Download faculty and first generation college students bridging the classroom gap together new directions for teaching and learning number 127 j b tl single issue teaching and learning in pdf or read faculty and first generation college students bridging the classroom gap together new directions for teaching and learning number 127 j b tl single issue teaching and learning in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get faculty and first generation college students bridging the classroom gap together new directions for teaching and learning number 127 j b tl single issue teaching and learning in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Faculty And First Generation College Students Bridging The Classroom Gap Together

Author: Harvey
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118207912
Size: 57.57 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 562
Download and Read
Gain a greater understanding of the academic, cultural, and socialexperiences of first-generation college students (FGS).Fascinating, heart-touching, and important, the research and thestories presented here enlighten what FGS often have to overcome tosuccessfully complete their degrees. With an emphasis on improving FGS' college success, retention,and graduation rates, this volume first covers common obstacles andthe trend of FGS continuing on for graduate degrees. Section Twodiscusses the complex interplay of social, academic, emotional, andfinancial influences on academic performance. The chapterscollectively affirm that the commitment of university resources iscritical to college success. This is the 127th volume of the Jossey-Bass higher educationquarterly report New Directions for Teaching andLearning, which offers a comprehensive range of ideas andtechniques for improving college teaching based on the experienceof seasoned instructors and the latest findings of educational andpsychological researchers.

Berg Nge Konstruktiv Gestalten

Author: Jürgen Roth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658067276
Size: 12.52 MB
Format: PDF, ePub
View: 6986
Download and Read
Die Gestaltung des Übergangs zwischen Schulmathematik und Hochschulmathematik ist eine dauerhafte Herausforderung, der sich die handelnden Akteure immer wieder stellen müssen. Um damit konstruktiv umgehen zu können, werden in diesem Sammelband theoretische Überlegungen, neue didaktische Ansätze und ihre konzeptionellen Hintergründe, erprobte „best practice“-Beispiele und empirische Untersuchungen aus unterschiedlichen Perspektiven vorgestellt. Expertinnen und Experten aus den Bereichen Fachmathematik, Didaktik und Schule geben dazu Einblicke in Herausforderungen und hochschuldidaktische Konzepte. In den Blick genommen werden dabei unterschiedliche Zielgruppen: Studierende der Mathematik, des Mathematiklehramts sowie der ingenieur- und naturwissenschaftlichen Fächer mit ihren je eigenen Bedürfnissen. Die Vielzahl der Beiträge ermöglicht eine Bestandsaufnahme zum aktuellen Stand der deutschlandweiten Diskussion zur Übergangsthematik und lädt ein, gute praktische Ideen in die eigene Lehre zu übernehmen.

Die Universit T Als Raum Kultureller Differenzerfahrung

Author: Jin Sun
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631585467
Size: 77.33 MB
Format: PDF
View: 6506
Download and Read
Das Ziel dieser Arbeit ist es, interkulturelle Differenzen im Hochschulstudium zwischen China und Deutschland zu rekonstruieren. Dazu wurden die Erfahrungen von chinesischen Studierenden im Studienalltag an einer deutschen Hochschule mit qualitativen und quantitativen Forschungsmethoden erfasst. Es zeigte sich, dass sowohl in den allgemeinen institutionellen Kontexten (z. B. Hochschulzugang, Studienorganisation) als auch in den spezifischen Handlungsfeldern des Hochschulstudiums (z. B. Prufungen, Experiment, wissenschaftliches Schreiben, Unterricht) Differenzen bestehen, auch hinsichtlich des Rollenverstandnisses von Dozenten und Studenten. Diese werden in der Studie in einem "Modell von Dimensionen und Leitdifferenzen der Hochschulbildungskultur" verdichtet."

Wie Kleine Kinder Schlau Werden

Author: John Caldwell Holt
Publisher:
ISBN: 9783407228550
Size: 79.72 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3843
Download and Read
Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Das Denken Von Kindern

Author: Robert S. Siegler
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486806424
Size: 36.78 MB
Format: PDF, Docs
View: 6999
Download and Read
Bis in die jüngste Vergangenheit blieb uns der Zugang zu vielen der interessanten Aspekte des Denkens von Kindern verwehrt. Philosophen haben sich Jahrhunderte lang darum gestritten, ob Säuglinge die Welt als "strahlendes und dröhnendes Durcheinander" sehen oder ganz ähnlich wie ältere Kinder und Erwachsene. Erst mit der Entwicklung aufschlußreicher experimenteller Methoden in den vergangenen Jahren wurde die Antwort deutlich. Sogar Neugeborene sehen bestimmte Aspekte der Welt recht klar und mit 6 Monaten ähnelt die Wahrnehmung von Säuglingen der von Erwachsenen. Dies und andere Erkenntnisse über das Denken von Kindern sind Gegenstand dieses Buches.

Mathematik Ein Reisef Hrer

Author: Ingrid Hilgert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827429323
Size: 28.86 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2891
Download and Read
Dieses Buch versteht sich als Reiseführer in das Land der Mathematik. Es informiert unter anderem über die Regionen dieses Landes (Algebra, Geometrie, Analysis, Stochastik, ...), über seine Geschichte, bedeutende Krisen und Entwicklungslinien, Beziehung zu benachbarten Gebieten, Kultur und Gepflogenheiten (Modellbildung, das Phänomen des Beweises, Anwendungen, ...) und seine Bewohner, die Mathematiker. Für Abiturienten bietet dieses Buch eine umfassende Orientierung über das Reiseziel Mathematik. Angehenden Studierenden der Mathematik eröffnet die kompakte Darstellung einen Überblick über die Gesamtheit ihres Studienfachs. Sie finden einen Blick auf Zusammenhänge zwischen Fachgebieten, Informationen zu Vorlesungsinhalten und eine Einführung in mathematische Denkweisen und Fragestellungen. Studierende profitieren von den Erläuterungen zu Anwendungen und Berufsfeldern und erweitern ihren Horizont durch einen Blick auf die Traditionen, die diese Disziplin prägen. Für künftige Mathematiker gehört dieser Reiseführer unbedingt ins Handgepäck.