Download first aid for the usmle step 2 ck ninth edition in pdf or read first aid for the usmle step 2 ck ninth edition in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get first aid for the usmle step 2 ck ninth edition in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



First Aid For The Usmle Step 2 Ck Ninth Edition

Author: Tao Le
Publisher: McGraw Hill Professional
ISBN: 0071844589
Size: 43.69 MB
Format: PDF, ePub
View: 4452
Download and Read
From the authors who helped you pass Step 1, this is your high-yield review for the USMLE Step 2 CK. Completely revised to cover all core areas on the boards, including information on newly tested patient safety and quality improvement topics, First Aid for the USMLE Step 2 CK: Ninth Edition features: High-yield, bulleted presentation of diseases and disorders you need to remember Integrated flash-facts in margins test your knowledge at the point of learning Embedded case vignettes test your application of knowledge Key facts and mnemonics reinforce essential information Rapid-review section for last-minute cramming Includes hundreds of color clinical images and illustrations Market: US medical students (18,500/yr.) and foreign medical graduates (12,500/yr.) preparing for the USMLE Step 2 CK About the Author: Tao Le, MD (Louisville, KY) and Vikas Bhushan, MD

First Aid For The Usmle Step 2 Ck Ninth Edition

Author: Vikas Bhushan
Publisher: McGraw-Hill Education / Medical
ISBN: 9780071844574
Size: 66.57 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2382
Download and Read
From the authors who helped you pass Step 1, this is your high-yield review for the USMLE Step 2 CK. Completely revised to cover all core areas on the boards, including information on newly tested patient safety and quality improvement topics, First Aid for the USMLE Step 2 CK: Ninth Edition features: High-yield, bulleted presentation of diseases and disorders you need to remember Integrated flash-facts in margins test your knowledge at the point of learning Embedded case vignettes test your application of knowledge Key facts and mnemonics reinforce essential information Rapid-review section for last-minute cramming Includes hundreds of color clinical images and illustrations

Der Energy Bus

Author: Jon Gordon
Publisher: VCH
ISBN: 9783527506057
Size: 66.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7358
Download and Read
Der Autor arrangiert seine Gesichte der "positiven Energie" um die Metapher eines Busses, welcher sinnbildlich für das Leben eines jeden Einzelnen steht und stellt zehn konkrete Handlungsmaxime für ein positiveres und glücklicheres Leben vor. Um zu diesen Empfehlungen zu gelangen, begleiten wir George, der als Teamleiter bei einem Glühbirnenfabrikanten arbeitet. George hat nicht nur auf der Arbeit seinen Weg verloren. Als ehemals gefeierter Günstling seinen Chefs steht er mittlerweile nicht nur unter Dauerstress sondern auch auf der Abschussliste. Das wirkt sich auch auf sein Privatleben aus. Zu wenig Zeit für seine Kinder und zu wenig Zuwendung für seine Frau führen immer wieder zu Spannungen in der einst so harmonischen Beziehung. Seine Existenz ist nicht viel mehr als ein Scherbenhaufen. Bis zu dem Tag, als ihn ein platter Reifen zwingt, den Bus zu nehmen und er auf die Busfahrerin Joy trifft. Was er in diesem Moment noch nicht weiß: Joy und die Passagiere ihres Busses haben es sich zur Aufgabe gemacht, gescheiterte Existenzen wie George mittels zehn einfacher Regeln wieder auf den rechten Weg zu führen. Zunächst reagiert George sehr ablehnend, doch schließlich lässt er sich auf die "Behandlung" der ewig lächelnden Busfahrerin ein und kann schon bald erste Erfolge verzeichnen. Letzten Endes rettet die Fahrt im "Energy Bus" nicht nur seinen Job und seine Ehe, sondern macht ihn auch zu einem glücklicheren Menschen.

Chemie F R Dummies

Author: John T. Moore
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527816933
Size: 18.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2915
Download and Read
Wenn es knallt und stinkt, dann ist Chemie im Spiel! "Chemie für Dummies" macht deutlich, dass Chemie nicht nur aus Formeln, sondern vor allem aus unzähligen interessanten Stoffen, Versuchen und Reaktionen besteht. In diesem etwas anderen Chemie-Buch lernen Sie die Grundlagen der Chemie kennen und erfahren, wo sich chemische Phänomene im Alltag bemerkbar machen. John T. Moore macht für Sie so schwer vorstellbare Begriffe wie Atom, Base oder Molekül begreiflich und zeigt, wie man mit dem Periodensystem umgeht. Mit Übungsaufgaben am Ende eines jeden Kapitels können Sie dann noch Ihr Wissen überprüfen.

Biochemie

Author: Werner Müller-Esterl
Publisher:
ISBN: 9783827405340
Size: 12.87 MB
Format: PDF
View: 2313
Download and Read
Endlich - eine Insel in der Flut des biochemischen Wissens! Diese neue und neuartige Lehrbuch der Biochemie richtet sich an Studenten der Medizin, Biologie und Chemie, die einen fundierten und leicht zug?nglichen ?berblick ?ber das Gesamtgebiet der Biochemie suchen, ohne in der F?lle der modernen biochemischen Erkenntnisse den Boden unter den F??en zu verlieren. Angesiedelt zwischen den umfassenden biochemischen Lehrwerken, deren Materialf?lle den Anf?nger oft erschl?gt, und den kompakten pr?fungsbezogenen Kurzlehrb?chern, die zwar viele Fakten vermitteln, aber kein wirkliches Verst?ndnis schaffen, betritt das vorliegende Buch Neuland: Dem Autor gelingt es, aus dem enormen Wissensfundus der Biochemie die Grundlagen, Leitmotive und Schl?sselkonzepte zu destillieren, in die sich alle neueren oder spezielleren Erkenntnisse nahtlos einbetten lassen. Die Lekt?re des klar gegliederten und verst?ndlich geschriebenen Buches liefert dem Studenten somit das R?stzeug f?r erfolgreiche Pr?fungen und f?r sp?tere Vertiefungen in "fortgeschrittenere" Literatur gleicherma?en. Schl?sselbegriffe sind hervorgehoben, zahlreiche Exkurse stellen Einzelaspekte vor - die molekulare Basis menschlicher Krankheiten, molekularbiologische Methoden, aktuelle Einblicke in die Forschungsfront, historisch relevante Ereignisse. Eine Besonderheit des Buches sind die nahezu tausend Grafiken, die eine unverwechselbare Handschrift - plakativ, klar, verst?ndlich - tragen und in dichter Folge die im Text vorgestellten Ph?nomene und Prozesse veranschaulichen. In f?nf Teilen vermittelt das Buch das Grundwissen der Biochemie. In Teil I wird die molekulare Architektur des Lebens vorgestellt - von der grundlegenden Chemie ?ber dieentscheidenden Biomolek?le bis zur Struktur der Zelle. Teil II widmet sich den Proteinen: ihrem Aufbau, ihrer Analyse im Labor und ihren vielf?ltigen Funktionen als Strukturtr?ger, Motoren, Katalysatoren und Regulatoren. Ein eigenes Kapitel zur Systematik der Proteine d?rfte in der Lehrbuchlandschaft ein Novum darstellen. Im Teil III stehen dann die Gene im Mittelpunkt. Einer Einf?hrung in die grundlegende Struktur von Nucleins?uren folgen Kapitel ?ber Transkription, Translation und die anschlie?ende Prozessierung. Der Kontrolle der Genexpression ist ebenso ein eigenes Kapitel gewidmet wie der Replikation. Die Darstellung gentechnischer Verfahren und der mit ihnen gewonnenen Erkenntnisse beschlie?t diesen Teil. Auch hier ein Novum: Ein Kapitel widmet sich der Entschl?sselung des menschlichen Genoms. Das ?beraus dynamische Forschungsfeld der Signaltransduktion ist Thema des Teils IV: Hier werden die Eigenschaften biologischer Membranen und die Aufgaben der verschiedenen Membranproteine vorgestellt. Die Beschreibung von Ionenpumpen und Membrankan?len legt den Grundstein f?r das Verst?ndnis der neuronalen Erregung, der interzellul?ren Kommunikation ?ber Hormone und der vielf?ltigen Signaltransduktionswege. Auch Cytoskelett, Zellzyklus und immunologische Prozesse haben hier ihren Platz. Im Teil V schlie?lich richtet sich der Blick auf den Stoffwechsel: die entscheidenden Auf- und Abbauwege der verschiedenen Biomolek?le, die Regulation der Stofffl?sse, die Energienutzung und -gewinnung sowie die ?bergeordnete Koordination und Integration des Stoffwechsels. Mit diesem Lehrbuch macht es einfach Spa?, Biochemie zu lernen.

Sterblich Sein

Author: Atul Gawande
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035849
Size: 18.24 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3156
Download and Read
Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell

Die Unsterblichkeit Der Henrietta Lacks

Author: Rebecca Skloot
Publisher: Irisiana
ISBN: 3641051754
Size: 60.21 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6744
Download and Read
Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.