Download food junkies the truth about food addiction in pdf or read food junkies the truth about food addiction in pdf online books in PDF, EPUB and Mobi Format. Click Download or Read Online button to get food junkies the truth about food addiction in pdf book now. This site is like a library, Use search box in the widget to get ebook that you want.



Food Junkies

Author: Vera Tarman
Publisher: Dundurn
ISBN: 1459728572
Size: 46.41 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1667
Download and Read
A fact-filled guide to coping with compulsive overeating problems by an experienced addictions doctor who draws on many patients’ stories of recovery. Overeating, binge eating, obesity, anorexia, and bulimia: Food Junkies tackles the complex, poorly understood issue of food addiction from the perspectives of a medical researcher and dozens of survivors. What exactly is food addiction? Is it possible to draw a hard line between indulging cravings for “comfort food” and engaging in substance abuse? For people struggling with food addictions, recognizing their condition — to say nothing of gaining support and advice — remains a frustrating battle. Built around the experiences of people suffering and recovering from food addictions, Food Junkies offers practical information grounded in medical science, while putting a face to the problems of food addiction. It is meant to be a knowledgeable and friendly guide on the road to food serenity.

Das Salz Zucker Fett Komplott

Author: Michael Moss
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641129621
Size: 39.40 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4240
Download and Read
Essen kann tödlich sein – wie Nestlé, Kellogg’s, Kraft & Co. unsere Gesundheit aufs Spiel setzen Minneapolis, April 1999: Bei einem geheimen Treffen kommen die Geschäftsführer der zwölf größten Nahrungsmittelkonzerne der USA – darunter Nestlé, Coca-Cola und Kraft – zusammen. Auf ihrer Agenda: die weltweit zunehmende Fettleibigkeit. Ihre Sorge: Immer häufiger werden industriell hergestellte Lebensmittel mit ihren Unmengen an Salz, Zucker und Fett für die Gewichtsprobleme der Menschen verantwortlich gemacht. Ein Vorstandsmitglied von Kraft appelliert an das Gewissen seiner Kollegen. Doch unvermittelt ist das Treffen zu Ende ... Fünfzehn Jahre später ist nicht nur die Anzahl der Fettleibigen massiv angestiegen, immer öfter werden auch Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Arthrose, Brust- und Darmkrebs mit unserem immensen Konsum von industriell erzeugten Nahrungsmitteln in Zusammenhang gebracht. Milliarden werden investiert, um die perfekte Mischung an Salz, Zucker und Fett zu finden, die uns süchtig macht nach immer mehr. Michael Moss öffnet uns die Augen für die skrupellosen Geschäftsmethoden der Nahrungsmittel-Multis. Alarmierend, spannend, zukunftsweisend: Sein Buch wird unseren Blick auf unsere Essgewohnheiten für immer verändern.

Der Totale Rausch

Author: Norman Ohler
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 346231517X
Size: 52.67 MB
Format: PDF
View: 2850
Download and Read
Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«

Mediale Medizin

Author: Anthony William
Publisher: Arkana
ISBN: 3641183901
Size: 17.55 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7050
Download and Read
Seit seiner Kindheit besitzt Anthony William eine einzigartige Gabe: Ein göttlicher Geist flüstert ihm äußerst präzise Informationen zum Gesundheitszustand seiner Mitmenschen ins Ohr. Diese medialen Botschaften zeigen nicht nur, an welcher Krankheit der Betroffene leidet, sondern auch, wie er wieder vollständig gesund wird – und sind dem heutigen Stand der Medizin oft um Lichtjahre voraus. Dieses Buch enthält erstmals das revolutionäre Heilwissen, das sich Anthony William in seiner langjährigen, erfolgreichen Praxis als medizinisches Medium erwarb. Es zeigt die wahren Ursachen von Krankheiten, die in der Medizinwissenschaft als chronisch oder unheilbar gelten, wie beispielsweise Rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose, Typ-2-Diabetes, hormonelle Erkrankungen, chronisches Müdigkeitssyndrom oder Borreliose. Neben der Ursache benennt William einfache, leicht gangbare Wege der Heilung: Detox, Superfoods, Ernährungstipps und eine reinigende 28-tägige Heilkur.

Die Bittere Wahrheit Ber Zucker

Author: Robert H. Lustig
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3959711921
Size: 65.63 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3770
Download and Read
Zucker ist giftig, macht abhängig und krank – ist aber gleichzeitig allgegenwärtig. Zuckerfrei zu leben scheint geradezu unmöglich. Da wir heutzutage immer beschäftigt sind und kaum Zeit zum Kochen haben, greifen wir auf verarbeitete Lebensmittel zurück. Aber genau diese sind verantwortlich dafür, dass viele Menschen immer weiter zunehmen und Diabetes und chronische Krankheiten auf dem Vormarsch sind. Der Arzt und Professor Dr. Robert H. Lustig deckt die Wahrheit über zuckerreiche Nahrung auf: ·Zu viel Zucker kann schwere Krankheiten verursachen – selbst bei Menschen, die nicht übergewichtig sind ·Diäten, bei denen nur Fett reduziert wird, funktionieren nicht ·Die Lebensmittelindustrie reichert unsere Nahrungsmittel mit verstecktem Zucker an und auf solche Lebensmittel muss man verzichten, um diesen Zucker zu vermeiden. ·Die Politik macht sich mitschuldig und verschlimmert die Lebensmittelkatastrophe noch weiter Dieses Buch verändert die Sichtweise auf unsere Nahrung radikal und eröffnet zugleich die Chance auf ein gesünderes und glücklicheres Leben. Es bietet einzigartige und wissenschaftlich fundierte Strategien, wie man sinnvoll Gewicht verlieren und wieder fit werden kann.

Essen Ohne Sinn Und Verstand

Author: Brian Wansink
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593403773
Size: 52.92 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1393
Download and Read
Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt, und es wird auch aufgegessen – bis zum bitteren Ende. Die Gründe, warum, was und wie viel wir essen, sind vielfältig. Nur wenn wir sie kennen, haben wir eine Chance, unsere Gewohnheiten zu ändern.

Tochter Der Flut

Author: Jake Halpern
Publisher: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH
ISBN: 3473478504
Size: 28.46 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4240
Download and Read
Wenn auf Marins Insel nach 14 Jahren Tag die endlose Nacht hereinbricht, muss ihr Volk fliehen. Denn die eisige Dunkelheit überlebt niemand. Doch Marin und ihr Freund Line verpassen die rettenden Boote. Und das nur, weil Line den Anhänger gesucht hat, den sie verloren hatte. Angeblich verloren. Und so wird ihr Schweigen zur Zerreißprobe ihrer Liebe. Und zum Beginn eines knallharten Überlebenskampfes ...

Graceland

Author: Chris Abani
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406521799
Size: 15.49 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2711
Download and Read

Drogen

Author: Johann Hari
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035687
Size: 73.77 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4339
Download and Read
»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky