Download essay on the geography of plants in pdf or read essay on the geography of plants in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get essay on the geography of plants in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Essay On The Geography Of Plants

Author: Alexander von Humboldt
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 0226360687
Size: 22.20 MB
Format: PDF, Docs
View: 6255
Download and Read
The legacy of Alexander von Humboldt (1769–1859) looms large over the natural sciences. His 1799–1804 research expedition to Central and South America with botanist Aimé Bonpland set the course for the great scientific surveys of the nineteenth century, and inspired such essayists and artists as Emerson, Goethe, Thoreau, Poe, and Church. The chronicles of the expedition were published in Paris after Humboldt’s return, and first among them was the 1807 “Essay on the Geography of Plants.” Among the most cited writings in natural history, after the works of Darwin and Wallace, this work appears here for the first time in a complete English-language translation. Covering far more than its title implies, it represents the first articulation of an integrative “science of the earth, ” encompassing most of today’s environmental sciences. Ecologist Stephen T. Jackson introduces the treatise and explains its enduring significance two centuries after its publication.

Ideen Zu Einer Geographie Der Pflanzen

Author: Alexander Homboldt
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3955075036
Size: 10.46 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1157
Download and Read
Diese Veroffentlichung von Alexander von Humboldt ist die Synopse der bis dahin (1805) durchgefuhrten Forschungsreisen. Er versuchte sich hier erstmals an einer Systematik der weltweiten Geographie der Pflanzen und schuf damit ein revolutioares und weithin beachtetes Werk.

Alexander Von Humboldt Und Die Erfindung Der Natur

Author: Andrea Wulf
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641195500
Size: 19.65 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6136
Download and Read
Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten – so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 – Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen – um unser aller Überleben willen.

Strabons Geographika Buch Xiv Xvii Text Und Bersetzung

Author: Strabo
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525259535
Size: 63.19 MB
Format: PDF, ePub
View: 7291
Download and Read
English summary: The only geographical description which has been preserved of the Hellenic and Roman world. Volume 4 (XIV-XVII: Text and translation): Asia Minor (continuation), Persia, India, Middle East, Egypt, North Africa. This volume completes the presentation of the greek text and of its translation. German description: Die auf zehn Bande angelegte Ausgabe enthalt einen aufgrund neuer Kollationierung der Haupthandschriften und unter Berucksichtigung der gesamten zu Strabon erschienenen Sekundarliteratur konstituierten Text mit kritischem und Testimonien-Apparat und deutscher Ubersetzung (Bande 1-4), einen Kommentar (Bande 5-8), eine Transkription der mittelalterlichen Strabon Epitome und Chrestomathie, die es erlaubt, jeweils mit einem Blick festzustellen, welche Teile des Strabontextes diese wichtigen Textzeugen enthalten (Band 9), und einen Registerband. Die Bande erscheinen jeweils im Abstand von etwa einem Jahr.

In Die Wildnis

Author: Jon Krakauer
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492957773
Size: 12.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3759
Download and Read
Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen.– Verfilmt von Sean Penn mit Emile Hirsch.

Allgemeine Geobotanik

Author: Richard Pott
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540275274
Size: 12.93 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5688
Download and Read
Dieses Lern-, Lehr- und Lesebuch zeigt die Vielfalt des Lebens auf unserer Erde. Es ist ein Lehrbuch der von Alexander von Humboldt begründeten Wissenschaftsdisziplin Geobotanik, welche alle globalen Lebensräume zu ergründen und zu verstehen sucht. Das Buch behandelt die fundamentalen Fragen der Geobotanik und der Pflanzengeographie: Warum gibt es eine so riesige Diversität von Lebensräumen auf der Erde und wie ist sie entstanden? Wie sah die Welt in vergangenen geologischen Epochen aus und welche Rolle spielt der Mensch in seiner Umwelt?