Download fair play new york review books classics in pdf or read fair play new york review books classics in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get fair play new york review books classics in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Fair Play

Author: Tove Jansson
Publisher: New York Review of Books
ISBN: 1590176855
Size: 10.34 MB
Format: PDF, Docs
View: 2282
Download and Read
Fair Play is the type of love story that is rarely told, a revelatory depiction of contentment, hard-won and exhilarating. Mari is a writer and Jonna is an artist, and they live at opposite ends of a big apartment building, their studios connected by a long attic passageway. They have argued, worked, and laughed together for decades. Yet they’ve never really stopped taking each other by surprise. Fair Play shows us Mari and Jona’s intertwined lives as they watch Fassbinder films and Westerns, critique each other’s work, spend time on a solitary island (recognizable to readers of Jansson’s The Summer Book), travel through the American Southwest, and turn life into nothing less than art.

Fair Play

Author: Tove Jansson
Publisher: Verlag Urachhaus
ISBN: 3825160238
Size: 24.50 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3669
Download and Read
Mari und Jonna, zwei Künstlerlinnen, zwei Ateliers - verbunden durch einen Gang auf dem Dachboden. Tag für Tag, Jahr für Jahr leben und arbeiten sie Seite an Seite, in Helsinki, auf einer abgelegenen Schäreninsel oder auf Reisen durch Europa und die USA. Immer geleitet vom gegenseitigen Respekt, verlieren sie nie aus dem Blick, wie sie die Kreativität der anderen unterstützen können. "Fair Play" ist der letzte und vielleicht persönlichste Roman Tove Janssons, der Schöpferin der weltweit bekannten Mumintrolle.

Die Ehrliche Betr Gerin

Author: Tove Jansson
Publisher: Verlag Urachhaus
ISBN: 3825160831
Size: 65.21 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6637
Download and Read
Sie prallen in diesem psychologischen Thriller aufeinander: die junge Katri, ein Rechengenie mit eisernem Willen und wilden Wolfsaugen, das sich jede konventionelle Freundlichkeit untersagt - und das alte Fräulein Aemelin, die naive, höfliche Künstlerin, die ihre detailliert-realistischen Bilder mit geblümten Kaninchen bevölkert. Denn die mittellose Katri will auf »ehrliche« Weise an Fräulein Aemelins Geld gelangen. Doch wer ist schließlich Wolf? Wer Kaninchen? Die Begegnung der beiden Frauen bewirkt einen seelischen Erdrutsch in ihnen, dessen Folgen nicht absehbar sind. In poetischen Bildern mit großer Suggestivkraft lässt Tove Jansson die seelische Dramatik dieser Begegnung sichtbar werden.

Schlaflose N Chte

Author: Elizabeth Hardwick
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105616446
Size: 27.62 MB
Format: PDF, ePub
View: 1687
Download and Read
›Schlaflose Nächte‹ ist ein Buch der Erinnerung, vor allem eine große Reflexion über das Wesen der Erinnerung selbst. Die Pferderennen von Kentucky, die Jazz-Clubs in der 52. Straße von New York, Billie Holiday in Harlem, die feinen Viertel von Boston, Sommer in Neuengland und Winter in Manhattan – das sind die Schauplätze und die Themen dieses lyrischen Romans über das Leben einer Frau. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Eve S Hollywood

Author: Eve Babitz
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641226449
Size: 27.29 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5001
Download and Read
Kennen Sie Eve Babitz? Journalistin, Partygirl, Künstlerin, Muse: Bis zu ihrem dreißigsten Lebensjahr hatte Eve Babitz bereits jede dieser Rollen inne. Schon als Kind war sie Teil der kulturellen Bohème Kaliforniens. Zu erster Berühmtheit gelangte sie als nackte Schönheit am Schachtisch mit Marcel Duchamps und als eine von Ed Ruschas Five 1965 Girlfriends. Doch ihr erstes Buch zeigt Babitz als Schriftstellerin mit eigener Stimme und eigenen Geschichten. So erzählt sie von entzückenden Highschool-Schönheiten, beneidenswert tätowierten Chicanas und Rockstars, die ihren Rausch im Chateau Marmont ausschlafen. In ihren scheinbar beiläufigen Anekdoten verdichten sich Glamour, Witz und Tragik auf einzigartige Weise. Hier lernen wir die wahre Schönheit von Los Angeles kennen: Zitrusbäume wiegen sich im Wind, immer bis zum nächsten Erdbeben.

Foul Fair Play

Author: Marty Roth
Publisher: University of Georgia Press
ISBN: 9780820316222
Size: 56.50 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6486
Download and Read
Foul and Fair Play is an examination of classic detective fiction as a genre--an attempt to read a wide variety of texts by different authors as variations on a common and relatively tight set of conventions. Marty Roth covers the period from the "prehistory" of detective fiction in Edgar Allan Poe, Charles Dickens, Wilkie Collins, Robert Louis Stevenson, and H. G. Wells up to the 1960s, which marked the end, he says, of the classical period--"the end of an extremely conservative paradigm." The detective fiction genre, as Roth defines it, includes analytic detective fiction, hard-boiled detective fiction, and the spy thriller. Roth insists on the structural common ground of these three types of writing and places them in the larger system of mystery fiction that preceded and surrounds them. The first part of the book consists of a reading of conventions: conventions of character (the detective, the criminal), of gender and sexuality, of narrative style, of settings, and of the curious rules of exchange and coincidence that operate in the realm where detective stories take place. The second section deals with the convoluted epistemology of mystery and detective fiction, depending as it does on other major intellectual developments of the late nineteenth century, such as psychoanalysis. An extremely original study, Foul and Fair Play offers many insights into the literary and cultural history of a popular genre.

Das Sommerbuch

Author:
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838753224
Size: 61.23 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4064
Download and Read
Sophia und ihre Großmutter verbringen den Sommer auf einer winzigen Insel im finnischen Meerbusen. Die beiden streifen umher, plaudern, streiten, stellen Fragen. Zusammen mit ihnen erleben wir eine Welt voller kleiner Wunder - und eine rundum glückliche (Lese-)Zeit. Tove Jansson, die Autorin der MUMIN-Geschichten, lässt viele ihrer eigenen Erfahrungen in dieses Buch einfließen. Ein poetischer und heiterer Roman, der den finnischen Sommer atmet. "Es ist fast magisch zu nennen, Tove Jansson schreibt in einfachen Sätzen, gleichzeitig mit viel Nachhall. Die Lektüre ist wie ein Blick in ein klares, reines Gewässer, bei dem man plötzlich in die Tiefe schaut." The Guardian

The Woman Who Borrowed Memories

Author: Tove Jansson
Publisher: New York Review of Books
ISBN: 1590177665
Size: 18.83 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6179
Download and Read
"Stories first published in Swedish by schildts Forlags Ab, Finland; Translations first published in English in A winter book (2006), Travelling light (2010), Art in nature (2012), and The listener (2013) by Sort of Books, London"--Title page verso.

Nichts Als Die Nacht

Author: John Williams
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423434074
Size: 31.91 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6867
Download and Read
Der erste Roman vom Autor des Weltbestsellers ›Stoner‹ Das Leben des jungen Arthur Maxley scheint beherrscht von Müßiggang und einem nie verwundenen Trauma aus der Kindheit. Einen Abend, eine Nacht lang folgen wir ihm, zunächst zu einem Dinner mit seinem Vater, den er viele Jahre nicht gesehen hat. Schuld und Scham lasten auf dieser Begegnung, deren abruptes Ende einen Vorgeschmack gibt auf das verheerende Finale dieser Nacht. Während Arthur sich von einer schönen Fremden verführen lässt, enthüllt sich seine existenzielle Not: Sein Begehren ist tiefer, als dass erotische oder sexuelle Erfüllung es befriedigen könnten.