Download eu energy law and policy a critical account in pdf or read eu energy law and policy a critical account in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get eu energy law and policy a critical account in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Eu Energy Law And Policy

Author: Kim Talus
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199686394
Size: 50.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4175
Download and Read
Presenting an up-to-date overview of EU energy law and policy and a critical analysis of its sub-areas, the book extends the discussion from electricity and natural gas markets to other areas of energy, including oil. This holistic approach to the subject is then placed within the broader context of the international geopolitical sphere which EU energy law and policy operates, as the author considers the impact of regional and international energy policies andmarkets on the EU markets and the overall EU policy. He also draws on the wider context and takes into account non-legal factors such as the impact of unconventionals, the rise of the BRICS, and the'Arab spring'.

European Energy Law And Policy

Author: Heiko Krüger
Publisher: Edward Elgar Publishing
ISBN: 1786430347
Size: 25.44 MB
Format: PDF
View: 3324
Download and Read
EU energy law and policy have become more and more complex in recent years. Today these areas feature a multitude of layers concerning not only regulation of the power industry, but also security of energy supply, climate change, consumer needs and technical innovation. This textbook serves as an introduction to this distinctive field. For readers without much experience with the EU, the author provides a separate chapter which outlines the institutional structure and functioning of the European Union in the field of energy policy. Tables of key court decisions and key legislation, review questions and further reading lists ultimately help to give readers a lasting impression of one of the most vibrant fields of EU law and policy.

Research Handbook On Eu Energy Law And Policy

Author: Rafael Leal-Arcas
Publisher: Edward Elgar Publishing
ISBN: 178643105X
Size: 22.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6004
Download and Read
This authoritative Research Handbook presents, for the first time, a comprehensive overview of the most important research and latest trends in EU energy law and policy. It offers high-quality original contributions that provide state-of-the-art research in this rapidly evolving area, situated in the broader context of international economic law and governance.

Der Selbstmord Europas

Author: Douglas Murray
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3960921802
Size: 13.75 MB
Format: PDF, Docs
View: 543
Download and Read
Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

Europ Isches Umweltrecht

Author: J. H. Jans
Publisher:
ISBN: 9789076871110
Size: 11.67 MB
Format: PDF, Docs
View: 2602
Download and Read
Europaisches Umweltrecht ist fur eine Einfuhrung in das System des Europaischen Umweltrechts, seine Geschichte und Rechtsprinzipien ebenso geeignet wie fur eine Vertiefung in seine materiellen Grundlagen.

Verfassungsfragmente

Author: Gunther Teubner
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518772805
Size: 27.19 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7760
Download and Read
Nicht zuletzt durch eine Reihe von öffentlichen Skandalen wurde in den letzten Jahren die »Neue Verfassungsfrage« aufgeworfen. Menschenrechtsverletzungen durch multinationale Unternehmen, Korruption im Medizin- und Wissenschaftsbetrieb, Bedrohung der Meinungsfreiheit durch private Intermediäre im Internet, massive Eingriffe in die Privatsphäre durch Datensammlung privater Organisationen und mit besonderer Wucht die Entfesselung katastrophaler Risiken auf den weltweiten Kapitalmärkten – sie alle werfen Verfassungsprobleme im strengen Sinne auf. Ging es früher um die Freisetzung der politischen Machtenergien des Nationalstaats und zugleich um ihre wirksame rechtsstaatliche Begrenzung, so geht es nun darum, ganz andere gesellschaftliche Energien zu diskutieren und in ihren destruktiven Konsequenzen wirksam zu beschränken. Konstitutionalismus jenseits des Nationalstaats – das heißt zweierlei: Die Verfassungsprobleme stellen sich außerhalb der Grenzen des Nationalstaats in transnationalen Politikprozessen und zugleich außerhalb des institutionalisierten Politiksektors in den »privaten« Sektoren der Weltgesellschaft.

Eu Energy Law And Policy Issues

Author: Bram Delvaux
Publisher: Intersentia Uitgevers N V
ISBN: 9781780681870
Size: 33.16 MB
Format: PDF
View: 1126
Download and Read
Over the years, the Energy Law Research Forum (ELRF) has confirmed that it has a role to play in the energy law and policy debate. Today, the ELRF includes most of the younger generation of EU energy specialists with an academic interest, and each volume of EU Energy Law and Policy Issues has become a reference point for research and literature, as well as for the Court of Justice of the European Union. Over the years, the Court has processed several energy-related cases and has referenced the series several times. This fourth volume of the series presents an overview of some of the most recent developments taking place in the EU energy law and policy sector. In this respect, the reader will find a number of contributions which offer detailed and critical views on some of the main issues in this area. The book covers topical issues ranging from exemptions and derogations in EU energy acquis, pricing, access, investments, nuclear energy, external energy relations, as well as the role of regulatory authorities in the EU and beyond. It will surely prove to be an essential piece of reading for lawyers, legal advisers, academics, or students engaged in the field of energy law. (Series: Energy Law Research Forum - Vol. 4)

Energie Und Soziale Ungleichheit

Author: Katrin Großmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658117230
Size: 19.31 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3639
Download and Read
Der Sammelband gibt den aktuellen Stand zu Energiearmut, Energiepolitik und sozialer Ungleichheit wider und analysiert grundlegende Zusammenhänge und Determinanten in Deutschland und Europa. Seit Jahren, und nicht erst im Zuge der Energiewende, steigen in Deutschland die Energiekosten privater Haushalte. Dies trifft verschiedene soziale Gruppen in unterschiedlichem Maße, was wiederum unterschiedlich stark von wohlfahrtsstaatlichen Politiken abgefedert wird. Es ist jedoch der anhaltenden Debatte um steigende Strompreise für Privathaushalte im Zuge der Energiewende in Deutschland zu verdanken, dass Themen wie Energiearmut und Kostenbelastungen das Interesse der Öffentlichkeit geweckt haben. Gleichzeitig wurde deutlich, dass die wissenschaftliche Beschäftigung mit den Wechselwirkungen von Energiesystemen und sozialer Ungleichheit in Deutschland bis vor kurzem noch ein völlig unterbelichtetes Forschungsgebiet mit nur wenigen Pionierarbeiten war. Zu zeigen, welche Arbeiten in den vergangenen Jahren stattgefunden haben und welche Erkenntnisse dabei zutage gefördert wurden, ist das Ziel dieses Sammelbandes.