Download essential nmrcgp csa preparation and practice cases masterpass in pdf or read essential nmrcgp csa preparation and practice cases masterpass in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get essential nmrcgp csa preparation and practice cases masterpass in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Essential Nmrcgp Csa Preparation And Practice Cases

Author: Rhona Knight
Publisher: CRC Press
ISBN: 1138031089
Size: 30.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2507
Download and Read
The Clinical Skills Assessment (CSA) of the new Membership of the Royal College of General Practice (nMRCGP) examinations can be a daunting test: candidates face assessment on an unknown situation by a 'patient' and assessor, however, help is at hand. This book has been written by a CSA examiner in concert with GP training programme members to help candidates approach the exam feeling prepared, calm and in control. It includes advice on preparation, consultation skills, how the assessment is marked, and 12 practice CSA cases, along with advice on how candidates can create cases with which to practise and assess each other. Clear, practical, and based on sound knowledge and proven techniques, this book will be essential reading for nMRCGP CSA candidates. 'Rhona is a passionate and compassionate educator with a strong sense of natural justice, and also a long-standing MRCGP examiner. She has developed an approach to understanding and preparing for the Clinical Skills Assessment (CSA) that is already tried, tested and proven. An approach that will enhance the candidate's ability as a GP at the same time as preparing them for the CSA.' - Simon Gregory in his Foreword

The Tribe Eine Neue Welt

Author: A. J. Penn
Publisher: Cumulus Publishing Limited
ISBN: 0473272237
Size: 55.81 MB
Format: PDF
View: 6374
Download and Read
Basiert auf der Kultfernsehserie "The Tribe". Gezwungen, aus ihrer Heimatstadt zu fliehen - und ihren Traum vom Errichten einer besseren Welt aus der Asche der alten aufzugeben - gehen die Mall Rats an Bord einer riskanten Entdeckungsreise in das Unbekannte. Beim Hinaustreiben auf den Ozean hätte kaum jemand die Gefahren vorhersehen können, die ihn bevorstehen würden. Welches Geheimnis umgibt die Jzhao Li? Werden sie die Rätsel von The Collective aufdecken? Ganz zu schweigen von den vielen Herausforderungen und Hindernissen, denen sie begegnen, während sie mit den Mächten der Mutter Natur kämpfen, mit unerwarteten Widersachern und gelegentlich sogar mit sich selbst. Werden sie sie meistern? Werden sie schließlich herausfinden, was mit ihren Freunden und Angehörigen passiert ist, die verschwunden sind? Und vor allen Dingen: Können sie eine neue Welt nach ihren eigenen Vorstellungen errichten - indem sie ihren Traum lebendig erhalten?

Karl Barth Und Friedrich Schleiermacher

Author: Matthias Gockel
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647560227
Size: 44.65 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7315
Download and Read
Karl Barth und Friedrich Schleiermacher zählen zu den wichtigsten evangelischen Theologen der Neuzeit. Beide entwickeln ihre Theologie mit einem besonderen Blick für kirchliche und gesellschaftliche Wirklichkeiten, beide rücken auf neue Weise die Christologie ins Zentrum. Doch ihr Verhältnis ist, trotz einiger Veröffentlichungen in den letzten zwei Dekaden, im deutschsprachigen Bereich immer noch ein relativ unerschlossener Forschungsbereich. Dazu hat nicht zuletzt Barths eigener Widerspruch gegen Schleiermacher beigetragen. Dabei wurde jedoch meistens übersehen, dass Barth ebenfalls immer wieder die bleibende Verbundenheit mit seinem „geliebten Antipoden“ betont hat. Die Aufsätze des vorliegenden Bandes stammen aus der Feder international anerkannter Experten und unternehmen exemplarische Tiefenbohrungen im Feld klassisch-dogmatischer Themen. Sie beleuchten Barths und Schleiermachers theologisches Denken und entdecken viele überraschende Gemeinsamkeiten, die variiert und vertieft werden. Auf diese Weise entsteht ein lebendiger Dialog, der auch Raum lässt für kritische Rückfragen. Trotz bleibender Unterschiede ist es angemessen, die Ansätze Barths und Schleiermacher als komplementär zu verstehen. Die Neubestimmung ihres Verhältnisses unterstreicht zudem die Notwendigkeit, beide Denker als kritische Gesprächspartner in die oft konfessionell-selbstbezogenen Diskurse des deutschen Protestantismus im 21. Jahrhundert einzubeziehen.

Palliativversorgung Und Trauerbegleitung In Der Neonatologie

Author: Lars Garten
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642418066
Size: 43.55 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7379
Download and Read
Jährlich versterben etwa 1500 Neugeborene in deutschen Kinderkliniken. Sie stellen damit die größte Gruppe aller Todesfälle im Kindes- und Jugendalter dar. Betroffen sind beispielsweise extrem kleine Frühgeborene, Neugeborene mit einer konnatalen Erkrankung mit infauster Prognose oder Kinder mit postnatal nicht beherrschbarer Akuterkrankung. Neugeborene nicht ins Leben, sondern beim Sterben und in den Tod zu begleiten, gehört zu einer der größten Herausforderungen in der ärztlichen und pflegerischen Tätigkeit. Die Sterbe- und Trauerbegleitung bei Neugeborenen umfasst nicht nur das sterbende Kind, sondern die gesamte Familie und stellt eine multiprofessionelle Aufgabe dar. Dieses Buch stellt erstmals die Grundlagen neonatologischer Palliativversorgung und praktische Ansätze zur Trauerbegleitung in der Neonatologie dar, ergänzt um konkrete Konzepte zur Selbstsorge und zum Qualitätsmanagement für das behandelnde Team. Das praktisch orientierte Buch schließt eine Lücke und ist nützlich für Neonatologen, Pflegende, Psychologen, Seelsorger und alle anderen, die innerhalb und außerhalb der Klinik in die Betreuung und Begleitung der Familien involviert sind.

Medienselektion Im Alltag

Author: Anna Schnauber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658154411
Size: 46.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4582
Download and Read
Anna Schnauber beschäftigt sich mit der Frage, wie Gewohnheiten die Mediengattungsselektion auf situativer Ebene beeinflussen. Basierend auf einer mit einer Befragung kombinierten quantitativen Tagebuchstudie zeigt die Autorin, dass Gewohnheiten sowohl beeinflussen, ob eine Mediengattung genutzt wird, als auch, wie der Selektionsprozess ausgestaltet ist: Sie führen zu einer wahrscheinlicheren – und damit auch häufigeren – Nutzung und machen den Selektionsvorgang kognitiv effizient. Passende situative Faktoren wie z. B. Hinweisreize wie Ort oder gesuchte Gratifikationen können ihren Einfluss verstärken, Mediengattungsgewohnheiten sind aber grundsätzlich allgemeiner Natur, bestimmen den Selektionsprozess also in verschiedensten Situationen mit.