Download facing trajectories from school to work towards a capability friendly youth policy in europe technical and vocational education and training issues concerns and prospects in pdf or read facing trajectories from school to work towards a capability friendly youth policy in europe technical and vocational education and training issues concerns and prospects in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get facing trajectories from school to work towards a capability friendly youth policy in europe technical and vocational education and training issues concerns and prospects in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Facing Trajectories From School To Work

Author: Hans-Uwe Otto
Publisher: Springer
ISBN: 3319114360
Size: 75.78 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6070
Download and Read
This book promotes a radical alternative impact on youth policy in Europe to overcome the situation of vulnerability and discrimination of a growing number of youngsters in their transition from school to work. It follows a Human Development perspective in using the Capability Approach (CA) as analytical and methodological guiding tool to improve the social conditions of the most socially vulnerable young people in European societies. The mission of the interdisciplinary authors is to expand the actual chances of the young to actively shape their lives in a way they have reason to choose and value. This book is based on the research of the EU Collaborative Project “Making Capabilities Work” (WorkAble), funded by the EU within the Seventh Framework Programme. It is the first empirical project to pursue a justice theory perspective on a European level. It also contributes to a fundamental change in the currently mostly insufficient attempts within the human capital approach to use the labour market to ensure desired lifestyle forms and a secure income for vulnerable youth.

Ein Leben Ohne Kinder

Author: Dirk Konietzka
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531941496
Size: 47.78 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3332
Download and Read
Trotz der offensichtlichen sozialpolitischen Relevanz und großen medialen Aufmerksamkeit des Phänomens Kinderlosigkeit sind das Ausmaß, die Ursachen und die Konsequenzen der Kinderlosigkeit in Deutschland bislang unzureichend untersucht worden, mit der Folge, dass in öffentlichen Debatten eine unkritische Verwendung irreführender, wenn nicht falscher Angaben über Kinderlosigkeit vorherrscht. Das Ziel des Bandes besteht vor diesem Hintergrund darin, das Phänomen der Kinderlosigkeit in Deutschland analytisch differenziert zu durchdringen und belastbare Daten und Ergebnisse über das Ausmaß und die Struktur, die Ursachen und Folgen von Kinderlosigkeit zu präsentieren.

Wandel Der Governance Der Erwerbsarbeit

Author: Irene Dingeldey
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658012382
Size: 36.66 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7624
Download and Read
Unter dem Leitbegriff „Governance von Arbeit“ analysieren die AutorInnen Veränderungen und Kontinuitäten in Bezug auf die Gestaltung von Arbeitsbedingungen und Karriereentwicklung, Entlohnung und Interessenvertretung, wie auch Institutionen der Reproduktion (Berufsbildung, Familie) in Deutschland. Übergreifende These ist, dass sich alte und neue Institutionen im Sinne veränderter Komplementaritäten verbinden und sowohl individuelle als auch kollektive Akteure veranlassen, z.T. neue, eigene Bewältigungs- und Entlastungsstrategien zu entwickeln. Die sozialen Folgen dieser Entwicklung werden als „bipolare Heterogenisierung“ skizziert, d.h. dass jenseits des traditionellen Kerns, der nach wie vor durch Normalarbeitsverhältnis, Normalbiographie und Normalfamilie geprägt ist, eine zunehmende Polarisierung der Arbeits- und Lebensbedingungen in Richtung Privilegierung und Prekarisierung zu erkennen ist.

Begriff Der Arbeitsschule

Author: Georg Kerschensteiner
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3864030145
Size: 77.74 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 378
Download and Read
Nachdruck des reformp dagogischen Leitfadens von 1912.

Chancenungleichheit In Der Grundschule

Author: Jörg Ramseger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531911082
Size: 48.87 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7762
Download and Read
Die Situation der Grundschule in Deutschland ist prekär: In keinem vergleichbaren europäischen Land ist der Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungschancen so eng wie in Deutschland. Schon am Ende der Grundschulzeit sind die Bildungschancen weitgehend festgelegt - und zwar überwiegend in Abhängigkeit von der sozialen Herkunft der Schülerinnnen und Schüler. Das ist für die Grundschule in einer demokratisch verfassten Gesellschaft ein unerträglicher Zustand. Dieser Band beschreibt vielfältige Versuche, die Krise zu überwinden, und dokumentiert neueste Forschungsvorhaben zu diesem Thema.