Download evolution of the brain creation of the self in pdf or read evolution of the brain creation of the self in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get evolution of the brain creation of the self in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Evolution Of The Brain Creation Of The Self

Author: John C. Eccles
Publisher: Routledge
ISBN: 1134968345
Size: 57.24 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1968
Download and Read
Sir John Eccles, a distinguished scientist and Nobel Prize winner who has devoted his scientific life to the study of the mammalian brain, tells the story of how we came to be, not only as animals at the end of the hominid evolutionary line, but also as human persons possessed of reflective consciousness.

Das Egoistische Gen

Author: Richard Dawkins
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642553915
Size: 68.38 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4299
Download and Read
p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 61.39 MB
Format: PDF, ePub
View: 6452
Download and Read
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

How The Self Controls Its Brain

Author: John C. Eccles
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 364249224X
Size: 51.79 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4226
Download and Read
In this book the author has collected a number of his important works and added an extensive commentary relating his ideas to those of other prominentnames in the consciousness debate. The view presented here is that of a convinced dualist who challenges in a lively and humorous way the prevailing materialist "doctrines" of many recent works. Also included is a new attempt to explain mind-brain interaction via a quantum process affecting the release of neurotransmitters. John Eccles received a knighthood in 1958 and was awarded the Nobel Prize for Medicine/Physiology in 1963. He has numerous other awards honouring his major contributions to neurophysiology.

Neuroscience Based Cognitive Therapy

Author: Tullio Scrimali
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 111999375X
Size: 18.98 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2295
Download and Read
A pioneer of CBT explores recent advances in neuroscience, showing how they can be applied in practice to improve the effectiveness of cognitive therapy for clients with a wide range of diagnoses including mood disorders, anxiety disorders, eating disorders and schizophrenia Utilizes the latest advances in neuroscience to introduce tools that allow clinicians, for the first time, to directly ‘measure' the effectiveness of cognitive therapy interventions Rigorously based in neuroscientific research, yet designed to be readable and jargon-free for a professional market of CBT practitioners Covers theory, assessment, and the treatment of a wide range of specific disorders including anxiety disorders, mood disorders, eating disorders, addictions and schizophrenia Written by a respected pioneer in the field

Das Unbeschriebene Blatt

Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104903905
Size: 34.45 MB
Format: PDF, Docs
View: 717
Download and Read
Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuausgabe! Auf John Locke geht die Vorstellung zurück, der Mensch sei ein leeres Blatt, auf dem im Verlauf des Lebens die persönlichen Erfahrungen eingetragen werden. In seinem mittlerweile klassischen Buch »Das unbeschriebene Blatt. Die moderne Leugnung der menschlichen Natur« bezieht Bestseller-Autor Steven Pinker ganz die Gegenposition: Mit Witz, Brillanz und Gelehrsamkeit analysiert er die Geschichte dieser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen kruden Auswirkungen auf Vorstellungen von Sexualität, Rasse, Kindererziehung, Intelligenz usw. Die Rolle der Gene wird systematisch unterschätzt; aber das bedeutet nicht, dass wir ihnen völlig ausgeliefert sind. Pinker zeigt nämlich auch, wie befreiend diese Sichtweise sein kann. Ein unterhaltsames und anschauliches Buch zur Natur des Menschen, ein echter Lesegenuss.

Understanding Consciousness

Author: Max Velmans
Publisher: Psychology Press
ISBN: 0415224926
Size: 77.45 MB
Format: PDF, ePub
View: 3586
Download and Read
First published in 2009. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Das Geheimnis Des Menschlichen Denkens

Author: Ray Kurzweil
Publisher: Lola Books
ISBN: 394420316X
Size: 36.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 313
Download and Read
Der Wettlauf um das Gehirn hat begonnen. Sowohl die EU als auch die USA haben gewaltige Forschungsprojekte ins Leben gerufen um das Geheimnis des menschlichen Denkens zu entschlüsseln. 2023 soll es dann soweit sein: Das menschliche Gehirn kann vollständig simuliert werden. In "Das Geheimnis des menschlichen Denkens" gewährt Googles Chefingenieur Ray Kurzweil einen spannenden Einblick in das Reverse Engineering des Gehirns. Er legt dar, wie mithilfe der Mustererkennungstheorie des Geistes der ungeheuren Komplexität des Gehirns beizukommen ist und wirft einen ebenso präzisen wie überraschenden Blick auf die am Horizont sich bereits abzeichnende Zukunft. Ist das menschliche Gehirn erst einmal simuliert, wird künstliche Intelligenz die Fähigkeiten des Menschen schon bald übertreffen. Ein Ereignis, das Kurzweil aufgrund der bereits in "Menschheit 2.0" entworfenen exponentiellen Wachstumskurve der Informationstechnologien bereits für das Jahr 2029 prognostiziert. Aber was dann? Kurzweil ist zuversichtlich, dass die Vorteile künstlicher Intelligenz mögliche Bedrohungsszenarien überwiegen und sie uns entscheidend dabei hilft, uns weiterzuentwickeln und die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.