Download florynce flo kennedy the life of a black feminist radical gender and american culture in pdf or read florynce flo kennedy the life of a black feminist radical gender and american culture in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get florynce flo kennedy the life of a black feminist radical gender and american culture in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Florynce Flo Kennedy

Author: Sherie M. Randolph
Publisher: UNC Press Books
ISBN: 1469623927
Size: 18.33 MB
Format: PDF, ePub
View: 7058
Download and Read
Often photographed in a cowboy hat with her middle finger held defiantly in the air, Florynce "Flo" Kennedy (1916–2000) left a vibrant legacy as a leader of the Black Power and feminist movements. In the first biography of Kennedy, Sherie M. Randolph traces the life and political influence of this strikingly bold and controversial radical activist. Rather than simply reacting to the predominantly white feminist movement, Kennedy brought the lessons of Black Power to white feminism and built bridges in the struggles against racism and sexism. Randolph narrates Kennedy's progressive upbringing, her pathbreaking graduation from Columbia Law School, and her long career as a media-savvy activist, showing how Kennedy rose to founding roles in organizations such as the National Black Feminist Organization and the National Organization for Women, allying herself with both white and black activists such as Adam Clayton Powell, H. Rap Brown, Betty Friedan, and Shirley Chisholm. Making use of an extensive and previously uncollected archive, Randolph demonstrates profound connections within the histories of the new left, civil rights, Black Power, and feminism, showing that black feminism was pivotal in shaping postwar U.S. liberation movements.

Handbook Of Contemporary Sociological Theory

Author: Seth Abrutyn
Publisher: Springer
ISBN: 3319322508
Size: 28.26 MB
Format: PDF, ePub
View: 4624
Download and Read
This Handbook provides the hidden common threads that tie sociological inquiry together and featuring eminent scholars, it separates itself from its predecessors in substance and organization. Rather than rehashing old debates or longingly gazing at the past, this book presents sociologists with new ways of conceptualizing the organization and presentation of sociological theory. At the heart of this Handbook’s vision is the twin goals of making theory a viable enterprise by reconceptualizing how we teach theory and keeping theory closely tied to its empirical applications. Three strategies are offered: (1) Elucidating how classic issues like integration or interaction are interrogated today; (2) Presenting a coherent vision of the social levels of reality that theorists work on such as communities, groups, and the self as well as how the coherence of these levels speaks to the macro-micro link; and, (3) Theorizing the social world rather than celebrating theorists or theories; that is, one can look at how theory is used holistically to understand the constraints the social world places on our lived experience or the dynamics of social change. Hence, in the second decade of the 21st century, it has become clear that sociology is at a crossroads as the number of theorists and amount of theory available is increasingly unmanageable and unknowable by the vast majority of professionals and students. As such, this Handbook of Contemporary Sociological Theory presents the novice and the expert with the a roadmap for traversing this crossroad and building a more coherent, robust, and cumulative sociology.

Lavender And Red

Author: Emily K. Hobson
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 0520965701
Size: 31.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5543
Download and Read
LGBT activism is often imagined as a self-contained struggle, inspired by but set apart from other social movements. Lavender and Red recounts a far different story: a history of queer radicals who understood their sexual liberation as intertwined with solidarity against imperialism, war, and racism. This politics was born in the late 1960s but survived well past Stonewall, propelling a gay and lesbian left that flourished through the end of the Cold War. The gay and lesbian left found its center in the San Francisco Bay Area, a place where sexual self-determination and revolutionary internationalism converged. Across the 1970s, its activists embraced socialist and women of color feminism and crafted queer opposition to militarism and the New Right. In the Reagan years, they challenged U.S. intervention in Central America, collaborated with their peers in Nicaragua, and mentored the first direct action against AIDS. Bringing together archival research, oral histories, and vibrant images, Emily K. Hobson rediscovers the radical queer past for a generation of activists today.

Im Land Des Fl Sterns

Author: Barbara Demick
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426452375
Size: 17.87 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6375
Download and Read
Leben und lieben in Zeiten der Diktatur: Die Autorin und Journalistin Barbara Demick erzählt bewegende Geschichten von Menschen in Nordkorea, ihrem Alltag, ihren Beziehungen, ihren Ängsten und vor allem den Herausforderungen durch die gnadenlosen Lebensverhältnisse im Schattenreich des "geliebten Führers" Kim Jong Il. Barbara Demick schildert in ihrem bewegenden Buch die Geschichte von Song Hee-suk, einer regimetreuen Vorzeigebürgerin, die zusehen muss, wie ihre Schwiegermutter, ihr Ehemann und ihr Sohn vor Hunger sterben. Sie berichtet von der Ärztin Kim Ji-eun, die verzweifelt, weil sie ihren Patienten nicht helfen kann, da selbst die Voraussetzungen für die einfachste medizinische Versorgung fehlen; sie erzählt von Mi-ran und ihrem Verehrer Jun-sang, einem Liebespaar, das sich nur in der Dunkelheit treffen kann, weil die Beziehung gegen die Parteidoktrin verstößt. Doch wenn sich das verheißene sozialistische Paradies des Führers Kim Jong Il als Hölle auf Erden erweist, bleibt allein die Flucht. Seit den massiven Kriegsdrohungen Nordkoreas gegenüber Südkorea und den USA im Frühjahr 2013 steht das streng abgeschottete Land im Fokus des internationalen Interesses. Die Situation hat sich 2017 durch den öffentlichen verbalen Schlagabtausch zwischen US-Präsident Donald Trump und Kim Jong Un, dem Sohn des verstorbenen Führers Kim Jong Il, noch verschärft. Die langjährige Ostasien-Korrespondentin der "Los Angeles Times" Barbara Demick ist eine exzellente Kennerin der Verhältnisse in der diktatorisch regierten Volksrepublik. In ihrem mit dem Human Rights Book Award ausgezeichneten Buch liefert sie tiefe und verstörende Einblicke in das Alltagsleben Nordkoreas und zeigt uns eine ferne, sehr fremde und nahezu unbekannte Welt. "Ein scharfsinniges, über die Maßen erhellendes Buch über das Alltagsleben in Nordkorea" Jung Chang, Autorin des Weltbestsellers "Wilde Schwäne" "Auf dem deutschsprachigen Buchmarkt kommt wohl nichts näher an den nordkoreanischen Alltag heran als dieses ausgezeichnet geschriebene Buch." Süddeutsche Zeitung "Ungewöhnlich, klug, engagiert" der Freitag

My Life On The Road

Author: Gloria Steinem
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641201314
Size: 36.13 MB
Format: PDF, Kindle
View: 906
Download and Read
Sie ist klug, elegant und charmant. Eine Kämpferin mit Leidenschaft und Stil. Ein Vorbild für Frauen seit fünf Jahrzehnten. Hillary Clinton verehrt sie genauso wie die Schauspielerin Emma Watson. Lange vor Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat Gloria Steinem Frauen den Glauben an sich selbst gegeben. Sie hat provoziert, Mut gemacht und alte Rollenbilder über den Haufen geworfen. Auch heute noch, mit über achtzig Jahren, ist Gloria Steinem ein Star, der Frauen jeder Generation begeistert. In MY LIFE ON THE ROAD erzählt Steinem von einem rastlosen Leben, ausgefüllt mit Reisen und unvergesslichen Begegnungen. Schon als Kind, als Tochter eines durch die Lande tingelnden Antiquitätenhändlers aus Toledo, Ohio, war ihr eines klar geworden: Man braucht nicht unbedingt einen geografischen Anker im Leben, dafür aber ein klares Ziel vor Augen.

Die Entscheidenden 90 Tage

Author: Michael Watkins
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593501295
Size: 56.84 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6778
Download and Read
Michael Watkins gibt Managern aller Ebenen einen überzeugenden Zehn-Punkte-Plan an die Hand, der die strategische Grundlage für langfristigen Erfolg in einer neuen Position legt. Er zeigt unter anderem, wie man die Situation des Unternehmens umfassend analysiert, die eigenen Stärken und Schwächen erkennt und ein schlagkräftiges Team zusammenstellt. In der Neuauflage geht Watkins auf die neuesten Entwicklungen des Executive Onboarding ein, wie zum Beispiel die verbesserte Kommunikation und Führung des Teams oder die strategische Ausrichtung von Organisationen. Wer in den ersten 90 Tagen die richtigen Entscheidungen trifft, wird seine neue Aufgabe erfolgreich meistern.

Die Lektionen

Author: Naomi Alderman
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827075343
Size: 41.88 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1052
Download and Read
Sie sind schön, sie haben Geld, sie sind begabt: Emanuela, Simon, Franny, Jess. Mit zielstrebiger Selbstverständlichkeit nehmen sie jede Hürde ihres Studiums in Oxford und sie sind die Freunde von Marc, der lässiger ist als alle anderen, entwaffnend charmant, offenkundig promisk und geradezu obszön reich. James würde alles dafür geben dazuzugehören. Als Jess sich in ihn verliebt, geht dieser Wunsch in Erfüllung, mehr noch, Marc bittet sie alle, bei ihm einzuziehen. Keiner widersteht diesem Angebot und bald belebt eine exklusive WG den alten Herrensitz, mit rauschenden Partys und wechselnden Liebschaften. Ohne es selbst zu merken, verstrickt sich James in eine Abhängigkeit von Marc, aus der er sich, auch als die Gemeinschaft auseinandergeht und trotz seiner Liebe zu Jess, kaum befreien kann. Mit scharfem Blick und scharfer Zunge porträtiert Naomi Alderman eine ganz besondere Facette der geschlossenen Gesellschaft einer Eliteuni versität und lotet dabei die Kräfteverhältnisse von Ehrgeiz und Einsamkeit aus, von Liebe und Macht.

Ber M Nner

Author: Phyllis Chesler
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3688108620
Size: 24.10 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6658
Download and Read
Was ist das: ein Mann? Worin besteht das eigentliche Wesen der Männer? Wie erlebt eine Frau Männlichkeit – bei sich selbst und bei anderen Männern? Wenn heute die Frauen ihre weibliche Rolle neu zu definieren beginnen, entdecken sie auch das andere, das männliche Geschlecht neu. In der patriarchalischen Tradition wurde der Mann stillschweigend als «der Mensch» schlechthin angesehen, die Frau, das Weibliche, war die Abweichung von der Norm. Um das spezifisch Männliche in den Blick zu rücken, mußte Phyllis Chesler ihr Thema methodisch unorthodox angehen. Herausgekommen ist dabei ein literarisch originelles, ungewöhnliches Buch, «ebenso lebendig wie zwingend», urteilt Ronald D. Laing darüber. «Streckenweise eine sehr schmerzliche, aber dann auch wieder eine heitere Lektüre für alle, die sich noch einen Funken Humor bewahrt haben.» Phyllis Chesler stützt sich auf ihre eigenen Erlebnisse und Erfahrungen, auf mythologische und historische Quellen, auf Biographien und Autobiographien, auf Darstellungen der bildenden Kunst und Gestalten der Literatur sowie auf die Aussagen von Hunderten von männlichen Interview-Partnern, die nach ihren Gedanken, Gefühlen, Erinnerungen und Wünschen befragt wurden.