerichtetes Verhalten“ und wie dieses mit Lern- und Gedächtnisprozessen zusammenhängt. Es dient damit als Einführung in die für das Psychologiestudium zentrale Grundlagenforschung zu Lern- und Gedächtnisprozessen, als Vertiefungslektüre in einigen ausgewählten Teilgebieten sowie als Fundament für die Anwendungsgebiete der Psychologie. Eine Begleit-Website auf www.lehrbuch-psychologie.de bietet Lern-Tools für Studierende und Materialien für Dozenten.

Gesundheit Und Krankheit Aus Der Sicht Von Kindern

Author: Arnold Lohaus
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840918936
Size: 35.82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2577
Download and Read
Dieses Buch befasst sich mit Vorstellungen, die Kinder im Laufe ihrer Entwicklung über Gesundheit und Krankheit aufbauen. Diese Vorstellungen und auch Fehlvorstellungen zu kennen ist wichtig, um auf Kinder angemessen eingehen zu können, wenn sie sich mit Krankheiten auseinander setzen oder wenn prophylaktische Maßnahmen zur Krankheitsvermeidung an sie vermittelt werden sollen. Die zentralen Inhaltsbereiche des Buches beschäftigen sich mit Gesundheitsdefinitionen, Vorstellungen über Aufbau und Funktionen des gesunden Körpers sowie Vorstellungen über Krankheitsverursachung, Möglichkeiten der Krankheitsbeeinflussung oder Funktionen medizinischer Prozeduren. Weitere Themen des Buches sind Tod und Sterben aus der Sicht von Kindern. In dieser Neuauflage wurden aktuelle Forschungsergebnisse berücksichtigt und das Themenspektrum wurde z.B. um Vorstellungen zu Geburt und Sexualität sowie zu Schmerzursachen und Schmerzsymptomen erweitert.

Das Forschungsprojekt

Author: Nadine M. Schöneck
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322807118
Size: 14.89 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1512
Download and Read
Dieses Lehrbuch richtet sich an alle, die ein eigenes Forschungsprojekt (erstmals) durchführen. Erklärt werden die Grundlagen, alle wichtigen Arbeitsschritte und mögliche Fehlerquellen. Zudem wird das Buch ergänzt durch eine CD-ROM, auf der ein Beispieldatensatz ebenso enthalten ist wie eine kurze Einführung in SPSS und eine Statistik-Formelsammlung.

Erziehungs Und Bildungspartnerschaften

Author: Waldemar Stange
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531942956
Size: 30.41 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6275
Download and Read
'Erziehungs- und Bildungspartnerschaften' im Spannungsfeld von Schule, Jugendhilfe und Familie sind derzeit nicht optimal gelöst. Trotz vorhandener Praxis und teilweise langer Traditionen im Bereich der Elternarbeit mangelt es in Deutschland an modernen Konzepten zur Kooperation mit Eltern in der Bildungs- und Erziehungsarbeit. Diese 'Praxisbuch' bietet in einer Vielzahl von Portraits einen tiefen Einblick in gelingende Elternarbeit, der ein Spektrum vom Eltern-Baby-Kurs bis hin zu Eltern-Kompetenz-Trainings eröffnet. Der Band versteht sich auch als Ergänzung zu dem Grundlagenband zu Erziehungs- und Bildungspartnerschaften, indem er in Orientierung an Lebensphasen und Feldern der Elternarbeiten vielfältige Programme darstellt und ganz konkrete Programmprofile gelingender Kooperationsarbeit sichtbar macht.

Leistung Und Leistungsdiagnostik

Author: Karl Schweizer
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3540254595
Size: 51.48 MB
Format: PDF, Docs
View: 5831
Download and Read
Nach dem großen öffentlichen Interesse, das die Veröffentlichung der Ergebnisse der PISA-Studie ausgelöst hat, ist ein allgemeines gesellschaftliches Interesse an intellektuellen und akademischen Leistungen zu beobachten. Diese Entwicklung sollte in den einschlägigen Fachwissenschaften als Aufforderung verstanden werden, sich dieser Thematik anzunehmen, die eigene Kompetenz einzubringen und durch die Bereitstellung von fundiertem Sachwissen auf den Fortgang der öffentlichen Diskussion Einfluss zu nehmen." Die zentrale Zielsetzung dieses Buches ist "die Zusammenführung des Wissensbestandes, der über die Teilfächer Psychologie, Pädagogik und Empirische Bildungsforschung verstreut ist, und die Informierung der Fachöffentlichkeit wie auch des Personenkreises, der in Ausbildungsberufen tätig ist, über den derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnisstand." Der Band stellt einerseits grundlegende Konzepte vor: erstens: Klassische Leistungskonzepte und ihre Diagnostik: Intelligenz, Aufmerksamkeit/Konzentration, Gedächtnis, Kreativität; zweitens: Leistung als Kompetenz: Lesekompetenz, Mathematische Kompetenz, Problemlösekompetenz, und stellt drittens aktive Fördermöglichkeiten vor: Wirksamkeit von Lehrmethoden, Effekte sozialer Förderung und Hemmung. Zudem wird viertens das Thema Hochbegabung aufgegriffen. Abschliessend wird diskutiert, was leistungsrelevante Rahmenbedingungen sind: Welche Rolle spielt der sozioökonomische Status? Gibt es kulturelle Unterschiede?