Download ethical decision making in clinical neuropsychology american academy of clinical neuropsychology workshop series aacn workshop series in pdf or read ethical decision making in clinical neuropsychology american academy of clinical neuropsychology workshop series aacn workshop series in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get ethical decision making in clinical neuropsychology american academy of clinical neuropsychology workshop series aacn workshop series in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Ethical Decision Making In Clinical Neuropsychology

Author: Shane S. Bush
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199727490
Size: 52.99 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2805
Download and Read
This is an up-to-date guide to ethical decision making in the daily practice of clinical neuropsychology that includes a Continuing Education (CE) component administered by the American Academy of Clinical Neuropsychology. Emphasizing positive ethics, the book models a decision-making process by which practitioners can successfully resolve common ethical challenges. It is organized around the Ethical Standards of the American Psychological Association, each of which is systematically applied to neuropsychology and brought to life through extensive case studies that show the ethical decision-making model in action. (The book contains a total of 27 cases.) The book reflects the most recent published ethical, professional, and legal requirements and guidelines and synthesizes the latest research. Graduate students, those preparing for board certification, and even experienced clinical neuropsychologists will find much here that is useful; it will be especially valuable neuropsychologists who do forensic work. Those who wish to earn CE credit after reading the book are directed to a test on the American Academy of Clinical Neuropsychology website.

Neuropsychologie

Author: Bryan Kolb
Publisher:
ISBN: 9783827400529
Size: 62.66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1317
Download and Read
Das erfolgreich im deutschsprachigen Raum eingef hrte Lehrbuch Neuropsychologie liegt nunmehr in aktualisierter und neu berarbeiteter Form vor. Diese vollst ndige bersetzung der reorganisierten englischen Auflage ist mit 750 Seiten im Umfang gegen ber der 1. Auflage stark erweitert.Integriert wurden die molekularen und zellul ren Grundlagen der Hirnfunktion, neurologisches und psychiatrisches Grundwissen sowie eine Einf hrung in die neuropsychologische Diagnostik. V llig neu f gten Kolb und Whishaw Kapitel ber Aufmerksamkeit und Bewu tsein sowie ber Sehst rungen ein.

B Se

Author: Julia Shaw
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446261486
Size: 59.41 MB
Format: PDF
View: 3093
Download and Read
Von Psychopathen wie Charles Manson oder Serienmördern wie Jack the Ripper geht eine unheimliche Faszination aus. Doch woher kommt sie? Und warum verdrängen wir so gern das alltäglichere Böse – von den eigenen Gewaltphantasien bis zum Machtmissbrauch im Büro? Die Kriminalpsychologin und Bestsellerautorin Julia Shaw taucht das Phänomen des Bösen in neues Licht. Shaw sucht und findet das Böse nicht nur in den Gehirnen von Massenmördern, sondern in jedem von uns. Und sie erläutert mithilfe psychologischer Fallstudien und neuester neurowissenschaftlicher Erkenntnisse, wie wir uns mit unserer dunklen Seite versöhnen. Ein augenöffnendes Buch, das die vertrauten Kategorien von Gut und Böse völlig über den Haufen wirft.

S3 Leitlinie Diagnostik Und Behandlung Der Essst Rungen

Author: Stephan Herpertz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642214428
Size: 65.20 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6183
Download and Read
Die S3-Leitlinie Diagnostik und Behandlung der Essstörungen wurde in Kooperation mit allen relevanten Fachgesellschaften unter der Federführung der DGPM (Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie e.V.) und DKPM (Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin) ausgearbeitet. Sie gibt allen angesprochenen Ärzten und Therapeuten klare Handlungsanweisungen.

Neuropsychologische Therapie

Author: Jascha Rüsseler
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170281089
Size: 15.14 MB
Format: PDF, Docs
View: 3992
Download and Read
Neuropsychologische Therapie befasst sich mit der Behandlung von kognitiven, emotionalen und sozialen Problemen infolge erworbener Schädigungen des Gehirns. Nach einer Einführung in die Grundlagen der neuropsychologischen Therapie werden die wichtigsten für Neuropsychologen relevanten neurologischen Erkrankungen, die neuropsychologische Diagnostik und Grundlagen der Therapieevaluation behandelt. Im Mittelpunkt des Buches steht die Beschreibung und Bewertung der Therapie von motorischen Störungen, Aufmerksamkeitsstörungen, Gedächtnisproblemen, Demenzen, exekutiven Funktionsstörungen, Sprachstörungen, Wahrnehmungsstörungen, emotionalen Störungen und Verhaltensproblemen nach Hirnverletzungen. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Studierende und am Anfang ihrer klinischen Tätigkeit stehende Psychologen und Mediziner.

Mini Dips

Author: Jürgen Margraf
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366208774X
Size: 80.50 MB
Format: PDF, Docs
View: 2665
Download and Read
Die Kurzfassung des "großen" DIPS ermöglicht die schnellere Durchführung des diagnostischen Interviews und bietet damit einen schnelleren Weg zu DSM-IV- oder ICD-10-Diagnosen - ein Vorteil, wenn beispielsweise ein Antrag auf Psychotherapie zu stellen ist.

Handbuch Sound

Author: Daniel Morat
Publisher: J.B. Metzler
ISBN: 9783476026040
Size: 78.28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6834
Download and Read
Dieses Handbuch bietet einen Überblick über Sound in den Kultur-, Geistes- und Sozialwissenschaften. Ausgehend von der Beobachtung, dass Sound ein soziales und damit auch ein historisches Phänomen ist, greifen die Autorinnen und Autoren die Vielfalt von Sound in unterschiedlichen Erscheinungs- und Darstellungsformen auf und verfolgen ihre Spuren in Geschichte und Gegenwart. Sie skizzieren methodisch-theoretische Zugänge und Begriffe der Soundforschung und gehen auf disziplinäre Perspektiven und Traditionen ebenso ein wie auf einzelne akustische Phänomene. Dabei werden spezifische Räumlichkeiten genauso berücksichtigt wie die medialen und politischen Kontexte, in denen Sound produziert und erfasst, angeeignet und genutzt wird. Das Handbuch gibt damit nicht nur eine breite Übersicht über die aktuelle Diskussion zu Sound, sondern liefert auch vielfältige Anregungen für zukünftige Forschungen.